66 Seen rund um Berlin

Fahrrad-Collection von
Komoot

Berlins Umland ist vollgestopft mit herrlichen Seen. Klein bis groß, blau bis grün, manche weit bekannt, manche echte Geheimtipps. Wenn die Sonne scheint und das Wasser schimmert, tummeln sich die Berliner im Sommer gerne draußen. Bei der großen Auswahl an verschiedensten Gewässern, ist für jeden was dabei. Und wie würde man besser dahin kommen, als mit dem Fahrrad? Zwischen den blauen Lacken führen tolle Strecken durch Wiesen und Wälder.

Hier haben wir eine schöne Auswahl an Routen zusammengestellt, die zwischen hier und da an den Seen Brandenburgs vorbeiziehen. Die einzelnen Touren sind relativ kurz und sehr gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden - perfekt für die ganze Familie. Von asphaltierten Straßen, über Schotterwege und Waldpfade gibt es hier viel Abwechslung und Fahrspaß. In Berlins Umgebung kannst du so viel entdecken. Also ab auf die Räder und los, sobald die ersten Sonnenstrahlen da sind.

Auf der Karte

Die Touren

  • Schwer
    02:17
    28,2 km
    12,3 km/h
    140 m
    140 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen.

    Eine der absolut schönsten Seen- und Wäldertouren. Fast wie aus dem Märchenbuch.Die Anreise erfolgt am besten mit der S-Bahn nach Ostkreuz und dann mit der RB nach Halbe. Aus Wünsdorf-Waldstadt kommst du mit einer der zwei RE-Linien zurück nach Berlin.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Mittelschwer
    02:15
    29,5 km
    13,1 km/h
    130 m
    140 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Vom Großen Wünsdorfer See geht es durch Wälder und vorbei an vielen kleineren Seen zu den faszinierenden Sperenberger Gipsbrüchen. Hier lohnt eine längere Pause, denn es gibt viel zu entdecken. Danach geht es über die Felder bis nach Trebbin.Die Anreise nach Wünsdorf-Waldstadt erfolgt mit dem RE. Zurück aus Trebbin geht es ebenfalls mit dem RE.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

