komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Auf dem Hohenzollern-Radweg in 7 Etappen über die Schwäbische Alb

Ralf

Auf dem Hohenzollern-Radweg in 7 Etappen über die Schwäbische Alb

Fahrrad-Collection von Johanna

2-4

Tage

3-6 Std

/ Tag

188 km

2 260 m

2 130 m

Auf dem Hohenzollern-Radweg erwarten dich malerische Weinberge, die von stillen Wäldern abgelöst werden. Spektakuläre Steigungen, die dich auf dünn besiedelte Hochflächen bringen. Atemberaubende Ausblicke auf kegelförmige Vulkane, den Bodensee, die schneebedeckten Alpen, den Schwarzwald und die Schwäbische Alb. Märchenhafte Burgen, prächtige Schlösser und eines der bedeutendsten Klöster Württembergs.

Von Esslingen bringt dich der Hohenzollern-Radweg durch den Naturpark Schönbuch, vorbei am Kloster Bebenhausen, über die Schwäbische Alb und hinunter zum Bodensee nach Ludwigshafen. Natürlich kommst du auch an der Burg Hohenzollern, dem Stammsitz des preußischen Königshauses und der Fürsten von Hohenzollern vorbei.

Mit 188 Kilometern ist der Radweg zwar nicht besonders lang, durch die vielen Steigungen hinauf auf die Schwäbische Alb aber trotzdem anspruchsvoll. Damit auch Hobbyradfahrer Freude an diesem abwechslungsreichen und landschaftlich einzigartig schönen Radweg haben, präsentiere ich ihn dir in sieben Etappen, die zwischen 14 und 35 Kilometer lang sind.

Die Anreise zum Startpunkt des Hohenzollern-Radwegs in Oberesslingen ist mit der S-Bahn denkbar einfach. Unterwegs hast du in den Etappenzielen immer Übernachtungsmöglichkeiten wie Pensionen, Ferienwohnungen oder Hotels. Einige der Tagesziele sind kleinere Orte. Hier ist es ratsam, vorher eine Unterkunft zu reservieren, da die Auswahl oft bescheiden ist. Am Ziel der Fahrradtour in Ludwigshafen kannst du unkompliziert wieder mit dem Zug nach Hause fahren. Auf der gesamten Strecke hast du übrigens auch immer wieder die Möglichkeit, auf den Zug umzusteigen, falls du die Tour abkürzen möchtest. Egal wie oder welchen Teil des Hohenzollern-Radwegs du fährst – ein schönes Abenteuer auf der Schwäbischen Alb ist dir gewiss.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Hohenzollern-Radweg

188 km

2 280 m

2 140 m

Zuletzt aktualisiert: 12. November 2021

Oder übernimm die vorgeschlagenen Tagesetappen aus dieser Collection direkt in den Mehrtagesplaner und plan so deine eigene Version dieses Abenteuers.

Mehr erfahren
komoot premium logo

Die Etappen des Hohenzollern-Radwegs

  • Mittelschwer
    02:30
    33,7 km
    13,5 km/h
    390 m
    190 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    In Oberesslingen am Bahnhof geht der abwechslungsreiche Hohenzollern-Radweg los. Zum Startpunkt kommst du ganz bequem mit der S-Bahn. Die erste Etappe des Fernradwegs bringt dich auf knapp 34 Kilometern nach Dettenhausen.

    

    Vom Ausgangspunkt in Oberesslingen radelst du direkt zum Neckar. Hier geht es kurz

    von Johanna

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:53
    28,6 km
    15,1 km/h
    310 m
    400 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf der zweiten Etappe wartet wieder eine wunderschöne Strecke mit dem ein oder anderen Anstieg und viel Wald auf dich. 28 Kilometer sind es, die dich heute von Dettenhausen nach Rottenburg am Neckar bringen.

    

    Von Dettenhausen geht es gleich in den Naturpark Schönbuch. Nach einem ersten kurzen Anstieg

    von Johanna

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    01:58
    26,4 km
    13,4 km/h
    390 m
    240 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Von Rottenburg am Neckar geht es heute auf 26 Kilometern nach Hechingen. Dort befindet sich auch die Burg Hohenzollern, welche der Stammsitz der Hohenzollern ist.

    

    Nachdem du die schöne Stadt Rottenburg mit ihrem einladenden Marktplatz ausgiebig genossen hast, geht es zum Auftakt angenehm flach ein St

    von Johanna

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:51
    27,9 km
    15,0 km/h
    300 m
    160 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Knapp 28 Kilometer ist die heutige Etappe lang und bringt dich von Hechingen nach Schömberg. Beim Verlassen Hechingens kannst du noch den märchenhaften Blick auf die Burg Hohenzollern genießen, die auf ihrem kegelförmigen Berg thront. Dann geht es auf der Hochfläche der Schwäbischen Alb Richtung Südwesten

    von Johanna

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:06
    14,5 km
    13,2 km/h
    260 m
    90 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf der heutigen Etappe geht es noch höher hinaus. Von Schömberg radelst du auf der kürzesten Etappe der Tour auf 14 Kilometern nach Gosheim, welches nicht nur das Etappenziel, sondern auch mit 850 Metern der höchste Punkt der Etappe ist.

    

    Los geht es ganz gemütlich in Schömberg. Am Ufer des Schwarzenbachs

    von Johanna

    Ansehen
  • Mittelschwer
    01:20
    21,7 km
    16,3 km/h
    260 m
    470 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Und es geht noch höher: 990 Meter ist der höchste Punkt der gesamten Tour und heute, auf der 21 Kilometer langen Etappe von Gosheim nach Tuttlingen, erreichst du ihn.

    

    Gleich zu Beginn der Etappe kommst du in den Genuss für diesen letzten Anstieg noch einmal ordentlich in die Pedale zu treten. Oben angekommen

    von Johanna

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:08
    35,5 km
    16,6 km/h
    350 m
    590 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Heute steht die letzte und längste Etappe des Hohenzollern-Radwegs an. 35 Kilometer bringen dich von Tuttlingen an den Bodensee, wo die schöne Radtour endet.

    

    Von Tuttlingen geht es bei der Fahrt auf den Witthoh noch einmal kurz bergauf. Oben auf dem Berg kannst du dir einen Moment Zeit nehmen, um die

    von Johanna

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    7
  • Distanz
    188 km
  • Zeit
    12:47 Std
  • Höhenmeter
    2 260 m2 130 m

Dir gefällt vielleicht auch

ADFC Rems-Murr: Mehrtagestouren

Fahrrad-Collection von ADFC Rems-Murr

Von Neapel zum Nordkap – zwei Freundinnen, ein Ziel und ganz viel Eis

Fahrrad-Collection von NORTH STAR PEDALING

BergZeitReise – vom Gletscher zum Wein in der Hochsteiermark

Wander-Collection von HOCHsteiermark

Radfahren am Welterbe Haithabu und Danewerk – Ostseefjord Schlei

Fahrrad-Collection von OSTSEEfjordSCHLEI

Entdecken

Auf dem Hohenzollern-Radweg in 7 Etappen über die Schwäbische Alb

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum