E-Biken um den Wolfgangsee

Gesponsert von

Mitten im Salzkammergut liegt der Wolfgangsee. Die Gemeinden um den schönen See eignen sich also hervorragend um die malerische Region mit dem Fahrrad auszukundschaften. Mit dem E-Bike wird daraus Genussradln pur, denn du kannst dich ganz auf die großartigen Aussichten konzentrieren und unvergessliche Eindrücke sammeln.

Auf den von uns vorgeschlagenen Touren wirst du die Uferstraßen der Nachbarseen des Wolfgangsees besuchen, durch dichte Wälder fahren und immer wieder bezaubernde Ortschaften erkunden.

Auf der Karte

Die Touren

  • Schwer
    04:29
    63,7 km
    14,2 km/h
    620 m
    620 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Tour besuchst du die Ufer von drei wunderschönen Seen und umrundest sowohl den Schafberg als auch den Leonsberg. In Strobl sattelst du dein E-Bike und machst dich auf den Weg nach Bad Ischl. In Bad Ischl biegst du in das Tal der Traun ein um dann bei Mitterweißenbach das Weißenbachtal zu erkunden. Hier wird es hüglig, aber das macht dir dank deiner elektrischen Unterstützung nichts aus. In Weißenbach bist du dann am Ufer des Attersees angekommen. Du folgst dem Ufer bis nach Unterach. Von dort ist es nicht weit bis zum Mondsee. Hier wartet eine nette Badestelle auf dich. Am Südufer entlang führt dich die alte Uferstraße, die jetzt ein Fahrradweg ist. Am Egelsee biegst du nach St. Gilgen ab. Zwischen Mondsee und Wolfgangsee wird es wieder steil. In St. Gilgen angekommen kannst du dich an das Ufer des Wolfangsees setzen und die Aussicht genießen. Um wieder nach Strobl zurückzukommen fährst du entlang des Südufers des Sees.

    von
  • Schwer
    02:32
    36,9 km
    14,6 km/h
    600 m
    600 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Am Ufer des Wolfgangsees in Strobl machst du dich auf den Weg. Dem Ufer des Sees folgst du bis nach St. Gilgen. Über den Krottensee fährst du an den Mondsee. Die nächste 13 Kilometer geht es größtenteils flach bis nach Thalgau. In Thalgau biegst du zum Fuschlsee ab und fährst die Serpentinen nach Schnaiter hoch. Auf dem Grat hast du einen guten Ausblick auf den Fuschlsee und den Schober. Von Fuschl am See flogst du dem Radweg entlang der Bundesstraße bis nach St. Gilgen. In St. Gilgen nimmst du den Radweg nach Strobl. Nach gut zehn Kilometern entlang des Wolfgangsees bist du wieder an deinem Ausgangsort angekommen.

    von
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

    oder
    Mit E-Mail registrieren
  • Schwer
    05:23
    82,5 km
    15,3 km/h
    970 m
    960 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen.

    Diese Tour führt dich in den Nordwesten. Von St. Gilgen geht es zuerst zum Mondsee. An seinem Ufer fährst du bis zum gleichnamigen Ort im Norden des Sees. Von hier geht es weiter in Richtung Norden, am Irrsee entlang, bis nach Straßwalchen. Durch sanft hügeliges Terrain rollst du über Schleedorf, Seekirchen am Wallersee und Eugendorf bis nach Thalgau. Um von hier schnell an den Fuschlsee zu kommen kannst du hinter Leithen schnurgerade den Berg hinauffahren. Dank deiner elektrischen Unterstützung ist das leicht zu bewältigen. Am Fuschlsee kannst du deine Beine dennoch kurz abkühlen. Von Fuschl zum Ausgangsort und Tagesziel St. Gilgen führt ein Fahrradweg entlang der Straße.

    von
  • Schwer
    04:04
    46,3 km
    11,4 km/h
    900 m
    900 m
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Heute geht es auf die Alm. Deine Tour zur Umrundung des Schafbergs startet in Sankt Wolfgang. Rauf zum Schwarzensee wird es ein wenig steil. Oben kannst du dich am Ufer des Sees ein wenig ausruhen. Nach einem flachen Abschnitt wartet der Anstieg hoch zur Eisenaueralm, hier erreichst du den höchsten Punkt der Tour und hast dir ein Päuschen verdient. Bei der Abfahrt hast du schöne ausblicke auf den Mondsee und die umliegenden Berge. Über den Krottensee geht es nach St. Gilgen. Am Südufer des Wolfgangsees fährst du bis nach Strobl, umrundest den Bürgl und dann geht es wieder zurück nach St. Wolfgang.

    von

Dir gefällt diese Collection? Teil sie mit deinen Freunden!

E-Biken um den Wolfgangsee
Gesponsert von