Vom Rothaargebirge an die Fulda – der Eder-Radweg in 3 Etappen

Fahrrad-Collection von
Eder-Radweg

Der Eder-Radweg schlängelt sich zusammen mit dem gleichnamigen Fluss durch eine malerische Mittelgebirgslandschaft. Bewaldete Höhenzüge säumen das gewundene Tal, durch das die Eder fließt. Romantische Auwälder und saftige Wiesen säumen ihre Ufer bis hin zum eindrucksvollen Edersee. Auf dem Radweg am Ufer erlebst du den Stausee und die unberührte Natur des Nationalparks Kellerwald-Edersee hautnah. Weite Felder begleiten die Eder zum Abschluss bis zu ihrer Mündung in die Fulda.

Auf 171 Kilometern führt der vom ADFC mit drei Sternen ausgezeichnete Eder-Radweg durch Nordrhein-Westfalen und Hessen. Am Rande des Rothaargebirges, einige Kilometer von der Ederquelle entfernt, beginnt der Radweg in Erndtebrück. Bis zur Mündung in die Fulda begleitet er die Eder auf ihrer Reise durch eine malerische und vor allem abwechslungsreiche Landschaft, die du in drei Etappen in ihrer ganzen Vielfalt erleben kannst.

Zum Startpunkt des Eder-Radwegs in Erndtebrück kommst du bequem mit dem Zug. Auch in Baunatal-Guntershausen, dem Ziel der dreitägigen Fahrradtour, gibt es einen Bahnhof, von dem du gemütlich wieder nach Hause fahren kannst. Entlang des Radwegs, der sowohl auf asphaltierten als auch auf einfach befahrbaren Schotterwegen verläuft, findest du eine gute Infrastruktur was Verpflegung und Unterkünfte angeht. Mitten in der Natur laden Rastplätze zu gemütlichen Pausen ein. Auch Einkehrmöglichkeiten findest du in den Orten, die du passierst. Übernachten kannst du in den Etappenzielen oder entlang der Strecke unter anderem in fahrradfreundlichen Bett & Bike-Betrieben, Hotels oder auf Campingplätzen. Entlang des Eder-Radwegs ist für jeden Geschmack das Richtige dabei, sodass du ganz bestimmt eine unvergessliche Radtour vom Rothaargebirge an die Fulda erlebst.

Auf der Karte

Die Etappen des Eder-Radwegs

  • Mittelschwer
    04:40
    67,0 km
    14,4 km/h
    450 m
    650 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Eder entspringt im Rothaargebirge am Ederkopf. Von dort plätschert sie ein Stück am Rothaarsteig entlang und erreicht schließlich Erndtebrück. Ab hier begleitest du den Fluss auf dem Eder-Radweg bis zu seiner Mündung in die Fulda.

    Zum Startpunkt in Erndtebrück kommst du bequem mit dem Zug. Direkt am Bahnhof schwingst du dich auf dein Rad und rollst aus dem Ort, hinein in eine wunderbar ländliche Gegend mit viel unberührter Natur. Am Rande des Rothaargebirges folgst du dem Radweg, der sich in Flussnähe zwischen malerisch bewaldeten Hügeln hindurchschlängelt. Du radelst an grünen Wiesen vorbei und durchquerst wildromantische Wälder, fährst über spannende Brücken, passierst alte Bahntunnel und kommst gelegentlich durch kleine Orte. Egal ob hier oder an einem der Rastplätze am Radweg, Möglichkeiten für gemütliche Pausen gibt es auf der ersten Etappe genug.

    Wenige Kilometer vor dem Etappenziel öffnet sich das Edertal zu einer weiten Ebene. Ab hier rollst du auf der leicht abschüssigen Strecke entspannt durch weite Auen und Felder bis nach Frankenberg, dem heutigen Etappenziel.

  • Mittelschwer
    03:28
    45,9 km
    13,2 km/h
    440 m
    510 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nachdem du Frankenberg hinter dir gelassen hast, tauchst du wieder in die wunderschöne Auenlandschaft an der Eder ein, die hier von bewaldeten Höhenzügen gesäumt wird. Saftig grüne Wiesen, schattig kühler Wald und einige Felder wechseln sich auf dem Weg durch das malerische Edertal ab. Nach etwa der Hälfte der Strecke erreichst du den Edersee, einen der größten Stauseen Deutschlands. Hier radelst du immer am Ufer entlang durch den Nationalpark Kellerwald-Edersee. Weite Strecken des Radwegs verlaufen durch den schattigen Wald. Zwischen den Bäumen siehst du immer wieder das Wasser des großen Sees hindurch glitzern. Lichtet sich der Wald, eröffnet sich dir ein fantastischer Blick über den See bis hin zu den Stränden und bewaldeten Hängen auf der anderen Uferseite. Auch auf deiner Uferseite kommst du immer wieder an schönen Badestellen, Stränden und kleinen Siedlungen vorbei. Schöne Plätze, für kurze oder ausgedehnte Pausen.Am Ende der Etappe radelst du an der eindrucksvollen Staumauer des Edersees vorbei ins kurz dahinterliegende Etappenziel Hemfurth/Edersee.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

    oder
    Mit E-Mail registrieren
  • Mittelschwer
    03:40
    54,4 km
    14,8 km/h
    180 m
    220 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Zu Beginn der dritten und letzten Etappe des Eder-Radwegs fährst du am Ufer des Affolderner Sees entlang, dabei kannst du den Blick aufs Wasser und die langgezogene Vogelschutzinsel genießen. An der Eder rollst du im Anschluss gemütlich durch das breite Tal. In der Ferne siehst du noch einige bewaldete Hügel, die im weiteren Verlauf immer mehr einer weiten Ebene Platz machen. Nach den ersten 20 Kilometern erreichst du Fritzlar. Hier lohnt sich eine Pause und ein Abstecher in die charmante Altstadt mit ihren hübschen Fachwerkhäusern und dem imposanten Dom. Natürlich findest du hier auch gemütliche Cafés und Restaurants zum Einkehren.Frisch gestärkt gehst du dann die letzten Kilometer auf dem Eder-Radweg an, die du dank der leicht abschüssigen Strecke richtig genießen kannst. Der Radweg führt dich über weite Felder, an malerischen Weihern vorbei, durch kleine Auwälder und über romantische Brücken mit toller Aussicht auf die Eder. Kurz vor Guntershausen mündet die Eder in die Fulda. Hier kannst du einen Moment innehalten, dich auf eine der Bänke setzen und den besonderen Moment genießen. Danach radelst du zum nahegelegenen Bahnhof Baunatal-Guntershausen, wo der Eder-Radweg endet und du gemütlich mit dem Zug nach Hause fahren kannst.

Dir gefällt diese Collection? Teil sie mit deinen Freunden!

Dir gefällt vielleicht auch