Shop
Entdecken

Der Moselsteig – in 24 Etappen durchs sonnige Moseltal

Jost

Der Moselsteig – in 24 Etappen durchs sonnige Moseltal

Wander-Collection von komoot

17-39

Tage

3-6 Std

/ Tag

400 km

10 220 m

10 330 m

Auf ihrer Reise von der französischen Grenze bis zu ihrer Mündung in den Rhein am Deutschen Eck in Koblenz hat die Mosel ein traumhaftes Tal geschaffen. Der Moselsteig führt dich hier in 24 Tagesetappen durch eine der schönsten Landschaften von ganz Deutschland. Im Saarland und im Süden von Rheinland-Pfalz fließt sie ruhig durch offene Hügellandschaften, passiert unzählige beschauliche Dörfer und Städte und hat zwischen Eifel und Hunsrück ein tiefes Tal in die Gebirgslandschaft geschnitten. Der Moselsteig führt dich an der Seite der Mosel durch stille Wälder, über offene Felder und Wiesen, entlang von felsigen Hängen und natürlich durch malerische, scheinbar unendliche Weinberge. Zwischen den Etappen erwarten dich kleine Fachwerkstädtchen mit jahrhundertealter Winzertradition und dementsprechend erstklassigen Weinen von den sonnenverwöhnten Hängen des Moseltals.

Auf den 24 Etappen des Moselsteigs legst du insgesamt rund 400 Kilometer zurück und überwindest an den Höhenzügen entlang des Tals sage und schreibe 10.000 Höhenmeter. Da sich diese Höhenmeter aber gleichmäßig über die Etappen verteilen, stehen nur bei wenigen Touren mehr als 400 Meter im Auf- und Abstieg an. Der perfekt beschilderte Wanderweg verläuft meist hoch über dem Fluss und verwöhnt dich mit unzähligen, grandiosen Ausblicken in das tiefe Moseltal – eine perfekte Belohnung für deine Aufstiege.

In den Dörfern und Städten entlang des Moselsteigs findest du zahlreiche Unterkünfte, gemütliche Gasthäuser und Restaurants und natürlich erstklassige Weingüter. Wenn du dir als Erinnerung ein paar Flaschen deiner Lieblingsweine mitnehmen möchtest, lässt du dir die Weinflaschen am besten von den Winzern direkt nach Hause schicken – so bleibt der Rucksack angenehm leicht und du musst trotzdem nicht auf deine Andenken verzichten.

Da alle Etappenorte auch bequem mit Bus und Bahn zu erreichen sind, kannst du dir die einzelnen Etappen auch als Tageswanderungen planen. Alternativ wählst du deinen Lieblingsabschnitt aus und stellst so deine ganz persönliche Wanderung auf dem Moselsteig zusammen. Wir haben dir in allen Touren die passenden Bus- und Bahnlinien angegeben, so dass du nicht lange nach einer geeigneten Verbindung suchen brauchst.

Auf der Karte

loading
loading

Die 24 Etappen des Moselsteigs

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Schwer
    06:36
    23,7 km
    3,6 km/h
    440 m
    440 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Startpunkt deiner ersten Etappe auf dem Moselsteig ist das Örtchen Perl im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Luxemburg. Vom Bahnhof aus führt dich der beschilderte Wanderweg aus dem Ort heraus.

    Nach einem letzten Blick auf Frankreich und Luxemburg führt dich der Moselsteig durch kleine Waldstücke und über Wiesen in Richtung Norden. Nach der Unterquerung der Bundesautobahn A8 passierst du das beschauliche Dorf Wochern. Mit …

  • Mittelschwer
    04:31
    16,1 km
    3,6 km/h
    320 m
    330 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die zweite Etappe des Moselsteigs beginnt in Palzem. Du lässt den Ort und das Moselufer hinter dir und wanderst zunächst in Richtung Norden durch ein kleines Waldgebiet.

    Der Weg steigt nur sanft an und sobald du den Wald verlässt, kannst du vor dir in einiger Entfernung einen großen Kirchenbau erkennen. Dabei handelt es sich um den beeindruckenden Helfanter Dom, den …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    06:17
    22,4 km
    3,6 km/h
    450 m
    460 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf der dritten Etappe wird die Landschaft gleich zu Beginn ein wenig dramatischer. Vom Startpunkt aus wanderst du direkt unterhalb der Nitteler Felsen entlang und steigst dann zum Kammweg oberhalb der Felswände hinauf. Von oben hast du einen tollen Blick auf das Moseltal und natürlich auch auf Nittel.

    Über weite Felder wanderst du im steten Auf und Ab weiter in …

  • Schwer
    06:00
    21,4 km
    3,6 km/h
    350 m
    350 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die vierte Etappe des Moselsteigs führt dich zu Beginn der Tour über die Mosel und dann am anderen Ufer hinauf auf einen steilen und bewaldeten Höhenzug. Durch den Zewener Wald geht es hier recht steil bergauf.

    Bald geht es aus dem Wald heraus und auf weiten Wiesen und Feldern wanderst du um das Dorf Herresthal herum. Hier hast du fast …

  • Schwer
    05:40
    19,6 km
    3,5 km/h
    460 m
    470 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf der fünften Moselsteig-Etappe wird es langsam bergiger. Zunächst überquerst du wieder die Mosel und steigst am linken Ufer hinauf zum Felsenpfad. Hoch über dem Fluss genießt du hier einen herrlichen Ausblick über das Tal und auf die Stadt Trier.

    Nach rund sechs Kilometer Strecke durchquerst du den Trierer Ortsteil Biewer. Wenn du hier schon Lust auf eine Pause hast, …

  • Mittelschwer
    03:39
    12,5 km
    3,4 km/h
    330 m
    340 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Rund um Schweich erhebt sich am linken Moselufer ein steiler und mit Weinbergen übersäter Talhang. Der Moselsteig führt dich vom Startpunkt direkt durch die Weinberge hinauf bis zum Mehringer Berg, dem höchsten Punkt der heutigen Etappe. Hier befindet sich eine Aussichtsplattform, die dir ein herrliches Moseltalpanorama bietet.

    Im Anschluss wanderst du gemächlich bergab. Du überquerst weite Wiesen, genießt den Blick …

  • Schwer
    04:22
    14,5 km
    3,3 km/h
    380 m
    390 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Ab Mehring schlängelt sich die Mosel in engen Schleifen durch die Gebirgslandschaft von Eifel und Hunsrück. Zu Beginn deiner heutigen Tour überquerst du die Mosel und folgst dem Moselsteig am rechten Flussufer über einen steilen, bewaldeten Hang bergauf. Am Ende des Aufstiegs erwartet dich ein Gipfelkreuz und ein herrlicher Ausblick auf das unter dir liegende Moseltal.

    Nach kurzer Verschnaufpause geht …

  • Mittelschwer
    04:02
    14,1 km
    3,5 km/h
    340 m
    340 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Am achten Wandertag startest du in Leiwen und wanderst direkt zu Beginn zum Höhenzug am rechten Moselufer hinauf. Oben angekommen genießt du an verschiedenen Stellen einen fantastischen Blick auf die Moselschleife bei Trittenheim, die tief unter dir im Tal liegt.

    Bei herrlichem Ausblick folgst du dem Moselsteig über den Höhenzug. Mal geht es hier durch Hangwälder, mal wanderst du über …

  • Schwer
    05:29
    18,9 km
    3,4 km/h
    490 m
    500 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Startpunkt deiner neunten Etappe ist der Ort Neumagen. Da ab hier das rechte Moselufer recht flach verläuft, führt der Moselsteig über den Fluss und am anderen Ufer hinauf auf einen steilen Höhenzug. In einigen Kehren wanderst du bergauf bis zum Aussichtspunkt Drachenfliegerplatz.

    Wenn das Wetter gut ist und der Wind richtig steht, kannst du hier oben tatsächlich Drachenfliegern beim Starten …

  • Mittelschwer
    04:40
    15,9 km
    3,4 km/h
    450 m
    430 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Deine zehnte Etappe beginnt in dem beschaulichen Dorf Kesten. Von hier aus wanderst du gemächlich durch Weinberge bergauf und genießt dabei den tollen Blick ins Moseltal. Der Moselsteig führt dich über einen flachen Höhenzug am Tal entlang und dann hinab zur Brücke bei Mülheim an der Mosel.

    Hier überquerst du den Fluss und erreichst Mülheim. In der kleinen Stadt findest …

  • Schwer
    05:10
    17,1 km
    3,3 km/h
    570 m
    500 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    In Bernkastel-Kues beginnt deine elfte Tagesetappe auf dem Moselsteig. Zu Beginn der heutigen Tour wanderst du durch das Tal des Kallenfelsbaches. Wie auch in den letzten Tagen führt dich der Moselsteig wieder hinauf zu den sonnenverwöhnten Steilhängen über dem Moseltal. Hoch oben über dem Fluss wirst du am ersten Aussichtspunkt, der Schutzhütte Maria Zill, mit einem grandiosen Panoramablick verwöhnt.

    Hier …

  • Mittelschwer
    04:25
    15,3 km
    3,5 km/h
    360 m
    450 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Der Startort der zwölften Etappe liegt bereits etwas erhöht oberhalb der Mosel und so entfällt heute der Aufstieg zu Beginn deiner Wanderung. Im steten Auf und Ab wanderst du von Ürzig aus oberhalb der mit Weinstöcken übersäten Steilhänge und genießt den Blick ins Moseltal.

    Auf dem heutigen Abschnitt weichen die Talhänge weit vom Flussufer zurück und unter dir breitet sich …

  • Mittelschwer
    04:39
    15,3 km
    3,3 km/h
    500 m
    480 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Traben-Trarbach, Startpunkt der 13. Etappe, ist ein traditionsreicher Weinort. Hier überquerst du die Mosel, um am rechten Flussufer zum Höhenweg oberhalb des Flusses aufzusteigen. Auf einem steilen Serpentinenpfad geht es hinauf zur Ruine der Grevenburg, wo dich ein toller Blick auf Traben-Trarbach und das Moseltal erwartet.

