Einzigartige Winterwanderungen in Lech Zürs

Gesponsert von
Lech Zürs

Bei einer Winterwanderung in Lech Zürs erwartet dich eine einzigartige Winterlandschaft, stets begleitet von einer klaren, frischen Winterluft, bei jedem Schritt knirschendem Schnee und einem atemberaubenden Ausblick auf die umliegenden Gipfel. Außerdem erwarten dich auch eine Vielzahl von Sonnenterassen, die vor den urigen Hütten oder dem Gourmet Restaurant, zu einer Rast abseits des Trubels laden. Auf einem gut ausgebauten Winterwander-Wegenetz mit über 40 Kilometern, ist sowohl für den aktiven Genusswanderer als auch den ambitionierten Athleten die passende Route dabei.

Speziell für Genießer bietet die Region das ermäßigte "Sonnenabo" Wochenticket an, mit dem du auch ohne große Anstrengung die Höhenwinterwanderwege erreichen oder einfach nur den herrlichen Ausblick genießen kannst.

Auf der Karte

Die Touren

  • Mittelschwer
    02:02
    7,02 km
    3,4 km/h
    190 m
    180 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Rund um Lech liegt Schnee auf den Baumwipfeln, Kinder malen Schmetterlingsmuster in den Schnee und die Mittagssonne strahlt idyllisch ins Tal. Gemischt mit einem 40 Kilometer langen Netz aus Winterwanderwegen erwarten dich also die besten Voraussetzungen für eine Winterwanderung. Diese bringt dich Nord-Östlich der Ortschaft Lech nach Stubenbach. Auf dem gut beschilderten Wanderweg stapfst du durch Wälder und passierst aussichtsreiche Hänge, die eine kleine Auszeit vom Trubel des Alltags garantieren!

  • Leicht
    00:22
    1,24 km
    3,4 km/h
    30 m
    60 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Dieser Wanderung verdient die folgenden Attribute: kurz, knackig und schön. Start ist die Bergstation Rüfikopf, von wo du du den besten Ausblick auf Lech erhaschen kannst. Weiter geht es auf dem markierten Winterwanderweg über die feste Schneedecke. Der Weg führt dich in einer großen Schleife über das aussichtsreiche Plateau, wo du einen traumhaften Ausblick bekommst. Wenn du weiter gehst, kommst du auch bald wieder zur Bergstation der Rüfikopfbahn zurück, wo du dich beim Bergrestaurant Rüfikopf stärken kannst. Zurück nach Lech geht es dann wieder komfortabel mit der Gondel. Diese Wanderung ist ein kleiner, aber nicht minder lohnenswerter Ausflug in die Natur!

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

    oder
    Mit E-Mail registrieren
  • Leicht
    01:09
    4,20 km
    3,7 km/h
    80 m
    30 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Von der Zuger Kirche aus gehst du den angelegten Winterwanderweg bergauf. Der Weg ist leicht und nur kurz steil, sonst ist er mehrheitlich flach und gut präpariert. Perfekt also um mit der Familie einen kleinen Schlittenausflug zu machen! Die Spitze liegt bei 1564m deshalb bietet dir der Weg wunderbare Weitsicht über die Alpen, die zwar im Winterschlaf liegen, aber nicht minder imposant wirken. Nach der Einkehr im Gasthof Älpele nimmst du am besten den selben Weg wieder zurück. Da es leicht, aber konstant bergab geht, erhöht sich der Spaßfaktor auf dem Schlitten um einiges! Viel Spaß

  • Leicht
    01:41
    5,88 km
    3,5 km/h
    140 m
    140 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Wanderung führt dich durch das traumhafte Oberlech. Auf der knapp zweistündigen Wanderung ist beeindruckendes Bergambiente garantiert. Sie führt dich vorbei am Aussichtspunkt "Guggisköpfe", weiter zur Gaisbühelalpe, wo schon seit dem 13. Jahrhundert Käse gemacht wird. Am Rückweg kannst du dann deine Beine auf einer der vielen Sonnenterassen ausstrecken und entspannen. La vie est belle!

  • Mittelschwer
    01:28
    4,13 km
    2,8 km/h
    360 m
    0 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Tour ist ein perfekter Einstieg für einen Winterurlaub in Lech Zürs. Falls du die Winterwandersaison gerade erst startest bzw. wenn du mit deinen Kleinen unterwegs bist, ist diese Tour wie geschaffen für euch. Insgesamt ist sie nicht sehr steil oder technisch anspruchsvoll, trotzdem erwartet dich konstante Steigung. Außerdem erwarten dich mit der "Kriegeralpe" und der Hütte "Der Wolf", zwei ganz besondere Schmankerl.

  • Mittelschwer
    02:53
    10,3 km
    3,6 km/h
    180 m
    230 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese Tour gehört sicherlich zu den anstrengenderen dieser Region. Nichtsdestotrotz führt sie entlang dem Lech, durch eine bezaubernde Landschaft, die dir oftmals einen Blick auf die freiliegenden Gipfel der umliegenden Berge wie Schafberg, Bratschenkopf und Rote Wand liefert. Das Finale der Tour ist in Zug, wo dich rustikale Gasthäuser bis hin zur Spitzengastronomie erwarten.

  • Leicht
    01:14
    3,64 km
    2,9 km/h
    190 m
    190 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Einmal Oberlech und zurück. Den Weg, den du normalerweise mit der Seilbahn zurücklegst, siehst du bei dieser Tour von einer ganz anderen Seite. Ob schneebedeckte Wälder, der fantastische Ausblick auf das idyllische Lech oder die herrlichen Sonnenterassen Oberlechs - dieser Winterwanderweg zeigt dir Lech von seiner besten Seite. Am Weg liegt unter anderem das Hotel Sonnenburg, das, wie es der Name schon verraten lässt, besonders Sonnenanbeter anzieht. Nachdem du regionale Köstlichkeiten verköstigt hast, folgt der Abstieg retour nach Lech. Aber Achtung: Der Weg verläuft teilweise neben der Rodelbahn. Du solltest diese nicht betreten um Koalisionen zu vermeiden. Folge lieber einige Meter weiter der Skipiste, bis dich der Weg wieder in den Wald leitet. Von dort kehrst du gemütlich nach Lech am Arlberg zurück.

  • Leicht
    00:45
    2,73 km
    3,6 km/h
    70 m
    10 m
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Zug ist ein kleiner, romantischer Ortsteil ca. 3 km von Lech entfernt - jedoch nicht abseits vom Geschehen. Auf dem perfekt präparierten Weg wirst du Langläufer, Liebespärchen auf einer Pferdeschlittenfahrt sowie atemberaubende Aussichten auf die umliegende Bergwelt vorfinden. Gepaart mit der glasklaren Luft sicherlich keine schlechten Vorraussetzungen für eine gelungene Wanderung!

  • Mittelschwer
    01:43
    5,57 km
    3,3 km/h
    270 m
    0 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Nur knapp fünf Kilometer liegen zwischen den beiden bekannten Orten Lech und Zürs. Ein perfekt ausgebauter Wanderweg führt dich, teilweise durch den angezuckerten Wald und teilweise neben der Lechtalstraße, von Ortschaft zu Ortschaft. Perfekt für eine kurze frühmorgendliche Wanderung oder um nach einem Tag auf den Brettern die Beine zu lockern.

Dir gefällt diese Collection? Teil sie mit deinen Freunden!

Einzigartige Winterwanderungen in Lech Zürs
Gesponsert von
Lech Zürs