Kurztrip – Rennrad fahren im Spreewald

Rennrad-Collection von
komoot

Dieses Ziel ist perfekt für deine nächste Ausfahrt am Wochenende. Etwa 100 km südöstlich von Berlin ziehen sich neben Myriaden kleiner Bäche und Flüsse kilometerweise Fahrradwege durch den kaum bewohnten Spreewald – ein ideales Trainingsrevier für Rennradfahrer. Auch auf seinen kleinen Landstraßen lässt es sich beinahe autofrei dahinflitzen – vorbei an Deutschlands größtem, natürlichem Wasserlabyrinth und entlang der Gurkenfelder, für die die Region so berühmt ist. Für deinen nächsten Rennrad-Kurztrip haben wir dir hier vier Touren zusammengestellt. Alle Touren beginnen und enden an Bahnhöfen, die direkt von Berlin aus innerhalb einer Stunde erreichbar sind.

Auf der Karte

Die Touren

  • Mittelschwer
    02:36
    63,2 km
    24,3 km/h
    180 m
    180 m
    Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gute Straßenbeläge. Einfach zu fahren.
  • Mittelschwer
    04:26
    106 km
    23,9 km/h
    370 m
    370 m
    Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gute Straßenbeläge. Einfach zu fahren.
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

    oder
    Mit E-Mail registrieren
  • Mittelschwer
    03:55
    93,5 km
    23,9 km/h
    170 m
    170 m
    Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gute Straßenbeläge. Einfach zu fahren. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
  • Mittelschwer
    04:33
    109 km
    24,0 km/h
    300 m
    300 m
    Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Dir gefällt diese Collection? Teil sie mit deinen Freunden!

Dir gefällt vielleicht auch