    Von hier aus führt dich der Moselsteig in einigen Kehren und über Waldwege hinauf …

  • Mittelschwer
    03:36
    12,4 km
    3,5 km/h
    300 m
    320 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die 14. Etappe des Moselsteigs beginnt in Reil. Von hier aus führt dich der Moselsteig an den beiden traumhaften Flussschleifen bei Pünderich und Zell vorbei. Zunächst geht es erstmal wieder durch Weinberge hinauf zum Höhenweg. Hier schlängelt sich der Wanderweg durch ein ausgedehntes Waldgebiet, bis du den Rastplatz Drieschhütte erreichst.

    Bei herrlichem Ausblick genießt du hier ein Getränk und wanderst …

  • Schwer
    06:09
    20,3 km
    3,3 km/h
    600 m
    610 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Von Zell, dem Heimatort des Weins „Schwarze Katz”, führt dich die 15. Etappe an den steilen Weinbergen entlang in Richtung Neef. Direkt zu Beginn der Wanderung geht es steil und spannend nach oben. Auf dem Collis Steilpfad gibt es zwei Varianten für den Aufstieg zum gleichnamigen Aussichtsturm: Entweder kraxelst du auf dem Klettersteig an Drahtseilen und über Leitern und Tritte …

  • Schwer
    03:41
    11,3 km
    3,1 km/h
    430 m
    460 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Das kleine Städtchen Neef ist Startpunkt der 16. Etappe. Du verlässt das Örtchen und wechselst auf die andere Uferseite der Mosel. Von hier aus führt dich der Moselsteig über Wiesen, entlang von Weinbergen und durch stille Wälder hinauf zum Calmont-Gipfel.

    Der Calmont-Gipfel bietet dir ein grandioses Panorama. Tief unter dir macht die Mosel eine weite Schleife und im Inneren dieser …

  • Schwer
    05:08
    18,1 km
    3,5 km/h
    400 m
    390 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Deine 17. Tagesetappe auf dem Moselsteig beginnt in Ediger-Eller. Oberhalb des Moselufers verläuft der Wanderweg hier zunächst durch aussichtsreiche Weinberge und am Rande von friedlichen Mischwäldern entlang. Bei jedem Schritt genießt du die Ausblicke auf das Moseltal und die umlegiende Berglandschaft.

    Der Wanderweg schlängelt sich gemächlich bergab und führt dich bei Senheim über eine Brücke auf das andere Flussufer. Wenn …

  • Mittelschwer
    04:34
    14,6 km
    3,2 km/h
    420 m
    430 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Von Beilstein aus führt dich die 18. Etappe des Moselsteigs an Weinbergen in Steilhanglage am Moselufer entlang. Auch wenn du in den letzten Tagen schon unzählige Aussichten ins Moseltal genossen hast, zeigt jedes Panorama immer noch einen einzigartigen Blick ins malerische Flusstal.

    Rund um Bruttig-Fankel wird der Hang merklich flacher und ohne nennenswerte Höhenunterschiede schlenderst du durch die weiten Weinberge. …

  • Schwer
    07:19
    24,1 km
    3,3 km/h
    750 m
    760 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Mit 750 Metern im Aufstieg ist die 19. Etappe eine echte Bergetappe. Zum Glück kannst du gleich zu Beginn der Tour einige Höhenmeter einsparen. Fahre dazu einfach mit dem Sessellift von Cochem hinauf zur Bergstation – so sparst du rund 250 Meter im Aufstieg.

    Anschließend wanderst du von der Bergstation aus über den bewaldeten Höhenzug, der dir immer wieder schöne …

  • Schwer
    04:17
    13,7 km
    3,2 km/h
    390 m
    390 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Die 20. Etappe startet in dem Moselort Treis-Karden und hält ein ganz besonderes Highlight für dich bereit. Zunächst geht es auf dem Moselsteig steil bergauf zur Aussichtsplattform Kompuskopf. Nachdem du den traumhaften Blick ins tiefe Moseltal genossen hast, wanderst du auf verschlungenen Waldpfaden hinab nach Müden am Moselufer.

    Durch ein kleines Waldstück führt dich der Moselsteig hinauf auf eine weitläufige …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    24
  • Distanz
    400 km
  • Zeit
    117:21 Std
  • Höhenmeter
    10 220 m10 330 m

Dir gefällt vielleicht auch

NATOUR-GUIDE – lebendige Flüsse erleben

Wander-Collection by

 KYOCERA Document Solutions

Ausflüge für die ganze Familie

Wander-Collection by

 komoot

Genussvoll wandern am See in Kärnten

Wander-Collection by

 Kärnten Werbung

Biken rund um die Ramsau – Empfehlungen unserer Bike-Hotels

Mountainbike-Collection by

 Schladming Dachstein

Entdecken

Der Moselsteig – in 24 Etappen durchs sonnige Moseltal