komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Berge und Ebenen, Flüsse und Seen – Radfahren in der Lombardei

Jürgen

Berge und Ebenen, Flüsse und Seen – Radfahren in der Lombardei

Fahrrad-Collection von Lombardia

10

Touren

25:48 Std

221 mi

6 925 ft

Zwischen den Alpen und der Poebene findest du in der Lombardei garantiert dein Lieblings-Radrevier. Denn die bergigen Landschaften am Lago Maggiore und Gardasee, die Weinhügel der Franciacorta bis hin zu den flacheren Gefilden weiter südlich lassen ein jedes Radlerherz höher schlagen.

Am Gardasee rollst du – fast schon schwebend – direkt „über“ dem Wasser entlang und in der Franciacorta kannst du den Wein sowohl am Wegesrand als auch im Glas genießen. Am Lago Maggiore und im Valchiavenna radelst du mit immerwährendem Blick auf mächtige, eindrucksvolle Berge und in der Poebene bringen dich die Radwege an herrliche Flussufer.

Die vielseitigen Radtouren in der Lombardei lassen sich außerdem wunderbar mit ein bisschen Kultur verbinden. Immer wieder fährst du an beeindruckenden Festungen, Kirchen oder Klöstern vorbei. Unterwegs entdeckst du lebendige Altstädte und charmante Dörfer. Dabei kommt schließlich auch der Genuss nicht zu kurz: Eine verdiente Pause bei leckerem Kaffee und Eis oder auch eine langgezogene Mittagspause lässt sich vielerorts immer gut einschieben.

Weitere Informationen zur Region findest du hier in-lombardia.it/de oder auch hier italia.it/en/lombardy.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Traumradweg am Gardasee – Radfahren in der Lombardei

    Leicht
    00:44
    5,55 mi
    7,5 mi/h
    150 ft
    125 ft
    Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Am Ufer des Gardasees nördlich von Limone kannst du direkt über dem Wasser fahren. An den steilen Berghängen, die am Ufer in die Höhe ragen, ist ein Rad- und Fußweg angebracht, von dem du ohne Hindernisse übers Wasser blicken kannst. Der Abschnitt ist Teil des Projekts Ciclovia del Garda, einem Radweg

    von Lombardia

    Ansehen
  • Schwer
    05:22
    41,9 mi
    7,8 mi/h
    425 ft
    425 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Die Lomellina ist bekannt für ihren Reisanbau. Die flache Landschaft eignet sich sehr gut zum Radfahren und lädt mit wenigen Höhenmetern zu einer weiten Runde ein. Während du durch die mit Wasserkanälen durchzogenen Felder rollst, kommst du an mehreren historischen Sehenswürdigkeiten vorbei.

    

    Die Runde

    von Lombardia

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:51
    26,6 mi
    9,3 mi/h
    250 ft
    250 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Runde vereint Kultur und Natur zu einem rundum schönen Halbtagesausflug mit wenigen Höhenmetern. Los geht es am Bahnhof von Lodi, das eigentlich das „neue“ Lodi ist. Die Route führt dich nämlich über herrliche Wege nach Lodi Vecchio, also zum „alten“ Lodi, das im 12. Jahrhundert zerstört und dann

    von Lombardia

    Ansehen
  • Schwer
    02:53
    23,4 mi
    8,1 mi/h
    2 125 ft
    575 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Auf diesem Radweg fährst du vom Lago di Mezzola durch das Valchiavenna bis an die Schweizer Grenze. Du radelst durch eine wundervolle Berglandschaft und kommst an sehenswerten Orten vorbei, in denen zahlreiche Bars zu einer Stärkung einladen, darunter Chiavenna.

    

    Los geht es an der Adda, die in den nördlichen

    von Lombardia

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:35
    23,3 mi
    9,0 mi/h
    650 ft
    475 ft
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    In den Wäldern der Brianza laden dich spaßige Singletrails zu einer schönen Mountainbike-Ausfahrt mit überschaubaren Höhenmetern ein. Die Trails sind alle relativ leicht zu fahren und erfordern keine besonderen technischen Fähigkeiten. Verbunden sind sie durch schöne Wege – mal geschottert, mal asphaltiert

    von Lombardia

    Ansehen
  • Leicht
    01:02
    7,70 mi
    7,5 mi/h
    100 ft
    175 ft
    Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Route erkundest du die Poebene entlang des Flusses Oglio, der sich weiter im Südosten auch zum mächtigen Strom des Po gesellt. Von Rudiano fährst du flussabwärts, also tendenziell bergab, nach Soncino, wo dich eine beeindruckende mittelalterliche Festung erwartet.

    

    Durch eine herrliche Uferlandschaft

    von Lombardia

    Ansehen
  • Leicht
    01:03
    8,24 mi
    7,8 mi/h
    75 ft
    75 ft
    Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Dies ist ein schöner und erholsamer Ausflug von Mantua entlang des Flusses Mincio. Er lässt sich gut mit der Besichtigung der Stadt verbinden, die zusammen mit Sabbioneta zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Rund um das schöne Zentrum sind mehrere Seen angelegt, die Mantua zu etwas Besonderem machen.

    

    Vom

    von Lombardia

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:07
    27,1 mi
    8,7 mi/h
    1 350 ft
    1 350 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser genussvollen Runde fährst du durch die Region Franciacorta, die bekannt für ihre Schaumweine mit demselben Namen ist. Ebenfalls geprägt ist das Gebiet von mehreren Klöstern, die hier einst große Ländereien besaßen, und beeindruckenden romanischen Gebäuden.

    

    Vom Bahnhof in Palazzolo sull’Oglio

    von Lombardia

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:32
    31,0 mi
    8,8 mi/h
    800 ft
    1 100 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Dieser fantastische Flussradweg führt dich vom Comersee in die Poebene. Die Route beginnt in Lecco noch zwischen hohen Bergen. Von dort fährst du nach Süden erst am Lago di Garlate vorbei und dann weiter am Fluss Adda, dem du meist im herrlichen Schatten von Bäumen folgst.

    

    In vielen der Orte, an denen

    von Lombardia

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:38
    26,6 mi
    10,1 mi/h
    1 025 ft
    1 100 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Schönheit des Lago Maggiore kannst du gut mit dem Fahrrad entdecken, denn beim Radeln am Ufer eröffnen sich ständig neue Perspektiven auf den See und die Berge ringsherum. Auf dieser Route fährst du von Zenna an der Schweizer Grenze bis nach Laveno-Mombello, wo du in einen Zug oder in eine Fähre

    von Lombardia

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    10
  • Distanz
    221 mi
  • Zeit
    25:48 Std
  • Höhenmeter
    6 925 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Giro del Lago di Garda – rund um den größten See Italiens

Fahrrad-Collection von Anna_Orsatti

Der Lago Maggiore - wilder als Du Denkst

Fahrrad-Collection von komoot

Die Metropole neu entdecken – 5 Radrouten der Industriekultur Berlin

Fahrrad-Collection von Berliner Zentrum Industriekultur

Faszinierende Wanderung durch Südengland – South Downs Way

Wander-Collection von Adventurer Nic