Ruhrpott Express – knackige Feierabendrunden

Mountainbike-Collection von

Kampf dem inneren Schweinehund! In dieser Collection haben wir acht Touren zusammengestellt, die dir den wohlverdienten Feierabend vergolden – solange du dich nur aufraffst. Mitten im Ruhrgebiet warten abwechslungsreiche Mountainbike-Trails auf dich, die du einfach per Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln und natürlich direkt mit dem Bike erreichst. Wir haben sie kurz und kompakt gehalten, so dass du sie easy in dein Abendprogramm einbauen kannst.

Ein besonderes Ruhrgebiets-Highlight sind die beiden Halden-Touren dieser Collection. Sie kombinieren Industriekultur mit Mountainbike-Action und eignen sich aufgrund ihrer Lage und Kompaktheit ganz besonders gut, wenn die Zeit einmal wirklich knapp ist. Beeindruckende Relikte aus der Zeit des Kohleabbaus und tolle Aussichtspunkte gibt es gratis dazu. Und falls du noch etwas Zeit übrig hast lohnt es, hier und da anzuhalten und ein wenig über die Vergangenheit dieser Gegend zu lernen.

Allen Touren gemein sind knackige Trails und wunderschöne Landschaften. Du hast Glück, wenn du deinen Feierabend noch bei Tageslicht genießen kannst. Wenn nicht, ist das trotzdem keine Ausrede: die kurzen Runden eignen sich hervorragend zum Night-Ride-Abenteuer mit Helmlampe.

Die Trails unserer Auswahl sind allesamt sehr variabel. Obwohl die ein oder andere technische Abfahrt auf dich wartet, wirst du niemals vor schwierigen Passagen stehen und kannst im Zweifel das ein oder andere Hindernis einfach umfahren. Bist du ein erfahrener Enduro-Biker? Dann fahr einfach schneller, genieße den Rausch der Geschwindigkeit und koste jede Kurve und gelegentliche Sprünge voll aus. Nach maximal zwei Stunden wirst du ausgepowert und zufrieden zurück am Ausgangspunkt ankommen und froh sein, dass du dich aufgerafft hast. Schönen Feierabend!

Auf der Karte

Die Touren

  • 01:38
    15,0 km
    9,2 km/h
    490 m
    490 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen. Der Startpunkt der Tour liegt direkt an einem Parkplatz.

    Es sind nur 15 Kilometer, doch die werden reichen, um deinem Feierabend die Krone aufzusetzen. Diese knackige Runde hat es in sich. Obwohl sie so kurz ist, hat sie fast 500 Höhenmeter. Das bedeutet: Es geht oft hoch. Vor allem aber bedeutet das: Es geht auch oft wieder runter. Die drei Haupt-Abfahrten dieser Tour sind das eigentliche Highlight. Du wirst hier keine langweiligen Wirtschaftswege hinunter fahren sondern waschechte Enduro Trails, die von dir durchaus eine gewisse Aufmerksamkeit erfordern. Diese Tour startet am Kohlensiepen, einer Straße am Stadtrand von Witten. Start und Ziel befinden sich auf einem Wanderparkplatz, an dem gute Chancen bestehen, andere Biker zu treffen. Von Dortmund, Witten oder Bochum aus ist dieser Ausgangspunkt mit dem Auto sehr schnell zu erreichen.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
  • 02:05
    20,7 km
    10,0 km/h
    510 m
    510 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen. Der Startpunkt der Tour liegt direkt an einem Parkplatz.

    Mit dem Auto ist man ruck-zuck in der Schwebebahn-Stadt am Rand von Ruhrpott und Bergischem Land. Das solltest du so schnell es geht auf dem Parkplatz abstellen, den wir als Ausgangspunkt dieser Tour gewählt haben, denn es warten einige Highlights auf dich.Die steile Straße in Richtung Wuppertaler Zoo ist ein gutes Warmup-Programm und führt direkt auf eine alte Bahntrasse, die über den Zoo verläuft. So etwas gibt es tatsächlich nur in Wuppertal und das auch noch mit Blick genau ins Tiger-Gehege.Nach diesem wilden, tierischen Einstieg geht es etwas bodenständiger weiter. Du folgst eine Weile der Sambatrasse, die sanft aber kontinuierlich bergauf führt und Höhenmeter für die erste Abfahrt sammelt. Es folgt ein Auf und Ab: Technische Abfahrten wechseln sich mit lockeren Transfer-Wegen ab und manchmal geht es so steil wieder hinauf, dass es zur Challenge wird.Am Ende dieser abwechslungsreichen Tour wirst du auf einen schönen Radweg entlang der Wupper ausgespuckt, der dich abseits der Straße ruhig zurück zum Parkplatz führt.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

    oder
    Mit E-Mail registrieren
  • 02:14
    20,1 km
    9,0 km/h
    560 m
    560 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen.

