komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Kölns überraschende Seiten – 11 Etappen auf dem Kölnpfad

Daniel

Kölns überraschende Seiten – 11 Etappen auf dem Kölnpfad

Wander-Collection von Anette

11

Touren

41:11 Std

99,5 mi

2 475 ft

Köln ist eine besonders facettenreiche Stadt. Auch, was die Natur angeht – was man auf den ersten Blick nicht meinen mag. Der 160 Kilometer lange Fernwanderweg „Kölnpfad“ führt auf elf Etappen einmal rund um Köln und durchstreift den grünen Stadtrand. Auf dem gut markierten Weg wanderst du durch idyllische Parkanlagen, dichte Wälder sowie weite Wiesen und Felder. Die Seenlandschaft im Norden, der Königsforst samt Wahner Heide im Osten als auch die Rheinauen im Süden sind nur einige der vielen Highlights auf dieser Strecke. Jede Etappe ist bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, sodass du den Kölnpfad sehr gut auch stückweise bestreiten kannst. Wie ein Kurzurlaub mitten in der Stadt!

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Kölnpfad

98,8 mi

2 475 ft

2 475 ft

Zuletzt aktualisiert: 4. Februar 2022

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Von Rodenkirchen nach Klettenberg – Kölnpfad

    Schwer
    05:26
    13,1 mi
    2,4 mi/h
    300 ft
    275 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die erste Etappe auf dem Kölnpfad ist mit gut 21 Kilometern auch die längste. Dabei bist du häufig auf Asphaltwegen und manchmal auch auf schattenarmen Abschnitten unterwegs. Weite Blicke auf den Rhein und ein zauberhafter Garten sind nur zwei von vielen Highlights dieser Etappe.

    

    Den Startpunkt dieser

    von Anette

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:07
    9,96 mi
    2,4 mi/h
    250 ft
    250 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Etappe führt dich überwiegend durch den Kölner Grüngürtel. Kleine Parklandschaften, ein Felsengarten und die Heimspielstätte des 1. FC Köln liegen auf dem Weg. Eine sehr spannende Mischung!

    

    Die Linie 18 der Kölner Verkehrs-Betriebe bringt dich zum Klettenbergpark. Von hier aus startest du die sch

    von Anette

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:42
    9,00 mi
    2,4 mi/h
    150 ft
    150 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auch die dritte Etappe des Kölnwegs ist sehr abwechslungsreich und interessant. Am nordwestlichen Rand von Köln führt sie durch wasserreiches und teilweise recht ländliches Gebiet. Aber auch die urbanen Seiten sind präsent, denn in dieser schönen Gegend treffen sich zwei Autobahnen und mehrere Schienenstr

    von Anette

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:39
    6,52 mi
    2,5 mi/h
    75 ft
    50 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf dieser etwa elf Kilometer langen Etappe wanderst du durch reizvolle Naturschutzgebiete und die wundervollen Rheinauen. Und wenn du Lust hast, schipperst du noch für kleines Geld mit der Rheinfähre nach Hitdorf und besuchst den Ort mit dem kleinen Hafen.

    

    Mit der S-Bahnlinie 11 erreichst du den Bahnhof

    von Anette

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:23
    8,24 mi
    2,4 mi/h
    150 ft
    125 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Sehr kontrastreich kommt diese Etappe im Vergleich zu den andern daher. Dennoch ist sie nicht weniger reizvoll, denn sie zeigt eindrucksvoll die vielen Facetten der Stadt: Naturschutzgebiete, Industrie und das beeindruckende Hafengelände.

    

    Die Kölner Verkehrs-Betriebe bringen dich mit der Linie 12 zur

    von Anette

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:27
    8,33 mi
    2,4 mi/h
    200 ft
    175 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Etappe führt dich am Rhein entlang Richtung Leverkusen. Auch hier genießt du wieder die weiten Blicke über den Fluss, wanderst du wieder am Rhein entlang, entdeckst kleine Seen und Naturschutzgebiete und lässt dich von einem ganz besonderen Schlosspark verzaubern.

    

    Der Wiener Platz mit den Linien

    von Anette

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:48
    6,82 mi
    2,4 mi/h
    125 ft
    125 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf der siebten Etappe des Kölnpfades wanderst du fast nur durch Wald und auf schönen Waldwegen. Unglaublich, dass Köln so grün sein kann.

    

    Nach dem Start an der Haltestelle Schlebusch – die Kölner Verkehrs-Betriebe bedienen sie mit der Linie 4 – tauchst du gleich in den Dünnwalder Wald ein. Der große

    von Anette

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:23
    10,1 mi
    2,3 mi/h
    825 ft
    550 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Kaum zu glauben, aber auf dieser Etappe wird es sogar ein wenig hügelig. Du wanderst heute eine der schönsten Etappen des Kölnpfades, denn sie ist sehr abwechslungsreich und grün und am Ende steht sogar ein Schloss. Auf geht´s.

    

    Die Linien 3 und 18 der Kölner Verkehrs-Betriebe setzen dich an der Haltestelle

    von Anette

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:27
    10,6 mi
    2,4 mi/h
    225 ft
    550 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Etappe wanderst du durch große Teile der Bergischen Heideterrasse. Und da auch der Flughafen Köln/Bonn mitten in der Heide liegt, kannst du beim Wandern den startenden Flugzeugen nachsehen. Natürlich ohne Fernweh zu bekommen, denn wer auf dem Kölnpfad wandern kann, möchte nirgendwo anders

    von Anette

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:50
    11,8 mi
    2,5 mi/h
    125 ft
    150 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Rheinbogen von Langel und Lülsdorf ist durch Kulturland mit offenen Feldfluren und weiter Sicht geprägt. Aufgelockert wird die Wanderung durch kleine Ortschaften, ein zauberhaftes Naturschutzgebiet am Rhein und die Zündorfer Groov.

    

    Startpunkt ist die Haltestelle Porz-Wahn mit den S-Bahnlinien 12 und

    von Anette

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:00
    4,90 mi
    2,4 mi/h
    75 ft
    75 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die letzte Etappe des Kölnpfades ist mit acht Kilometern auch die kürzeste. Du folgst dabei dem Rhein entlang des Porzer Rheinknies, mit schönem Blick auf den Fluss, das gegenüberliegende Weißer Ufer und – in der Ferne – auf den Kölner Dom.

    

    Die Linie 7 der Kölner Verkehrs-Betriebe bringt dich zur Haltestelle

    von Anette

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    11
  • Distanz
    99,5 mi
  • Zeit
    41:11 Std
  • Höhenmeter
    2 475 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Teuflische Orte

Wander-Collection von komoot

#WALK4UKRAINE – Wandern für Kinder in Not in der Ukraine

Wander-Collection von WALK4UNICEF

Durch das wilde Yorkshire – Wandern auf dem A Dales High Way

Wander-Collection von Alex Foxfield

Women's Montañas Vacías 2022

Mountainbike-Collection von Johanna Jahnke