komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Tour du Mont Blanc – auf Singletrails um den Mont Blanc

Fr Antunes (CC BY-NC-SA 2.0)

Tour du Mont Blanc – auf Singletrails um den Mont Blanc

Mountainbike-Collection von komoot

5

Touren

27:04 Std

176 km

7 980 m

Das ist keine gemütliche Mountainbike-Tour. Das ist ein Abenteuer. Ein hartes. Ein schönes. Eines das dir alles abverlangt. Eines, das dir die unendliche Schönheit des Mont Blanc Massivs auf jede erdenkliche Weise darbietet.

Über Trails rauf und runter, 8.000 Höhenmeter in fünf Tagen. Du wirst Trails genießen, Adrenalin spüren, dein Rad schieben und es auch Mal verfluchen während dein oftmals schweißgetriebener Blick über die Gletscher, Gipfel und unendlichen Bergwelten schweift. Könnte schlimmer sein, oder?

Du suchst also eine Herausforderung? Bergauf und bergab? Kräftemessen mit dem Berg? Dann ist das die Tour für dich!

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Riding the Tour du Mont Blanc on a mountain bike

164 km

7 800 m

7 800 m

Zuletzt aktualisiert: 3. Dezember 2021

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Um den Mont Blanc E01 - Von Chamonix nach Col de la Forclaz

    Schwer
    05:42
    33,3 km
    5,9 km/h
    1 680 m
    1 190 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Die Tour beginnt im Alpendorf Chamonix. Von dort aus geht es zunächst durch das Städtchen Le Tour, wo eine Jeepstraße auf den Col de Balme auf 2.195 Meter Höhe an die Französisch-Schweizer Grenze führt. Von hier aus geht es auf einen langen, malerischen Singletrail über die Westseite des Croix de Fer

    von komoot

    Ansehen
  • Schwer
    06:20
    38,0 km
    6,0 km/h
    1 800 m
    1 270 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Ein steiler schmaler Pfad klettert auf die Alp Rovine hinauf und wird immer anspruchsvoller und technischer. Der Weg führt zwischen Almen und Wäldern zum Talboden hinunter. Die steile Abfahrt, welche sich um Felsbrocken und alten Bäumen windet, ist definitiv ein Highlight aber auch eine dementsprechende

    von komoot

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    06:15
    33,4 km
    5,4 km/h
    1 770 m
    1 870 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Und schon geht es die letzten Höhenmeter zum Col du Grand Ferret auf 2.537 Meter Höhe, an der schweizerisch-italienischen Grenze hinauf. Der Blick auf das italienische Val Ferret ist von hier aus einfach gigantisch. Auf schnellen Trails geht es hinab ins Tal und sogleich wieder hinauf auf gut 2.000 Meter

    von komoot

    Ansehen
  • Schwer
    05:16
    31,2 km
    5,9 km/h
    1 840 m
    1 410 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Über einen Biker & Hike-Weg gelangst du auf den Mont Favre auf 2400 Meter Höhe, bevor du die spektakuläre Gegend des Val Veny erreichst, wo der Dora von Vény Fluss, der unglaubliche Miage Gletscher, der Comer See, der Aiguille Gletscher und die unverkennbare Silhouetten von Calcaires Pyramiden am Horizont

    von komoot

    Ansehen
  • Schwer
    03:32
    40,3 km
    11,4 km/h
    890 m
    2 270 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Über 2000 Meter Abfahrststecke. - Der letzte Tag hat es in sich. Vom Col du Bonhomme auf 2.483 Metern geht es ordentlich bergab. Der Singletrail ist vor allem anfangs eng und technisch, wird aber fließender und einfacher umso näher es zum Talboden hinab geht.

    

    Unten angekommen gelangst du über eine Schotterstra

    von komoot

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    5
  • Distanz
    176 km
  • Zeit
    27:04 Std
  • Höhenmeter
    7 980 m

Dir gefällt vielleicht auch

Supertrails – der lange Weg nach unten

Mountainbike-Collection von komoot

Road to Lisbon – mit dem Fahrrad über die Alpen, die Pyrenäen und die Picos de Europa

Mountainbike-Collection von Peter Baumeister

Taunus Bikepacking No. 1 – Der Beginn eines Abenteuers

Fahrrad-Collection von Jesko

Vom Gravel-Trail zum Glühweinstand

Rennrad-Collection von komoot

Entdecken

Tour du Mont Blanc – auf Singletrails um den Mont Blanc

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzDatenschutzeinstellungenCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum