komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

„Glück Auf“ im Wanderparadies Erzgebirge

© TVE | Foto: Uwe Meinhold

„Glück Auf“ im Wanderparadies Erzgebirge

Wander-Collection von Tourismusverband Erzgebirge e.V.

10

Touren

36:47 Std

81,2 mi

8 675 ft

Ruhe, eine Auszeit vom Alltag und Bewegung an der frischen Luft – das Erzgebirge in Sachsen an der Grenze zu Tschechien bietet dir genau das. Die sagenumwobene, ursprüngliche Landschaft mit ihren mehr als 1.200 Meter hohen Gipfeln ist ein echtes Wander-Eldorado für Klein und Groß. Der Reiz des Erzgebirges liegt in der Mischung aus bewaldeten Kuppen, idyllischen Bachtälern, fantastischen Aussichtspunkten und geschichtlichen Highlights.

Mehr als 5.000 Kilometer Wanderwege durchziehen die Erlebnisheimat Erzgebirge. Einige davon nimmst du auf den zehn hier vorgestellten Touren unter deine Wanderschuhe. Von der kurzen Familienrunde bis zur fordernden Bergwanderung findest du in dieser Collection eine interessante Auswahl. Die Start- und Zielpunkte erreichst du mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.

Du wanderst an spiegelnden Stauseen, blühenden Bergwiesen, spektakulären Gesteinsformationen und verwunschenen Ruinen vorbei. Und wie der Name schon vermuten lässt, findest du im Erzgebirge unzählige Zeugen des Bergbaus, zum Beispiel endlose Haldenzüge und alte Stollen. Zahlreiche Besucherbergwerke erlauben es dir, einen tieferen Einblick in dieses Thema zu erhalten, welches die Region bereits seit über 800 Jahren prägt.

Themenwege mit spaßigen Stationen machen die Bewegung in der Natur auch für den Nachwuchs interessant: Lauschen, entdecken, staunen, mitmachen und genießen heißt es entlang der Wege. Der Genuss kommt natürlich auch in den urigen Gasthäusern nicht zu kurz. Die herzlichen Wirte verwöhnen dich gern mit regionalen Spezialitäten wie Klitscher, sauren Schwammen oder Neinerlaa. Das bunte und vielfältige Erzgebirge lässt dich runterkommen und tief durchatmen.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Von Neuhausen zur Talsperre Rauschenbach – „Glück Auf“ im Erzgebirge

    Schwer
    05:22
    11,8 mi
    2,2 mi/h
    1 250 ft
    1 300 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    19 abwechslungsreiche Kilometer gespickt mit einigen Höhenmetern und vielen Highlights machen diese Rundwanderung so reizvoll. Du startest an der Touristeninformation in der Nähe des Bahnhofs in Neuhausen, von wo aus du direkt knackig auf den Schwartenberg steigst. Auf dem 789 Meter hohen Gipfel erwarten

    von Tourismusverband Erzgebirge e.V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:36
    10,3 mi
    2,2 mi/h
    1 000 ft
    975 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Stille Waldwege, weite Blicke und andere Highlights erwarten dich auf dieser Rundwanderung zwischen Seiffen und Deutschneudorf. Die außergewöhnliche Bergkirche in Seiffen ist der Ausgangspunkt der Tour. Anfangs geht es Richtung Skilift Reicheltberg, wo du den Wald betrittst. Du folgst dem Ilsenweg, der

    von Tourismusverband Erzgebirge e.V.

