Utrecht

Entdecke die Region Utrecht

Utrecht

Entdecke die Region Utrecht

Fahrrad-Collection von Utrecht

8

Touren

20:42 Std

349 km

750 m

Das Beste aus zwei Welten, das bietet die Region Utrecht. Attraktive Erholungsgebiete mit Wäldern, Flüssen und einer schier endlosen Polderlandschaft und zugleich urbanes Stadtleben mit lebhaften Terrassen, Museen voller Kunstschätze und rauschenden Festivals.

Beides kannst du bei einem Besuch einfach miteinander kombinieren, denn Stadt und Land sind nicht weit voneinander entfernt. Das ist auch der Grund, warum du die Region Utrecht am besten auf dem Rad entdecken kannst. Tolle Fahrradwege führen dich durch wunderschöne Naturlandschaften und vorbei an vielen Kulturerbestätten.

In dieser Collection zeigen wir dir die acht schönsten Tagestouren rund um Utrecht. Egal, ob du die Natur liebst, dich für Kultur und Geschichte interessierst oder lieber das Stadtleben auf dich wirken lässt – hier findest du ganz bestimmt die richtige Fahrradtour für dich.

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • Mittelschwer
    02:12
    34,4 km
    15,6 km/h
    190 m
    190 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Bei dieser Radtour wird die Geschichte Kaiser Wilhelms II. zu neuem Leben erweckt, der nach dem Ende des Ersten Weltkriegs in die Niederlande ins Exil ging. Die Tour führt dich durch den beeindruckenden, waldreichen Utrechtser Heuvelrug.

    Unterwegs kommst du an den Schlössern vorbei, in denen Kaiser Wilhelm II. gelebt hat: Huis Doorn und das Schloss Kasteel Amerongen. Beide erzählen die Geschichte des Kaisers im Exil und können mit einem Reiseführer besucht werden.

    Auch andere Landgüter, so wie Landgoed Zonheuvel, mit dem tollen Maarten Maartenshuis, Parc Borekhuizen, Landgoed Zuylestein und Landgoed Maarsbergen sind einen Besuch wert. Kurz gefasst, eine Radtour, bei der du das kulturelle Erbe des Utrechtse Heuvelrug aus der Nähe kennenlernst.

    Tipp: Die Tour startet und endet am Landgut Zonheuvel. Hier kannst du kostenlos parken, ein (elektrisches) Fahrrad mieten, dein E-Bike aufladen, einen Picknickkorb bestellen oder auf der Terrasse Kaffee trinken.

  • Mittelschwer
    02:12
    37,5 km
    17,0 km/h
    50 m
    50 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Fahrradroute Landgüter und Seen bringt dich an die schönsten Flecken der Region Vechtstreek. Du radelst entlang der geschwungenen Vecht, wo Amsterdamer VOC-Kaufmänner im 17. Jahrhundert ihre Landhäuser bauen ließen.

    Die Route ist eine Aneinanderreihung von Wasser- und Naturgebieten, sowie Ausblicken auf Mühlen, historische Bauernhöfe und jahrhundertealte Schlösser und Außenanlagen.

    Die Vechtstreek ist bekannt für ihre Landsitze. Diese wurden für gewöhnlich im 17. Jahrhundert von Amsterdamer Geschäftsmännern gebaut, die der Stadt in warmen Sommern entfliehen wollten, um diese in der ruhigen und schönen Natur zu verbringen.

    Die Vecht war ein ausgezeichneter Ort dafür, da die gute Verbindung mit Treckschuten (Holzbooten) die Besucher aus dem Herzen von Amsterdam innerhalb weniger Stunden auf die Landgüter brachte. Bis zu 200 dieser Sommerhäuser wurden am Ufer der Vecht gebaut und obwohl mehr als die Hälfte abgerissen wurde, existieren noch immer einige, die du bei deiner Fahrradtour bewundern kannst.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:43
    63,7 km
    17,2 km/h
    70 m
    70 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Für diejenigen, die Romantik, gute Gesellschaft und adlige Geschichte mögen, ist der Schlösser-Fahrradweg Grünes Herz eine sagenhafte Route.

    Die rund 63 Kilometer lange Rundtour beginnt am Jachthafen Marnemoende und führt dich entlang (verschollener) Schlösser, dem Wallfahrtsort IJsselstein, der schönen Stadt Montfoort und dem mysteriösen Landgoed Linschoten. Eine sehr fesselnde Route mit einem großen Reichtum an Geschichte.

    Zurück am Ausgangspunkt lädt das Restaurant Rivers Marnemoende zur Einkehr ein. Direkt am Wasser kannst du hier bei leckeren Speisen und Getränken den Tag und die Fahrradtour gebührend ausklingen lassen.

