komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Von Florenz nach Bozen – vom Herzen Italiens zum Fuß der Dolomiten

J😉chen Bäurle

Von Florenz nach Bozen – vom Herzen Italiens zum Fuß der Dolomiten

Fahrrad-Collection von Anna_Orsatti

4-8

Tage

3-6 Std

/ Tag

304 mi

9 125 ft

8 400 ft

Diese Collection führt dich durch das Herz Italiens bis an den Fuß der Dolomiten, wobei du hauptsächlich auf Radwegen und verkehrsarmen Nebenstraßen unterwegs bist. Von den herrlichen Hügeln der Toskana überquerst du den toskanisch-emilianischen Apennin. Du erreichst die Poebene, wo du am längsten Fluss des Landes in Richtung Norden radelst. Du durchquerst die Lombardei und folgst dem Fluss Mincio nach Venetien und zum wunderschönen Gardasee. Von seinem Ufer tauchst du in die grünen Weinberge ein, die dich bis nach Südtirol begleiten.

Die Route beginnt am Bahnhof Santa Maria Novella in Florenz und endet am Bahnhof von Bozen. An beiden halten Regional-, Schnell- und auch internationale Züge. Auch alle Etappen beginnen und enden in der Nähe eines Bahnhofs, sodass du die Route ganz nach deinen Wünschen gestalten kannst.

Da du eine lange Strecke zurücklegst und in die Berge fährst, können sich die Temperaturen unterwegs stark ändern. Vor allem im Herbst und Winter ist es im Norden um einiges kälter als weiter im Süden.

Die zweite Etappe hat von allen die meisten Höhenmeter. Die anderen sind überwiegend flach, da sie oft dem Verlauf eines Flusses oder einer ehemaligen Bahnlinie folgen. Die vierte Etappe ist die längste von allen, aber recht eben.

Auf dieser Reise tauchst du in die Kultur und Geschichte Italiens ein. Du fährst durch Florenz, Pistoia, Bologna, Mantua (UNESCO-Kulturerbe), Peschiera del Garda, Trient und Bozen. Neben diesen Städten, die eine besondere Rolle in der Renaissance, den Unabhängigkeitskriegen und der kulinarischen Geschichte spielten, hast du auch die Gelegenheit, viele Dörfer und Städte kennenzulernen, die außergewöhnlich schön sind. Auf jeder einzelnen Etappe kommst du an Orten von historischer, kultureller oder künstlerischer Bedeutung wobei. Ich empfehle, dir ausreichend Zeit zu nehmen, um zum Beispiel das Schloss Rocchetta Mattei (Etappe 2), den Palazzo de' Rossi (Etappe 3), den Palazzo Te in Mantua (Etappe 4) sowie die Orte Borghetto (Etappe 5), Rivoli Veronese (Etappe 6) und Trient (Etappe 7) zu entdecken.

Für diese Reise empfehle ich ein geländetaugliches Fahrrad, da einige Abschnitte auf unbefestigten Straßen und Feldwegen verlaufen. Alle Etappen führen durch Städte mit Unterkünften, Geschäften und Restaurants. Genieße die Schönheit und Attraktionen jeder Region und probier unterwegs die regionalen Leckereien!

Jede Ecke Italiens weiß, ihre Besucher zu überraschen, und ich bin sicher, dass du dem am Ende deines Abenteuers zustimmen wirst.

Viel Spaß!

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Mit dem Rad von Florenz nach Bozen

308 mi

8 925 ft

8 225 ft

Zuletzt aktualisiert: 30. November 2022

Oder übernimm die vorgeschlagenen Tagesetappen aus dieser Collection direkt in den Mehrtagesplaner und plan so deine eigene Version dieses Abenteuers.