    Zugegeben, Glüdern nahe Solingen liegt streng genommen nicht mehr wirklich im Ruhrpott. Aber so nahe dran, dass wir dir diese tolle Tour nicht vorenthalten können. Als Ausgangspunkt haben wir praktischerweise einen Parkplatz ausgewählt, der sich perfekt als Start und Ziel dieser ganz besonderen Runde eignet.Warum es ausgerechnet in Glüdern so ist, wissen wir auch nicht. Fakt ist aber, dass hier eine Menge toller, abwechslungsreicher Trails auf dich warten, die dir innerhalb kürzester Zeit ein Grinsen ins Gewicht zaubern werden. Das Gelände ist perfekt zum Mountainbiken geeignet: Es geht ständig auf und ab, niemals monoton geradeaus. Dazu kommt eine wirklich tolle Landschaft. Kleine Bächlein, verträumte Fachwerk-Dörfchen und jede Menge lohnenswerter Aussichtspunkte haben einiges zu bieten.Einige Trails auf dieser Enduro-Runde haben es ganz schön in sich. Du wirst sie lieben, wenn dir normale Waldwege zu langweilig sind. Einige steile Passagen oder – je nach Wetter – feuchte Wurzeln und Felsen machen Spaß aber erfordern auch eine gewisse Vorsicht.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
  • 01:50
    20,3 km
    11,1 km/h
    480 m
    480 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen. Der Startpunkt der Tour liegt direkt an einem Parkplatz.

    Hattingen ist nicht nur für seine zentrale Lage im Ruhrgebiet und seine schöne, historische Altstadt bekannt, sondern auch für das benachbarte Naherholungsgebiet, die Elfringhauser Schweiz. Und genau die wirst du auf dieser kurzen Enduro-Tour genauer unter die Stollen nehmen.Hattingen ist von den größeren Städten des Ruhrgebietes gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, von der S-Bahn Haltestelle Hattingen Mitte aus kannst du easy zum Startpunkt der Route radeln, den wir auf den großen Parkplatz des Restaurant Schulenburg gelegt haben. Von hier aus geht es ohne Umschweife los: Dein erster Trail heißt Schulenberg Trail und gibt dir über mehr als zwei Kilometer einen schönen Vorgeschmack, was dich auf dieser Runde erwartet: Flowige Endurotrails und die wunderschöne Landschaft der Elfringhauser Schweiz.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
  • 01:54
    22,5 km
    11,8 km/h
    350 m
    350 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Die Bochumer Uni ist ein toller Ausgangspunkt für diese kurze Feierabendrunde mitten im Ruhrpott. Sie ist gut mit der Bochumer U-Bahn zu erreichen, du kannst aber genauso gut mit dem Auto kommen, Parkplätze gibt es ohne Ende. Die Uni selbst ist schon ein Highlight und wer gerne Treppen oder andere urbane Hindernisse mit dem Mountainbike beackert, wird hier auf jeden Fall fündig. Nach diesem kurzen, urbanen Einrollen befindest du dich direkt im Grünen: Am Kalwes warten einige schöne Trails auf dich, die dich am Kemnader See ausspucken. Nach halber Seeumrundung führt dich die Route weiter in Richtung Muttental, einem der Geburtsorte des Kohleabbaus, heute ein ruhiger Wald mit schönen Trails. Hier kannst du dich austoben und falls die Zeit noch reicht, einen der zahlreichen anderen Trails ausprobieren, bevor du ein letztes Mal die Ruhr überquerst und wieder hinauf in Richtung Uni pedalierst.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
  • 01:13
    15,1 km
    12,4 km/h
    130 m
    130 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen. Der Startpunkt der Tour liegt direkt an einem Parkplatz.

