Süddeutschland – Hüttenglück zur kalten Jahreszeit

Wander-Collection von
komoot

Sehnsucht nach den Bergen? Wir können dich nur allzu gut verstehen. Obwohl der Herbst ja die schönste Jahreszeit zum Wandern ist, haben sich allerdings schon viele Hüttenwirte in die verdiente Winterpause verabschiedet. Oben angekommen klopft man dann vergeblich an verschlossene Türen. An allen Hütten? Nein! Es gibt einige zähe Wirtsleute, die dir auch jetzt noch die wärmenden Kaspressknödeln oder den flaumigen Kaiserschmarren servieren. Wir stellen dir acht bewirtschaftete Hütten vor, in denen du in Süddeutschland auch in der kalten Jahreszeit noch einkehren und übernachten kannst. Geh raus und genieße ihn - den Herbst in den Bergen.

Auf der Karte

Die Highlights

  • 22
    © OSM

    Priener Hütte

    Wander-Highlight

    Die ganzjährig geöffnete Priener Hütte gehört zu den bekanntesten Hütten im Chiegmau. Ob im Sommer bei Wanderungen oder im Winter bei Ski- oder Schneeschuh-Touren, kann man hier gutbürgerliche-regionale Küche genießen. Besonders empfehlenswert ist das selbst gebackene Brot aus dem Holzofen. Dieses stärkt auch für den Geigelstein, der oberhalb auf 1808m gelegen ist. Falls man sich dafür entscheidet doch über Nacht zu bleiben, kann ich nur empfehlen, früh aufzustehen, um den überwältigenden Sonnenaufgang mit dem Panorama des Zahmen- und Wilden Kaisers zu genießen. Absoluter Hüttentipp im Chiemgau!

    Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet, ausgenommen des Zeitraums vom 1. Advent bis zum 2. Weihnachtsfeiertag (28.11.2016 - 26.12.2016)

    prienerhuette.de

    Tipp von
  • 31
    © OSM

    Auf 1733m Seehöhe befindet sich das Carl von Stahl-Haus. Hier habe ich im Juni mit 2 Freunden übernachtet. Trotz starken Betriebs war sowohl das Essen sehr gut als auch das Personal freundlich. Bei der Tourenwahl war uns der Wirt eine große Hilfe, und bereicherte uns mit dem Wissen eines Locals. Großer Vorteil sind die Öffnungszeiten, da hier auch im Winter Einlass gewährt wird. Einziges Manko sind die Duschpreise, die für 10 Minuten mit 2,50€ zu Buche schlagen. Ich were aber trotzdem auf jeden Fall wieder kommen.

    Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet!

    Tipp von
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

    oder
    Mit E-Mail registrieren
  • 41
    © OSM

    Diese Alpenvereinshütte, die in den Bayerischen Voralpen gelegen ist, gehört zum DAV. Wenn man hier angekommen ist, hat die Hütte eine große Terasse mit traumhaften Blick auf die Bergwelt rund um den Spitzingsee zu bieten. Was mir sehr positiv aufgefallen ist, waren die eigene Herstellung von Holzofenbrot, geräuchertem Käse oder Speck, die man auch gleich kaufen kann. Mein Tipp: Zuhause genießen und dabei den Wandertag revue passieren lassen.

    Öffnungszeiten:
    ganzjährig; Montag Ruhetag (außer Feiertag)
    20.11.–24.12.2016 Betriebsurlaub

    Tipp von
  • 47
    © OSM

    Die Schönfeldhütte ist eine bewirtschaftete Hütte des Münchner Alpenvereins. Wegen ihrer Lage und der bequemen Erreichbarkeit ist sie ideal für Familienaufenthalte geeignet. Ich war mit einem Freund aus Südamerika hier, der gar nicht genug vom selbstgebackenen Hüttenbrot kriegen konnte. Der Hüttenwirt hat mir den Kaiserschmarren empfohlen, was ich auch an dieser Stelle absolut weitergeben kann! Freundliches Service und tolle Hütte.