    oder
    Mit E-Mail registrieren
  • Schwer
    02:05
    29,9 km
    14,3 km/h
    120 m
    100 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Von Trebbin geht es über Löwendorf zum Spitzberg und Grundbergen. Hier hast du überall einen super Ausblick und es gibt einige tolle Möglichkeiten für ein Picknick. Danach geht es zum Blankensee und durch das Naturschutzgebiet Nuthe-Nieplitz-Niederung. Am Seddiner See entlang radelst du dann zum Ziel der Tour.Man kommt ganz unkompliziert mit dem RE nach Trebbin und dann mit selbigem von Seddin zurück.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Mittelschwer
    02:09
    23,3 km
    10,8 km/h
    100 m
    130 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Das ist eine herrliche Strecke, auf der es unglaublich viel zu sehen gibt. Da kann man sich gemächlich Zeit lassen und genießen.Die Anreise erfolgt mit der RE nach Seddin, zurück kommst du aus Potsdam mit der S-Bahn oder dem RE.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Leicht
    01:19
    20,1 km
    15,1 km/h
    60 m
    60 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Gleich zu Beginn der Tour kannst du das Schloss Marquardt bestaunen. Danach geht es ganz gemütlich an der Havel entlang nach Brieselang. Sollte dir die Tour zu kurz sein, kannst du sie hier beliebig verlängern. Aus fast jedem Ort kommst du mit der S-Bahn oder RB zurück in die Stadt.Die Anreise zum Startpunkt in Marquardt erfolgt am besten mit der RE bis Potsdam, dann mit der RB bis Marquardt zurück aus Brieselang kommt man ebenfalls mit der RB Richtung Spandau / Berlin Hbf.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Mittelschwer
    01:47
    23,9 km
    13,4 km/h
    50 m
    50 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Eine sehr entspannte Strecke, die immer dem Havelkanal folgend von Brieselang nach Henningdorf führt.Mit der RB kommst du nach Brieselang, aus Hennigsdorf geht es mit der S-Bahn zurück.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Mittelschwer
    02:25
    26,5 km
    10,9 km/h
    110 m
    90 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Durch das Briesetal am Wasser entlang, mitten durch die herrlichen Wälder, geht's von Hennigsdorf bis Wensickendorf. Eine romantische Tour, auf der es vor allem für Kinder viel zu sehen und erleben gibt.Nach Hennigsdorf gelangst du einfach mit der S-Bahn. Retour aus Wensickendorf nimmst du am besten die GB nach Karow und dann die S-Bahn zurück nach Berlin.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Mittelschwer
    02:16
    29,6 km
    13,0 km/h
    130 m
    150 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Seen, Wiesen, Wälder und die Frankfurter Chaussee - 30 hügelige Kilometer von Strausberg nach Neuenhagen.Die Anreise erfolgt unkompliziert mit der Bahn nach Strausberg Stadt und zurück von Neuenhagen kommst du genauso unkompliziert mit der S-Bahn.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Schwer
    02:21
    30,2 km
    12,8 km/h
    140 m
    140 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Zwischen etlichen blauen Seen geht es von Fredersdorf nach Hangelsberg. Kurz vor Hangelsberg kommst du zur Forellenanlage Klein Wall. Hier kannst du auch fischen gehen, also deine eigene Forelle fangen und braten lassen. Ein rundum perfekter Ausflug.Zum Startpunkt kommst du am besten mit der S-Bahn nach Fredersdorf. Retour aus Hangelsberg geht es mit dem RE.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Mittelschwer
    01:55
    26,1 km
    13,6 km/h
    180 m
    180 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Von Hangelsberg geht es entlang der Müggelspree, der Fürstenwalder Spree und danach einem knackigen Anstieg hinauf in den Wald zum Großen Markgrafenstein. Von hier geht es hinunter in das Herrliche Bad Saarow. Eine richtig tolle Tour.Die Anreise aus Berlin erfolgt nach Hangelsberg ganz einfach mit dem RE. Zurück aus Bad Saarow kommst du mit der RB bist Fürstenwalde und dann weiter mit dem RE.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Mittelschwer
    01:38
    22,5 km
    13,7 km/h
    170 m
    170 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Von Melchow geht es über Biesenthal durch das wunderschöne Biesenthaler Becken, vorbei am Liepnitzsee und dann vorbei an mehreren kleinen Seen nach Wandlitz.Die Anreise nach Melchow und die Rückreise aus Wandlitzsee erfolgen mit der Regionalbahn.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Schwer
    01:55
    21,7 km
    11,2 km/h
    80 m
    90 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Vorbei am Wandlitzsee und den Stolzenhagener See hinauf geht es über die Felder nach Wenisch und dann hinunter ins Briesetal. Entlang schöner Waldpfade und Moore erreichst du Borgsdorf. Eine kurze aber wunderschöne und erlebnisreiche Tour.Die Anreise aus Berlin erfolgt am besten mit der S-Bahn bis Karow und dann mit der RB nach Wandlitzsee. Zurück von Borgsdorf geht es mit der S-Bahn.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Schwer
    02:32
    31,2 km
    12,3 km/h
    190 m
    140 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Von Bad Saarow weg geht es zum Kolpiner See und dann zur coolen Binnendüne Waltersberge - dem größten Sandkasten für Kinder in der Region. Am Großen Storkower See entlang geht es dann bis zum Südende des Scharmützelsees und über die Felder zum Ziel in Lindenberg.Die Anreise erfolgt aus Berlin mit dem RE bis Fürstenwalde, dann mit der RB nach Bad Saarow. Zurück aus Lindenberg mit der RB nach Königs-Wusterhausen, dann mit dem RE nach Berlin.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen
  • Mittelschwer
    02:55
    40,8 km
    13,9 km/h
    190 m
    180 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Nach Wendisch-Rietz und zurück aus Halbe gelangst du jeweils mit der Regionalbahn.Die Tour führt von Wendisch-Rietz vorbei an einigen kleinen, herrlichen Seen weiter zum Springsee und über Wiesen und Felder vorbei am größeren Köthener See bis nach Halbe.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
    Teilen

Dir gefällt diese Collection? Teil sie mit deinen Freunden!

Dir gefällt vielleicht auch

Berlins beste Badeseen
Berlins beste Badeseen
Fahrrad-Collection von
Komoot
Badeseen in der Schweiz
Badeseen in der Schweiz
Fahrrad-Collection von
Komoot