  • Mittelschwer
    02:59
    50,3 km
    16,8 km/h
    160 m
    160 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die rund 50 Kilometer lange Rundtour führt zuerst durch die Polder und dann durch die schönsten Wälder rund um Baarn, Paleis Soestdijk und die Soesterduinen. Start- und Endpunkt ist das Tourismusbüro VVV Amersfoort.

    Über einen weiten Polder fährst du Richtung Baarn und durchquerst den Ort. Gleich dahinter erwartet dich der Palast Soestdijk, wo du eine Pause einlegen kannst. Weiter geht es dann durch herrliche Wälder und schöne Heide. Du radelst an Soest vorbei zum Landgut De Paltz, wo du die eindrucksvolle Natur und das prächtige Herrenhaus auf dich wirken lassen kannst. Durch Sanddünen geht es zum Tierpark, dem du einen Besuch abstatten kannst, bevor du wieder zurück zum Ausgangspunkt in Amersfoort fährst.

    Tipp: Vom 15. April bis zum 15. Oktober ist das erste Stück bis Baarn auch mit dem Fahrradboot zugänglich. (eemlijn.nl)

  • Mittelschwer
    02:15
    38,1 km
    17,0 km/h
    50 m
    50 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Von „Keistad“ Amersfoort radelst du durch das Naturgebiet Arkemheen-Eemland. Arkemheen-Eemland ist ein einzigartiges und offenes Gebiet mit Wiesenvögeln, grasenden Kühen und einer endlos schönen Aussicht.

    Im Anschluss fährst du in …

  • Mittelschwer
    03:11
    55,6 km
    17,4 km/h
    90 m
    80 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Lerne die Kromme Rijnstreek kennen, ein tolles Gebiet, wo Flusslandschaft auf den Utrechtse Heuvelrug trifft. Ein Gebiet mit Obstbaumgärten, dem Kromme Rijn, Agrarlandschaft, dem Wald Nieuw Wulven, Landgütern, der Nieuwe Hollandse Waterlinie und den Romeinse Limes.

    Ideal für einen entspannten Fahrradausflug mit mehr als genug Gründen abzusteigen. Entdecke die Geschichten rund um den Obstanbau im Kersenmuseum in Cothen, die Schlösser entlang der Langbroekerwetering und die alte Grenze des Römisches Reichs bei Fort Fectio (Vechten) in Bunnik. Und natürlich die leckersten regionalen Produkte.

    Wenn du dich unterwegs kurz auftanken möchtest, dann ist das mittelalterliche Wijk bei Duurstede der ideale Ort dafür. Hier treffen Kunst, Kultur und Gastfreundlichkeit aufeinander.

  • Mittelschwer
    02:35
    43,0 km
    16,6 km/h
    120 m
    120 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die De Stijl Fahrradroute zwischen Utrecht und Amersfoort demonstriert, welche Spuren von der Künstlergruppe De Stijl in der Region zu finden sind. Vom Museum, rund um den Maler Piet Mondriaan, geboren in Amersfoort, bis hin zu zahlreichen Kreationen von Möbeldesigner und Architekt Gerrit Rietveld, geboren in Utrecht, ist alles dabei. Gut zu wissen: Rietveld und Mondriaan haben sich nie kennengelernt.

    Die Route beginnt bei Slot Zuylen, eines der ältesten Schlösser entlang des Flusses Vecht. Rietveld entwarf einen Tisch und drei Stühle für den Torbau des Schlosses. Anschließend radelst du durch die Innenstadt von Utrecht, unter anderem entlang des Centraal Museums, des Friedhof Soesterbergens, mit dem Grabmal von Rietveld, und passierst das Rietveld-Schöderhuis. Nachdem du Utrecht hinter dir gelassen hast, radelst du über Bunnik, Zeist, Huis ter Heide und Soesterberg nach Amersfoort. Dabei kommst du unter anderem am Park Vliegbasis Soesterberg vorbei. Die Route endet beim Mondriaanhuis in Amersfoort.

  • Leicht
    01:35
    26,9 km
    17,0 km/h
    30 m
    30 m
    Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Im Käselager in Woerden wird auf moderne Weise gezeigt, wie Käse hergestellt wird. Vom Startpunkt aus fährst du zum Regionalmarkt Woerden, wo von April bis August auch der Käsemarkt stattfindet. …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Distanz
    349 km
  • Zeit
    20:42 Std
  • Höhenmeter
    750 m

Dir gefällt vielleicht auch

Deiche, Grachten, Seen – mit dem Rad durchs Wasserland Holland
Fahrrad-Collection von
Niederlande Wasserland
4 Tage Elberadweg von Dresden nach Prag
Fahrrad-Collection von
komoot
Im Windschatten der Legenden
Rennrad-Collection von
komoot
Utrecht

Entdecke die Region Utrecht