komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Rund um den Atazar-Stausee – Senda Genaro mit dem Mountainbike

Jose Luis

Rund um den Atazar-Stausee – Senda Genaro mit dem Mountainbike

Mountainbike-Collection von Alvaro Hernandez

2-3

Tage

2-3 Std

/ Tag

40,7 mi

5 725 ft

5 700 ft

Entlang des GR-300 entdeckst du einige der markantesten Orte der Sierra Norte de Madrid. Dieses Wegenetz, das den Atazar-Stausee umgibt, besteht aus alten Wegen, die die Dörfer rundherum miteinander verbinden und von Mensch und Tier genutzt werden, sowie aus modernen Wegen für die Land- und Forstwirtschaft. Unterwegs überquerst du mehrere Gewässer und genießt den Blick auf den Atazar-Stausee, das wichtigste Wasserreservoir für Madrid.

Jeder Radfahrer, der gut in Form ist, kann diese 65 Kilometer lange Strecke an einem einzigen Tag bewältigen. Ich schlage aber vor, die Strecke in zwei Tagen zu fahren, damit du die Aussichten ausgiebig bewundern, in den Dörfern Pausen einlegen und mehr von der Strecke und der sauberen Luft genießen kannst, nicht ausschließlich die Bewegung.

Die von mir entworfene Route folgt nicht ganz dem offiziellen Wegverlauf. Für alle, die es gerne steinig und schmal haben, habe ich ein paar technische Varianten eingefügt. Im Allgemeinen verläuft die Strecke jedoch auf unbefestigten Wegen mit gutem Untergrund und gelegentlich mal auf Asphalt in den Dörfern. Deshalb ist ein vollgefedertes Fahrrad am besten für diese Strecke geeignet.

Im Atazar-Stausee sammelt sich fast die Hälfte des gestauten Wassers der Region Madrid. Die komplexe Talsperre und ihr kompliziertes Wassersystem ist oft vom Weg aus sichtbar. Mehrere Streckenabschnitte führen am Ufer des Stausees entlang und überqueren die Schluchten, die bei viel Wasser volllaufen.

Die Route beginnt und endet in Patones de Arriba. Das jahrhundertealte Dorf hatte sogar einmal seinen eigenen König: Im 18. Jahrhundert gehörte Patones administrativ zu Uceda, aber aufgrund seiner Lage und der Verkehrsverbindungen fühlten sich die Einwohner im Stich gelassen. Also nahmen sie die Sache selbst in die Hand und wählten selbst jemanden, der ihre Streitigkeiten schlichten und für Gerechtigkeit sorgen sollte.

Das Dorf besteht aus regionaltypischen Häusern und mit Schiefer gepflasterten Straßen. Dieses dunkel gefärbte, fast schwarze Gestein hat den traditionellen Dörfern, die in diesen Bergen zwischen Madrid und Guadalajara liegen, den Namen „pueblos negros“ – schwarze Dörfer – eingebracht. Patones de Arriba wurde zum Kulturdenkmal erklärt und ist das am besten erhaltene schwarze Dorf in dieser Region.

Von der Plaza de Castilla in Madrid kommst du mit den Alsa-Bussen 197 und 913 hierher. Für dein Fahrrad im Gepäckraum zahlst du 5 Euro extra. Wenn du mit dem Auto anreist, kannst du es auf dem Parkplatz vor dem Dorfeingang abstellen, der unter der Woche meist recht leer ist.

Die besten Jahreszeiten für diese Route sind Frühling und Herbst, wenn die Temperaturen milder sind. Obwohl du unterwegs mehrere Dörfer durchquerst, ist es wichtig, genügend Proviant und Wasser mitzunehmen, da ein großer Teil der Strecke abgelegen ist und die Wasserquellen unterwegs knapp sind.

Auf der Senda Genaro erwarten dich Täler und Bergkämme mit unvergesslichen Aussichten, Schieferwege, die dein Fahrkönnen herausfordern, wunderschöne Granit- und Schieferdörfer und einige verlassene Höfe und Hütten, die Geschichten von früher erzählen.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Senda Genaro rund um den Atazar-Stausee

40,3 mi

5 700 ft

5 700 ft

Zuletzt aktualisiert: 26. Oktober 2022

Oder übernimm die vorgeschlagenen Tagesetappen aus dieser Collection direkt in den Mehrtagesplaner und plan so deine eigene Version dieses Abenteuers.

Mehr erfahren
komoot premium logo

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Etappe 1: Patones de Arriba nach El Atazar – Senda Genaro rund um den Atazar-Stausee

    Schwer
    04:08
    24,0 mi
    5,8 mi/h
    3 425 ft
    2 900 ft
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Diese erste Etappe ist die anspruchsvollste der beiden. Der erste Anstieg von Patones de Arriba führt über einen Weg mit sehr steilen Abschnitten, an denen einige Radfahrer ihre Fahrräder schieben müssen. Aber die erste Abfahrt entlang des Weges wird Ihre Belohnung sein, 900 Höhenmeter Genuss auf einem

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Alvaro Hernandez

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:48
    16,7 mi
    6,0 mi/h
    2 300 ft
    2 800 ft
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Das Ziel des zweiten Tages ist es, die Landschaft auf Knopfdruck zu genießen. Von El Atazar überqueren Sie beide Hänge der Schlucht des Robledillo-Bachs, von dessen Spur Sie einige charakteristische Schieferfelsen dieser Berge sehen können. Dieser Weg führt Sie zum Bett des Flusses Lozoya, um auf einem

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von Alvaro Hernandez

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    2
  • Distanz
    40,7 mi
  • Zeit
    06:57 Std
  • Höhenmeter
    5 725 ft5 700 ft

Dir gefällt vielleicht auch

7.600 Kilometer quer über den Kontinent – European Divide Trail

Mountainbike-Collection von European Divide Trail

Road to Lisbon – mit dem Fahrrad über die Alpen, die Pyrenäen und die Picos de Europa

Mountainbike-Collection von Peter Baumeister

Der Gigant von Teneriffa – Mit dem Rennrad um den Teide

Rennrad-Collection von Ana- Remoteana

Tagestour durchs Grüne bei London – Beeches Cycleway

Fahrrad-Collection von Amy