komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Ein grüner Ring rund um die Hauptstadt – wandern auf dem London LOOP

Troy Mariyanayagam

Ein grüner Ring rund um die Hauptstadt – wandern auf dem London LOOP

Wander-Collection von Kit P

14

Touren

64:24 Std

153 mi

6 250 ft

Wenn du an London denkst, kommen dir wahrscheinlich zuerst Wolkenkratzer, Brücken und Big Ben in den Sinn. Grüne Natur gehört vielleicht nicht zu diesen ersten Bildern in deinem Kopf, aber tatsächlich hat die britische Hauptstadt viel davon zu bieten: In London gibt es nämlich rund 3.000 Parks. Der London LOOP (London Outer Orbital Path) ist ein Wanderweg, der dir die grünen Seiten der Stadt zeigt.

Mit insgesamt 245 Kilometern führt dich der LOOP durch Heidelandschaften und Wälder, entlang von Flussufern und über Hügel. Er zeigt dir ein London, wie du es noch nie gesehen hast, und betont, wie grün und naturreich die Stadt und ihr Umland sind.

Der Weg beginnt in Erith und endet in Coldharbour, das gegenüber dem Startpunkt auf der anderen Seite der Themse liegt. Du kannst aber überall in die Runde einsteigen und den Weg in beide Richtungen gehen. Es gibt auch mehrere offizielle Verbindungswege in die Stadt oder zu anderen Wanderwegen wie dem Capital Ring. Diese Verbindungen sind allerdings nicht Teil dieser Collection. Außerdem gibt es viele Bahnhöfe am Weg oder in seiner Nähe, sodass du ihn flexibel erreichen und verlassen kannst. Auch die Busverbindungen entlang der Strecke sind gut und zahlreich. Der Weg ist ein fantastisches Abenteuer, egal ob du nur einen Tag oder einen ganzen Monat Zeit hast.

Die Route ist eine wunderbare Möglichkeit, die weniger bekannten Orte Londons zu erkunden. Sie wurde von einer Gruppe von Vertretern aus allen Stadtbezirken entwickelt. Du kannst den LOOP das ganze Jahr über gehen. Zu jeder Jahreszeit hat er ein neues Gesicht. Von Wasserschlössern und herrschaftlichen Gebäuden im Tudorstil bis hin zu Stadtpanoramen und Salzwiesen ist der Weg eine rundum gelungene Reise durch die Natur, die Geschichte und die vielseitige Persönlichkeit von London.

Dank der Nähe zur Stadt hast du es nie weit zum nächsten Supermarkt, Pub oder zu einer guten Unterkunft. Regenfeste Kleidung, bequeme Wanderschuhe und eine Wasserflasche sind das Wichtigste, was du für diese Route brauchst. Du wanderst sowohl auf asphaltierten Fuß- und Radwegen als auch auf unbefestigten Wegen. Steile oder gar herausfordernde Stellen erwarten dich kaum. Im Winter können aber vor allem die Waldwege sehr schlammig sein.

Zum Startpunkt in Erith kannst du mit dem Zug fahren und vom Bahnhof bis zur Themse gehen. Vom Ziel an der Themse in Coldharbour kannst du zurück nach Rainham wandern und dort einen Zug nehmen oder zum Bahnhof in Purfleet gehen – beide sind gleich weit vom Ziel entfernt. Wahrscheinlich wirst du aber eher einzelne Abschnitte und nicht die gesamte Strecke auf einmal gehen. Die entsprechenden Bahnhöfe und Bushaltestellen dafür findest du in den Tourbeschreibungen.

Egal, wie viele Kilometer du am Stück auf dem LOOP gehst, du wirst dabei Londons wunderschöne und versteckte grüne Ecken entdecken. Viel Spaß!

Die Collection zum Capital Ring findest du hier: komoot.de/collection/896741.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

London LOOP

153 mi

6 250 ft

6 275 ft

Zuletzt aktualisiert: 2. November 2022

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Erith nach Bexley – London LOOP

    Mittelschwer
    03:32
    8,58 mi
    2,4 mi/h
    150 ft
    150 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese erste Etappe des LOOP ist herrlich, flach und wässrig. Mit Sümpfen und Flüssen ist es eine ziemlich entspannte Art, diesen atemberaubenden Rundgang durch Londons Grünflächen zu beginnen. Mit nur 14 km Länge stellt er keine Herausforderungen dar und ist ideal für jedes Können.

    

    Der LOOP beginnt am

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:17
    10,1 mi
    2,4 mi/h
    525 ft
    225 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Etappe ist 16 km lang und beginnt flach, bevor sie für den Rest sanft ansteigt. Es umfasst Wiesen, Wälder, Flussufer und Naturschutzgebiete, was es zu einer ziemlich glückseligen Wanderung macht.

    

    Beginnen Sie am Bahnhof Bexley und fahren Sie nach Südwesten über die Felder, um den Fluss Cray zu

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    04:40
    10,8 mi
    2,3 mi/h
    725 ft
    675 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese 17 km lange Etappe ist hügelig, was bedeutet, dass Sie einige fantastische Aussichtspunkte und eine sich ständig verändernde Landschaft genießen können. Er beginnt am Stadtrand von Orpington und schlängelt sich durch die Landschaft bis nach Selsdon.