Mehr erfahren
komoot premium logo

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Florenz nach Pistoia – Von Florenz nach Bozen

    Mittelschwer
    02:21
    29,9 mi
    12,7 mi/h
    475 ft
    425 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Etappe beginnt am Bahnhof von Florenz. Fahren Sie an der Piazza di Santa Maria Novella vorbei, einem der berühmtesten und malerischsten Plätze Italiens. Florenz ist auch eine der touristischsten Städte des Landes, daher müssen Sie Ihr Fahrrad auf diesem ersten Teil der Route möglicherweise von

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Anna_Orsatti

    Ansehen
  • Schwer
    03:48
    42,9 mi
    11,3 mi/h
    4 000 ft
    3 575 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Von Pistoia bis Vergato folgst du hauptsächlich der Ciclovia del Sole / EuroVelo 7. Dieser Abschnitt des Radwegs verläuft komplett auf der Straße.

    

    Treten Sie auf der meist flachen Straße bis nach Montale in die Pedale. Ab hier beginnt der Aufstieg zum Monte Perlo. Der Anstieg dieser Etappe hat einen H

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Anna_Orsatti

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:15
    26,7 mi
    11,9 mi/h
    950 ft
    1 425 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Folgen Sie von Vergato nach Bologna den Ufern des Flusses Reno auf einer größtenteils flachen Strecke. Die Kilometer, die Sie von der Hauptstadt der Emilia trennen, erstrecken sich entlang des Radwegs EuroVelo 7 und der Ciclovia del Sole.

    

    Fahren Sie in Richtung Bologna mit dem Fluss Reno zu Ihrer Linken

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Anna_Orsatti

    Ansehen
  • Schwer
    06:11
    79,8 mi
    12,9 mi/h
    625 ft
    675 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die längste Etappe der Collection führt Sie von der emilianischen Hauptstadt nach Mantua, eine UNESCO-Weltkulturerbestadt der Kunst. Etwas mehr als 120 Kilometer, meist asphaltiert und auf Radwegen, trennen die beiden Städte. Lassen Sie sich nicht von der Entfernung abschrecken, denn der Höhenunterschied

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Anna_Orsatti

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:08
    28,0 mi
    13,1 mi/h
    525 ft
    350 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Radweg von Mantua nach Peschiera del Garda führt Sie entlang der Ufer des Flusses Mincio entlang der ehemaligen Eisenbahnstrecke, die die beiden Städte verband. Die Route ist ganz den Fahrrädern und Fußgängern gewidmet, sodass Sie eine sehr ruhige und angenehme Fahrt abseits des Verkehrs erwartet

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Anna_Orsatti

    Ansehen
  • Schwer
    03:31
    45,0 mi
    12,8 mi/h
    1 700 ft
    1 350 ft
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Von Peschiera del Garda nach Rovereto erfordert die Fahrt eine gute Kondition. Die Kilometer, die die beiden Städte trennen, liegen zu 75 % auf Radwegen, entwickeln sich aber mit konstant positiver Steigung.

    

    Lassen Sie Peschiera del Garda hinter sich und folgen Sie der einzigen Straße, die die Stadt verl

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Anna_Orsatti

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:55
    52,2 mi
    13,3 mi/h
    900 ft
    625 ft
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Tauchen Sie ein in das Herz des Etschtals und folgen Sie dem Radweg, der Rovereto mit Bozen verbindet. Das Tal hat seinen Namen von der Etsch und die wichtigsten Städte sind Trient und Bozen.

    

    Die Strecke dieser Etappe beginnt in Rovereto, wo Sie der Staatsstraße folgen müssen, um den Radweg entlang des

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Anna_Orsatti

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    7
  • Distanz
    304 mi
  • Zeit
    24:09 Std
  • Höhenmeter
    9 125 ft8 400 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Radpilgern auf der EuroVelo 3 – Norwegen bis Frankreich

Fahrrad-Collection von Tobias

Pilgern mit dem Fahrrad – auf der Via Francigena von den Alpen nach Rom

Fahrrad-Collection von Nicola Amadini

Transcordilleras 2022 – Bikepacking-Rennen durch die kolumbianischen Anden

Mountainbike-Collection von Laurens ten Dam

Malerische Flusstäler auf dem Württemberger Tälerradweg

Fahrrad-Collection von Baden-Württemberg