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:24
    7,52 mi
    2,2 mi/h
    800 ft
    800 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die Wanderung auf dem Köhlerweg rund um Sosa führt dich zu historischen Meilerstätten und bietet herrliche Panoramen auf das malerisch gelegene Köhlerdorf. Ganz in der Nähe des Ausgangspunktes am Stausee Sosa befindet sich ein ehemaliger Steinbruch, in welchem du heute eine Schauköhlerei besuchten kannst

    von Tourismusverband Erzgebirge e.V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:27
    3,04 mi
    2,1 mi/h
    525 ft
    550 ft
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese erlebnisreiche Rundwanderung bietet aufgrund von neun spannenden Stationen viel Spiel und Spaß im Freien für die ganze Familie. Der Wanderparkplatz zwischen Olbernhau und Grünthal ist der Ausgangspunkt der Tour. Von dort folgst du dem schmalen Dörfelbach zum kleinen Dörfelteich. Anschließend geht

    von Tourismusverband Erzgebirge e.V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:06
    6,39 mi
    2,1 mi/h
    1 100 ft
    1 075 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese schöne Rundtour verläuft ein Stück auf dem Qualitätsweg Kammweg entlang des romantischen Pöhlbachtals und bietet tolle Aussichten übers Erzgebirge. Du startest am Wanderparkplatz unterhalb des Bärensteins und wanderst ins idyllische Tal des Pöhlbachs hinab, wo die Grenze zu Tschechien verläuft

    von Tourismusverband Erzgebirge e.V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:48
    5,97 mi
    2,1 mi/h
    825 ft
    825 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Ein stetes Auf und Ab zwischen Wald und Wiesen zeichnet diese Rundwanderung am Brand aus. Vom Bahnhof Kipsdorf aus geht es an der Straße entlang, bis du in den Wald abbiegst. Ein knackiger Anstieg bringt dich zum Aussichtspunkt Brandblick hinauf, wo auch eine Schutzhütte steht. Der weitere Weg führt

    von Tourismusverband Erzgebirge e.V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:33
    10,7 mi
    2,4 mi/h
    450 ft
    525 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese abwechslungsreiche Wanderung führt dich von Braunsdorf aus durch das traumhafte Zschopautal nach Mittweida. Los geht es am Haltepunkt der Citybahn in Braunsdorf und von dort wanderst du direkt ans Ufer der Zschopau. Du folgst dem Weg eine Anhöhe hinauf, wo dich mehrere Aussichtspunkte wie der herrliche

    von Tourismusverband Erzgebirge e.V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:51
    8,54 mi
    2,2 mi/h
    900 ft
    925 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Was früher Alltag war, sind heute nur mehr Erinnerungen: Auf dem Bergbaulehrpfad mit seinen 27 Stationen lernst du viel über die harte Arbeit der Bergleute und die hiesige Geologie. Die Runde beginnt beim Besucherbergwerk „Zinngrube Ehrenfriedersdorf“ auf dem Sauberg – ein Besuch lohnt sich vor oder

    von Tourismusverband Erzgebirge e.V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:52
    8,72 mi
    2,3 mi/h
    775 ft
    775 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Rundwanderung im Geopark Sachsens Mitte führt dich zu geologischen Besonderheiten: Im Tharandter Wald kannst du steinalte Zeugen der unterschiedlichen Phasen der Erdgeschichte entdecken. Ausgehend von Mohorn-Grund geht es in den Schmiedersgraben, in dem du auf den sogenannten Porphyrfächer triffst

    von Tourismusverband Erzgebirge e.V.

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:48
    8,20 mi
    2,2 mi/h
    1 075 ft
    1 075 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Rundwanderung führt dich auf die Spuren von Sagen, Märchen und längst vergangenen Zeiten. Vom Ausgangspunkt an der Gästeinformation Bad Schlema spazierst du anfangs durch den vielseitigen Kurpark mit seinen Teichen, Kaskaden und verschlungenen Pfaden. Der Planetenwanderweg bringt dich zum ersten

    von Tourismusverband Erzgebirge e.V.

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    10
  • Distanz
    81,2 mi
  • Zeit
    36:47 Std
  • Höhenmeter
    8 675 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Teuflische Orte

Wander-Collection von komoot

Von Hof zu Hof & Hütte zu Hütte – Fernwandern in Deutschland

Wander-Collection von Schöffel Sportbekleidung

Buntes Blättermeer – mit der S-Bahn in den Herbst um Berlin

Wander-Collection von S-Bahn Berlin

Von den Alpen an die Adria – slowenische Berge und kroatische Inseln

Mountainbike-Collection von Natt Williams