    Falls die Zeit Abends knapp ist, bieten sich die Halden des Ruhrpotts an für kurze, knackige Runden, die es dennoch in sich haben. Die Halde Haniel ist eine der höchsten Halden des Ruhrgebietes und hält einige Highlights für dich bereit.Auf dich warten schöne Mountainbike-Trails mit zahlreichen Variationsmöglichkeiten, so dass du bei Bedarf deinen Feierabend-Ride auch noch etwas ausdehnen kannst. Dazu gibt es hier kulturelle wie sportliche Highlights. Auf der Halde wurde einst anlässlich eines Papst-Besuches ein Kreuzweg angelegt, der sich hervorragend für alpin anmutende Gipfelkreuz-Selfies eignet. Auf dem Plateau der Halde befindet sich ein Amphitheater, welches dir das Gefühl einer Mondlandung vermitteln wird. Machst du einen kleinen Abstecher hinunter vom Haldengelände, kannst du dir die beeindruckenden Sprünge der nahegelegenen BMX-Dirt-Strecke anschauen und mit ein bisschen Glück auch den ein oder anderen Dirtbiker bewundern. Diese kurze Runde ist alles andere als langweilig und lässt sich, wenn du doch etwas mehr Zeit hast, ganz einfach verlängern, indem du einen der zahlreichen anderen Trails der beiden Halden dran hängst.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
  • 01:11
    13,9 km
    11,7 km/h
    190 m
    190 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig. Der Startpunkt der Tour liegt direkt an einem Parkplatz.

    Die Halde Hoppenbruch ist eine echte Mountainbike Perle im Ruhrpott, denn hier entsteht dank des Freeride Club Herten e.V. ein wahres Trail-Paradies, das zentral gelegen ist und dank seiner Kompaktheit perfekt geeignet ist für einen kurzen, knackigen Feierabend-Ride.Du kannst ganz einfach am Fuße der Halde parken und befindest dich nach wenigen Metern direkt im Vergnügen. Auf der Halde Hoppenbruch gibt es ein speziell für Mountainbiker angelegtes Wegenetz, das sogar einige technisch anspruchsvolle Downhill-Abschnitte enthält. Diese Tour bietet dir einen kleinen Einblick. Du kannst sie erweitern, indem du einfach andere Trails ausprobierst. Keine Angst, du wirst schon auf dem kompakten Haldengelände nicht die Orientierung verlieren. Für noch mehr Abwechslung führt dich diese Route weiter auf das benachbarte Gelände der Halde Hoheward, auf der sich ebenfalls angelegte Trails befinden, die allerdings weniger den Downhill- und Endurofahrer als den Cross-Country-Biker ansprechen sollen. Einmal im Jahr findet hier sogar ein Bike Event statt, wenn der „King of Hoppenbruch“ gekürt wird. Infos zu Halde und Event findest du hier: frc-herten.de

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden
  • 01:47
    21,2 km
    11,9 km/h
    440 m
    440 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig. Der Startpunkt der Tour liegt direkt an einem Parkplatz.

    Essen war einst das Epizentrum der deutschen Stahlindustrie. Heute ist Essen das Epizentrum des Ruhrpott Mountainbike-Trailnetzes. Es ist erstaunlich, wie viele abwechslungsreiche Wege es hier gibt, die dich ohne großen Aufwand den Alltagsstress vergessen lassen. Der Startpunkt dieser Tour befindet sich am östlichen Ende des Baldeneysees auf einem Parkplatz, der sich per Bike, öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch dem Auto einfach und schnell erreichen lässt. Von hier aus geht es direkt zur Sache. Über schmale, flowige Trails absolvierst du eine knackige 20-Kilometer-Runde mit viel Auf und Ab, so dass du dich in kurzer Zeit ordentlich auspowern kannst.

    Ansehen
    Speichern
    Ans Smartphone senden

Dir gefällt diese Collection? Teil sie mit deinen Freunden!

Dir gefällt vielleicht auch

Vulkaneifel – Bike and Hike
Vulkaneifel – Bike and Hike
Mountainbike-Collection von
Auf Trails über Flöze
Auf Trails über Flöze
Mountainbike-Collection von
Rendezvous mit dem Atlantik
Rendezvous mit dem Atlantik
Wander-Collection von