    

    Beginnen Sie in Farnborough, einem kleinen Gebiet

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:17
    9,79 mi
    2,3 mi/h
    675 ft
    775 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Wanderung ist die bisher hügeligste Etappe des Abenteuers und ist 16 km lang mit einigen steileren Abschnitten. Hügel, Wälder und Ausblicke machen diese Etappe aus und sie unterstreicht, wie einfach es ist, sich fast vollständig entlang des Londoner Stadtrands zu bewegen, indem Grünflächen miteinander

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Schwer
    06:13
    14,8 mi
    2,4 mi/h
    500 ft
    750 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Hügel, Wiesen und Flüsse fassen diese wunderschöne, 22,5 km lange Etappe zusammen. Es ist eine der längeren Wanderungen in der Collection, aber die zweite Hälfte ist flach, also sollte es nicht zu herausfordernd sein. Etwa auf halber Strecke nimmst du den Hogsmill River auf und folgst ihm mehr oder weniger

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:14
    10,4 mi
    2,5 mi/h
    125 ft
    100 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Etappe ist flach und 16 km lang, was sie zu einer großartigen, entspannenden Wanderung macht. Sie beginnt prächtig im Bushy Park und führt Sie dann in der zweiten Hälfte entlang des Flusses Crane, um am Rande des Flughafens Heathrow zu enden.

    

    Beginnen Sie in Kingston und gehen Sie entlang der gro

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:06
    10,00 mi
    2,4 mi/h
    175 ft
    125 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Wenn Ihnen die vorherige Phase nicht wässrig genug war, wird es diese sicherlich sein. Die Wanderung ist 16 km (10 Meilen) lang und wieder völlig flach. Sie folgt zuerst dem Fluss Crane und dann dem Grand Union Canal bis zum Colne Valley Regional Park. Dort wandern Sie am Fluss Colne entlang und enden

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:35
    11,0 mi
    2,4 mi/h
    400 ft
    275 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Etappe ist 18 km lang und beginnt herrlich flach, während sie sich am Grand Union Canal entlang schlängelt, vorbei an Seen im Colne Valley Regional Park. In der zweiten Hälfte verlässt es das Ufer und steigt in die niedrigen Hügel rund um den Bishop's Wood Country Park auf, um am Stadtrand von

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Schwer
    05:02
    11,8 mi
    2,3 mi/h
    675 ft
    600 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese hügelige Etappe ist 19 km lang und führt Sie östlich von Watford weg und über hübsche Commons nach Borehamwood. Wälder, Aussichtspunkte, Felder und Geschichte sind die Hauptmerkmale dieser Wanderung.

    

    Beginnen Sie am Stadtrand von Northwood und gehen Sie nach Südosten über die Spielfelder, bevor

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:17
    9,99 mi
    2,3 mi/h
    600 ft
    500 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese 16 km lange Etappe windet sich durch das Flickenteppich von Grünflächen zwischen Borehamwood und Hadley. Es umfasst einen Abschnitt des Dollis Valley Greenwalk, einem wunderbar friedlichen Pfad durch die Lebensräume von Wildtieren rund um Barnet.

    

    Beginnen Sie am Bahnhof Borehamwood und folgen Sie

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:47
    11,3 mi
    2,4 mi/h
    350 ft
    750 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese 17 km lange Etappe ist fantastisch ländlich, da sie Sie über die Spitze von London führt. Landschaftsparks, Wälder, Felder und historische Orte machen diese Etappe zu einem Genuss. Enfield Chase und Trent Country Park sind besondere Highlights auf dieser wunderschönen Route.

    

    Beginnen Sie in Hadley

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:40
    10,9 mi
    2,3 mi/h
    725 ft
    500 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Sanfte Hügel, historische Architektur und die Pracht des Epping Forest machen diese 17 km lange Etappe zu einem reizvollen Erlebnis. Es ist eine weitere Phase, die betont, egal wie bebaut ein Gebiet ist, es gibt immer eine Fülle von Grünflächen, so viel, dass Sie kaum auf Straßen laufen.

    

    Beginnen Sie

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:53
    9,16 mi
    2,4 mi/h
    400 ft
    500 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese 17 km lange Wanderung, die Landschaftsparks und offene Grünflächen miteinander verbindet, fühlt sich an, als wäre sie weit entfernt von der nahe gelegenen Hauptstadt. Diese Etappe ist hügelig und hat nichts Herausforderndes. Sie führt durch kleine Dörfer und endet südlich von Harold Wood, einem

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen
  • Schwer
    05:52
    14,3 mi
    2,4 mi/h
    250 ft
    350 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die letzte Etappe des LOOP ist fast vollständig flach, was seine Länge von 23 km (14 Meilen) sehr überschaubar macht. Wie viele vorherige Etappen hat sie ein wässriges Thema und folgt dem Fluss Ingrebourne mehr oder weniger bis zur Themse.

    

    Beginnen Sie am Bahnhof Harold Wood und wandern Sie entlang des

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Kit P

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    14
  • Distanz
    153 mi
  • Zeit
    64:24 Std
  • Höhenmeter
    6 250 ft

Dir gefällt vielleicht auch

#WALK4UKRAINE – Wandern für Kinder in Not in der Ukraine

Wander-Collection von WALK4UNICEF

Auf römischen Straßen durch England – der Greater Ridgeway

Wander-Collection von Kit P

Sierra de Guara – steile Felsen und grüne Berge

Wander-Collection von komoot

Von Hütte zu Hütte in den Bergen des Wilden Kaisers

Wander-Collection von WILDER KAISER