Shop
Entdecken

Wandern mit Hund in Österreichs Wanderdörfern

Wandern mit Hund in Österreichs Wanderdörfern

Wander-Collection von Österreichs Wanderdörfer

12

Touren

44:13 Std

121 km

7 310 m

Mit dem Hund in der freien Natur herumtollen bereitet nicht nur sehr viel Spaß, sondern ist auch ausgesprochen gesund. In Österreichs Wanderdörfern ist der Vierbeiner daher ein gern gesehener Gast. Viele Regionen sorgen mit hundefreundlichen Wanderwegen, hundeaffinen Gastgeberbetrieben und kreativen Hundespecials für die perfekten Urlaubsbedingungen für einen Aufenthalt mit dem besten Freund des Menschen.
Hundebesitzer sind automatisch viel draußen unterwegs. Und wer einen agilen Hund hat, wird ihn gerne zum Wandern mitnehmen. In einigen Regionen gibt es sogar besondere Angebote für Herrchen und Hund.

Noch mehr Infos zu Wandern mit Hund bekommst du hier: wanderdoerfer.at/wandern-mit-hund/?utm_source=komoot&utm_medium=app

Wer seinen Wanderurlaub in Österreich planen möchte, kann außerdem jederzeit kostenlos Prospekte oder den Wandernewsletter bestellen. Dazu einfach diesen Link folgen: wanderdoerfer.at/katalogbestellung/?utm_source=komoot&utm_medium=app

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Schwer
    04:33
    12,3 km
    2,7 km/h
    660 m
    660 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Diese schöne Wanderung mit Hund entführt euch in das steirische Wander- und Bergsteigerdorf Krakau. Ein Geheimtipp, da die kleine Gemeinde mit nur 1.465 Einwohnern zu den wenig überlaufenen Wandergebieten Österreichs zählt und sich daher optimal eignet, um dem Stress und der Hektik des Alltags zu entfliehen. Wildromantisch wie im Buche!

    Start der etwa 12 Kilometer langen Wanderung ist vom Wanderstartplatz …

  • Mittelschwer
    04:02
    12,2 km
    3,0 km/h
    680 m
    500 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Wanderung im Lesachtal begrüßt sowohl Zwei als auch Vierbeiner sehr herzlich. In einem der schönsten und naturbelassensten Täler Kärntens teilen sich Berge, weite Wiesen und ein Flüsschen ein Gebiet, welches schöner nicht sein könnte.

    Die mittelschwere Wanderung zur urigen Wieseralm bei der ihr zirka 400 Höhenmeter zurückgelegt habt, startet unterhalb vom Almwellness-Resort Tuffbad. Am besten gelangt ihr dorthin über …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    04:52
    10,2 km
    2,1 km/h
    820 m
    690 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Bei dieser etwa zehn Kilometer langen Wanderung geht es auf die Versalspitze im Europaschutzgebiet Verwall. Mit Deinem vierbeinigen Freund legst Du die ersten 700 Höhenmeter am besten mit der Tafamuntbahn zurück, die von Partenen startet. Für Hunde ist der Transport sogar gratis, einen Maulkorb müssen sie während der Fahrt aber tragen.

    Beim Einstieg startet der Weg relativ steil durch einen …

  • Mittelschwer
    01:54
    4,97 km
    2,6 km/h
    270 m
    270 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Wenn du die Ausläufer des Kalksteinmassives im steirischen Wanderdorf Ramsau am Dachstein erkunden möchtest, kannst dich du und dein vierbeiniger Freund auf den Weg zur Silberkarhütte (1.250m) machen. Die auch für Familien geeignete Wanderung führt über gut 200 Höhenmeter im Auf- und Abstieg durch die Silberkarklamm – eine spektakuläre Wildwasserklamm. Mit einer Gehzeit von Rund zwei Stunden und einer mäßigen …

  • Mittelschwer
    03:09
    9,57 km
    3,0 km/h
    620 m
    100 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Lunz am smaragdgrünen See: Inmitten einer herrlichen Landschaft, umrahmt von Bergen des wilden Mostviertels, glänzt das namengebende Gewässer in Lunz am See. Eigentlich müsste es Lunz an den Seen heißen, denn es gibt ja noch die beiden kleinen Brüder des Lunzer Sees: den kristallklaren Mittersee und den zwischen wildromantischen Felsen und sanften Almen gelegenen Obersee in 1.113 Metern Seehöhe. Perfekt …

