Bikeparks in der Schweiz

Mountainbike-Collection von
Komoot

Mal flowig, mal technisch, aber nie langweilig – in Bikeparks wartet der ultimative Kick. Alles ist auf die Bedürfnisse von Mountainbikern abgestimmt, nirgendwo sonst kann man an einem Tag so viele Höhenmeter machen und an der eigenen Fahrtechnik feilen. Von klein und lokal bis international renommiert – hier findest du alle Bikeparks in deiner Nähe.

Auf der Karte

Die Highlights

  • 1
    © OSM

    Verbier Bikepark

    Mountainbike-Highlight

    Im Bikepark Verbier finden Downhill Fans 7 Abfahrtspisten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, von blauen Anfänger-Pisten bis zur Wettkampf-Piste sowie 23 verschiedene Enduro Pisten. Hoch ins Vergnügen geht es mit der Seilbahn, von Halbtagestickets bis zu Saisonkarten gibt es verschiedene Möglichkeiten für Kurzabstecher oder längere Aufenthalte.

    Tipp von
    Daniela
  • 2
    © OSM

    Bikepark Zürich

    Mountainbike-Highlight

    Auf rund 5,500 Quadratmetern bietet der Bikepark Zürich Anfängern und Profis abwechslungsreiche Tracks - direkt in der Großstadt Zürich. Dank seiner speziellen Bauweise kann kein Wasser in die Tracks eindringen, so dass das Fahren auch bei Regenwetter möglich ist. Durch die Urban BMX Bahn kommen auch BMX Fans hier auf ihre Kosten. Das Gelände bietet zudem genug Möglichkeiten für eine entspannte Pause mit zwei Restareas, Sitzbänken und einem Brunnen. Die öffentlichen WCs befinden sich im angrenzenden Skatepark.

    Tipp von
    Markus
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

    oder
    Mit E-Mail registrieren
  • 4
    © OSM

    Bikelehrpfad Gränichen

    Mountainbike-Highlight

    Der Bikelehrpfad Gränichen ist ein kleiner Bikepark zu Ausbildungszwecken. An über 20 Stationen kann man hier unter Anleitung einer Tafel seine Biketechnik verbessern. Zudem ist der Bikelehrpfad rund 1.5km Strecke des internationalen Mountainbikerennens in Gränichen. Kleine Rockgarden, kleine Sprünge, Drops, enge Kurven, Steilwandkurven, knackige Uphills - alles was den Mountainbikesport fasziniert!

    Tipp von
    Markus
  • 1
    © OSM

    Bikepark Velodrome Suisse

    Mountainbike-Highlight

    Das Velodrome Suisse betreibt in Grenchen eine rund 8000 Quadratmeter grosse BMX- und Pumptrackanlage. Der Pumptrack und die 3-Meter BMX-Startrampe sind öffentlich zugänglich und können kostenlos benutzt werden. Die 8-Meter Startrampe steht nur lizenzierten Athleten von Swiss Cycling zur Verfügung und ist für professionelles Training gedacht.

    Tipp von
    Markus
  • 3
    © OSM

    Bikepark Bellwald

    Mountainbike-Highlight

    Die zwei Downhill Abfahrten im Walliser Bergdorf Bellwald beginnen bei der Bergstation auf der Alpe Richenen auf 2040 m.ü.M und enden direkt bei der Sesselbahn Talstation in Bellwald. Auf den jeweils 2200 Meter langen Abfahrtspisten wird garantiert niemandem langweilig.

    Schon auf den ersten 200 Metern warten die ersten Objekte, die das Rad zum Abheben bringen - und weiter geht's durch Steilwandkurven, Kicker, Step-Ups, Step-downs und Holzbrücken. Natürlich gibt es neben der Raceline auch verschiedene Northshores. Für die weniger Geübten stehen zusätzlich Chickenways zur Verfügung; ein Pumptrack ist gerade im Entstehen begriffen.

    Tipp von
    Markus
  • 1
    © OSM

    Bikepark Hölstein

    Mountainbike-Highlight

    Im Bikepark Hölstein gibt es Holzhindernisse für das Techniktraining, einen grossen Erd-Pumptrack und einen tollen Picknickplatz. Die Anlage eignet sich für Klein und Gross, sowie für Hobbysportler und Profis. Der Technik- und Picknickplatz ist ganzjährig und bei jedem Wetter geöffnet. Der Pumptrack ist im Winter geschlossen. Von Frühling bis Herbst gibt die Facebookseite Auskunft, ob der Pumptrack geöffnet ist. Im Mai/Juni findet das örtliche Bikerennen, der ORIS Cup, statt.

    Tipp von
    Markus
  • 1
    © OSM

    DirtPark Steffisburg

    Mountainbike-Highlight

    Der Funpark Steffisburg ist der bekannteste Dirtjump- Park der Schweiz. 16 Sprünge, eine Schnitzellandung sowie eine grosse Quarterpipe bieten auf 4 Lines grosse Abwechslung und Trainingsgelegenheit von Anfängern bis Profis. Der Eintritt ist frei, mithilfe beim Schaufeln, Aufräumen oder beim Zudecken der Sprünge mit Planen erwünscht. Jährlich findet ein Stopp der Dirt Offspring Series sowie der Event Dirt King statt. Im Sommer wird zudem eine Bikeschool angeboten.

    Tipp von
    Markus
  • 1
    © OSM

    Bikepark Bonaduz

    Mountainbike-Highlight

    Knappe 15 km von Chur entfernt und daher schnell erreichbar, ist der Bikepark Bonaduz ist für Jung und Alt ein ideales Übungsgelände, das ermöglicht, die technischen Fahrfähigkeiten aufzubessern. Über Wurzeln, Treppenstufen, Sprünge und Northshore-Bretterpfade kann die Fahrtechnik auf jedem Niveau perfektioniert werden, und über die vielen Trailabfahrten im und um den Bikepark finden Biker jeder Stärkeklasse etwas, das ihren Ansprüchen entspricht.

    Tipp von
    Markus
  • 8
    © OSM

    Bikepark Lenzerheide

    Mountainbike-Highlight

    Nur 16 km von Chur entfernt, ist der Lenzerheide Bikepark mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell erreicht. Er liegt zwischen der Mittelstation Scharmoin und der Talstation Rothorn. Fünf Strecken in allen Schwierigkeitsgraden bieten Unterhaltung für Biker aller Klassen, von der einfachen FLOWline, über die mittleren PRIMEline und SHOREline, bis zur schwarzen STYLEline und der Weltcup Strecke STRAIGHTline.

    Tipp von
    Markus

Dir gefällt diese Collection? Teil sie mit deinen Freunden!

Dir gefällt vielleicht auch

Bikeparks in den Alpen
Bikeparks in den Alpen
Mountainbike-Collection von
Komoot
Bike Parks rund um Baden-Württemberg
Bike Parks rund um Baden-Württemberg
Mountainbike-Collection von
Komoot
Berge mit unglaublichen Namen
Berge mit unglaublichen Namen
Wander-Collection von
Komoot