    Öffnungszeiten:
    bis 20.11.2016 die ganze Woche geöffnet
    25.11. – Weihnachtsferien: nur Mittwoch bis Sonntag geöffnet
    Weihnachts- und Faschingsferien durchgehend geöffnet
    9.1. – 13.3.2017: nur Freitag bis Sonntag geöffnet
    13.3. – 30.4.2017 Betriebsurlaub
    Ab 1. Mai 2017 sind wir dann wieder die ganze Woche für Euch da!

    Tipp von
  • 9
    © OSM

    Wenn man auf Urlaub im Hinterstein ist, bietet sich eine Tour zur Schwarzenberghütte gerade zu an. Gerade wegen der sehr leichten Erreichbarkeit vom Gibelhaus - ca. 1,5 Stunden - oder von der Bushaltestelle Brücke Ostrach - ca. 1,5 Stunden. Obwohl jede Hütte von sich behauptet, den besten Kaiserschmarren weit und breit zuzubereiten, kann ich das hier nur bestätigen. Aber auch sonst konnte sie mit toller Bewirtung und Gastfreundschaft punkten.

    Öffnungszeiten: Vom 25. Dezember bis 31. Oktober.

    alpenverein-illertissen.de/davit_sbh.html

    Tipp von
  • 82
    © OSM

    Hier kann man nicht mehr von Hütte sprechen. Das Rotwandhaus wurde vor ein paar Jahren von Grund auf renoviert, was den Aufenthalt durchaus verbessert hat. Auf der riesigen Terasse schweift der Panoramablick von der Zugspitze bis zum Großglockner. An den etwas höheren Preisen merkt man, dass der Umbau wahrscheinlich auch einiges gekostet hat. Nichtsdestotrotz ist das Essen und Service qualitativ hochwertig, was den Preis auch wieder rechtfertigt. Stoßzeiten sollte man wenn möglich vermeiden, da oftmals Scharen an hungrigen Touristen verköstigt werden wollen.

    Öffnungszeiten: Ganzjährig

    rotwandhaus.de/rotwandhaus/startseite

    Tipp von
  • 19
    © OSM

    Im Juli 2016 bekam die Lenggrieser Hütte einen neuen Pächter. Sehr zum Wohlwollen der Gäste. Wir sind an einem kalten Herbsttag leider etwas später als erwartet angekommen. Die Hüttenwirtin meinte, dass die Küche zudem schon geschlossen sei. Umso mehr strahlen wir, als trotzdem 10 Minuten später eine überaus leckere Linsensuppe aufgetischt wurde. Bei gutem Wetter bietet sich die Sonnenterrasse an, um den herrlichen Blick ins Karwendel von 1338m zu genießen. Großer Pluspunkt sind außerdem die ganzjährigen Öffnungszeiten. Sehr angenehmer Aufenthalt!

    Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet - Dienstag Ruhetag.

    Tipp von
  • 24
    © OSM

    Direkt an der österreichisch-deutschen Grenze gelegen, befindet sich das Spitzsteinhaus. Dadurch ist es sowohl von deutscher Seite aus Sachrang oder Innerwald als auch von österreichischer Seite aus Erl, sehr gut erreichbar. Ein großer Vorteil dieser Hütte sind außerdem ihrer Öffnungszeiten. Ganzjährig wird man hier von freundlichen Wirtsleuten umsorgt. Das spiegelt sich in der saisonalen Speisekarte wieder, die regionale Produkte und schmackhafte Tiroler Spezialitäten beinhaltet und regelmäßig geändert wird. Als Mitglied der Alpenverein Aktion "So schmecken die Berge" ist dabei auch konstant gute Qualität gesichert. Ich war leider nur 2 Mal hier; aber jedesmal sehr zufrieden!

    Öffnungszeiten:
    Das Spitzsteinhaus ist täglich geöffnet, kein Ruhetag!
    Betriebsurlaub vom 14.11.2016
    bis einschließlich 14.12.2016.

    spitzsteinhaus.info

    Tipp von

Dir gefällt diese Collection? Teil sie mit deinen Freunden!

Dir gefällt vielleicht auch