  • Schwer
    03:43
    7,46 km
    2,0 km/h
    970 m
    50 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Kurz, knackig und wunderschön ist der von der Wanderregion Villach entworfene Hüttersteig. Was euch erwartet: Ein fast durchgängig bergauf führender naturbelassener Waldweg hinauf bis zum "Hütter". Von der könnt ihr auch das erste Mal einen wahrhaftig tollen Ausblick auf Villach und den Ossiacher See genießen. Von hier aus kannst du dich entweder für die Forststraße ode die im Sommer von …

  • Mittelschwer
    01:57
    5,48 km
    2,8 km/h
    500 m
    0 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Seit 4 Jahren bietet der ausgebildete Wanderführer Hermann Steinacher in der Wanderdörfer-Region Wiener Alpen eine besondere Art des Wanderns an – das Dog Trekking. Wer keinen Hund hat, aber gerne einmal einen Vierbeiner zum Wandern ausführen möchte, sollte sich mit dem geprüften Wanderführer in Verbindung setzen, der auch 2017 regelmäßig mit seinen Hunden unterwegs ist. Dabei wird das Hauptaugenmerk auf …

  • Leicht
    01:48
    6,48 km
    3,6 km/h
    110 m
    120 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Kundler Klamm zählt mit Sicherheit zu den schönsten Naturschluchten Österreichs. Dabei verbindet sie die Wildschönau mit dem Tiroler Inntal in Kundl. Besonders die Klammwanderung entlang der Kundler Ache bietet sich für Familien mit Kinderwagen und Hundebesitzer gleichermaßen an. Die gesamte Tour führt dich nämlich auf einer breiten kinderwagentauglichen Strecke, die mit 150 Höhenmeter im Auf- und Abstieg auch für …

  • Schwer
    06:50
    21,7 km
    3,2 km/h
    790 m
    790 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    In Kals zeigt sich der höchste Berg Österreichs, der Großglockner mit 3798 Metern von seiner Schokoladenseite.

    Ein besonders ausgedehntes „Gassi gehen“ habt ihr absolviert, wenn du und dein vierbeiniger Freund den Talrundweg am Fuße des Großglockners hinter euch gebracht habt – denn wer die komplette Tour gehen will, sollte sechs bis sieben Stunden einplanen. Prämiert mit dem Österreichischen Wandergütesiegel und …

  • Schwer
    05:03
    11,8 km
    2,3 km/h
    1 140 m
    170 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Der Salzburger Almenweg ist ein 350 km langer Streifzug durch die Pongauer Bergwelt in Salzburg, Österreich der über 120 Almen führt. Kein anderes Bundesland in Österreich verfügt über solche Almen-Dichte wie das SalzburgerLand. Jede Alm und jede Hütte hat ihren einzigartigen Charme und keine gleicht der anderen.

    Was aber allen gleich ist, ist die Gastfreundlichekeit und Herzlichkeit mit der die …

  • Schwer
    03:46
    12,1 km
    3,2 km/h
    270 m
    400 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Etappe 2 des Salzburger Almenwegs. Auch diese Etappe ist wieder wunderbar mit "dem besten Freund des Menschen" zu begehen. Start ist das hundefreundliche Arthurhaus. Nach ca. 15 Minuten Gehzeit erreicht ihr auch schon die erste Wasserquelle, die mit erfrischendem Bergquellwasser zu einer kurzen Pause einlädt. Weiter geht's auf nahezu gleich bleibender Höhe an der Südflanke des Hochkönigs. Nahezu die gesamte …

  • Mittelschwer
    02:37
    6,92 km
    2,6 km/h
    490 m
    490 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese knapp sieben Kilometer lange Tour ist perfekt für eine Halbtageswanderung mit Hund. Sie bringt euch zur zur Klagenfurter Hütte in der Carnica-Region Rosental, von der ihr ein spektakuläres Panorama genießen könnt. Parkmöglichkeiten gibt es nach der Anfahrt durch das idyllische Bärental bei der Stouhütte oder der Johannsenruhe. Im Winter bitte den ersten Parkplatz bei der Stouhütte nehmen. Dabei verlängert …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    12
  • Distanz
    121 km
  • Zeit
    44:13 Std
  • Höhenmeter
    7 310 m

Dir gefällt vielleicht auch

Alpe-Adria-Trail: Meine Weitwanderung vom Gletscher bis ans Meer

Wander-Collection by

 COUCHFLUCHT

Der steirische Mariazeller Weg – für Pilger, Natur- und Kulturfreunde

Wander-Collection by

 Mareike

Hoch hinaus mit Bike & Bus – Postauto-Tour von Chur nach Tirano

Mountainbike-Collection by

 Martin Donat

Die schönsten Baumwipfelpfade im Süden

Wander-Collection by

 komoot

Entdecken

Wandern mit Hund in Österreichs Wanderdörfern