komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Wanderabenteuer im Hochschwarzwald

Baschi Bender

Wanderabenteuer im Hochschwarzwald

Wander-Collection von Hochschwarzwald

10

Touren

105:56 Std

350 km

10 520 m

Der Schwarzwald – den meisten kommt dann gleich Kirschtorte, Kuckucksuhren und Bommelhut in den Sinn. Doch das höchste deutsche Gebirge außerhalb der Alpen hat noch weit mehr für dich zu bieten: Neben traumhaften Gipfeltouren und urigen Berghütten erwarten dich steile Schluchten, sprudelnde Wildbäche, mystische Bannwälder und vergessene, alpine Wege.

Besonders der Hochschwarzwald im Süden Baden-Württembergs hat mit seinen hohen Bergen und ausgedehnten Gletschertälern beinahe alpine Züge. Neben den Trogtälern findest du hier aber auch Schluchten und Canyons, die von den Flüssen tief ins Gestein geschnitten wurden. Wir haben dir sieben Tagestouren zusammengestellt, die dich auf die höchsten Gipfel, in die urigsten Wälder und über die spannendsten Steige führen. Das ganze wird abgerundet mit drei großartigen Mehrtageswanderungen. Du kannst in zwei Tagen auf einer echten Hüttentour zu den beiden höchsten Bergen des Schwarzwalds aufsteigen, in vier fordernden Etappen den Fluss Alb vom Rhein bis zu seinen beiden Quellen hinauf wandern oder in sechs Tagen auf dem Schluchtensteig die rauesten Täler des Schwarzwalds erobern.

Schnür dir deine Wanderstiefel, schnapp dir deinen Rucksack und lerne die wilde Seite des Schwarzwalds kennen. Wenn du dann nach erfolgreichem Gipfelaufstieg auf der Terrasse einer Berghütte sitzt, dann gibt es nichts gegen ein Belohnungsstück Schwarzwälder Kirschtorte einzuwenden.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Felsen, Wurzeln und Wasser – Hochschwarzwald

    Mittelschwer
    02:45
    8,67 km
    3,2 km/h
    280 m
    280 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Kleiner, ruhiger und idyllischer als der bekannte Titisee liegt der Feldsee am Fuße des Feldbergs im Naturpark Südschwarzwald – ein echter Geheimtipp. Über einen malerisch gelegenen Felsenpfad mit großartigen Ausblicken stattest du dem glitzernden Karsee einen Besuch ab und genießt die Ruhe sowie die

    von Hochschwarzwald

    Ansehen
  • Schwer
    06:24
    20,4 km
    3,2 km/h
    790 m
    790 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Mit 1.493 Meter Höhe ist der Feldberg nicht nur der höchste Berg im Schwarzwald und in Baden-Württemberg, er ist auch die höchste Erhebung in Deutschland außerhalb der Alpen. Das ermöglicht natürlich eine spektakuläre Aussicht. Außerdem ist es ein großartiges Gefühl, wenn du feststellst, dass es in diesem

    von Hochschwarzwald

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:34
    11,5 km
    3,2 km/h
    430 m
    430 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Das Herzogenhorn ist mit einer Höhe von 1.415 Meter der zweithöchste Berg im Schwarzwald. Auf dem ausgedehnten Gipfelplateau stehen keine Bäume und so ist eine phänomenale Weitsicht garantiert. Die Bergketten des Schwarzwaldes reihen sich aneinander und der benachbarte Feldberg ist zum Greifen nah. Am

    von Hochschwarzwald

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:02
    13,4 km
    3,3 km/h
    410 m
    410 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Der Schluchsee ist der größte See im Schwarzwald und du kannst ihn auf einem Wanderweg einmal ganz umrunden. Diese Tour führt dich aber von seinem Ufer auf den darüber aufragenden Bildstein. Von hier oben hast du den ganzen See im Blick, der hier malerisch zwischen den bewaldeten Bergen liegt.

    

    Die Tour

    von Hochschwarzwald

    Ansehen
  • Schwer
    04:48
    14,6 km
    3,0 km/h
    570 m
    400 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    In den letzten 200 Jahren wurde der ursprüngliche Mischwald des Schwarzwaldes nahezu vollständig abgeholzt und nach und nach mit den heute typischen Fichtenwälder aufgeforstet. Doch in speziell ausgewählten Gebieten wurden Bannwälder eingerichtet. Hier wird der Wald nicht mehr genutzt und die Natur nimmt

    von Hochschwarzwald

    Ansehen
  • Schwer
    05:17
    18,1 km
    3,4 km/h
    480 m
    480 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Bannwald Schwarzahalde ist der größte Bannwald in Baden-Württemberg. Rund um den Rappenfelsen gedeiht der dichte Wald ohne menschlichen Einfluss und hat in der Zeit eine einmalige Urwald-Landschaft geformt. Die Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren ist hier noch größer als im restlichen Hochschwarzwald

    von Hochschwarzwald

    Ansehen
  • Schwer
    02:41
    7,88 km
    2,9 km/h
    230 m
    230 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Der Alpine Pfad gehört mit Abstand zu den abenteuerlichsten Touren im Hochschwarzwald. Der alte Wanderweg schlängelt sich an den steilen Westhängen des Feldbergs durch einen urigen Bannwald. Der Abschnitt ist nicht besonders lang, aber selbst für erfahrene Bergwanderer ist er ein echter Genuss. Du kraxelst

    von Hochschwarzwald

    Ansehen
  • Schwer
    11:21
    36,9 km
    3,3 km/h
    1 230 m
    1 180 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Ein ganzes Wochenende oben in den Bergen, hoch hinauf auf die beiden höchsten Gipfel im Schwarzwald. Dazwischen eine Übernachtung auf der urigen Krunkelbachhütte und immer wieder traumhafte Aussichten bis zu den Alpen. Diese zweitägige Tour wird dir all diese Wünsche erfüllen. Die Tour verläuft vor allem

    von Hochschwarzwald

    Ansehen
  • Schwer
    25:18
    84,0 km
    3,3 km/h
    2 580 m
    2 130 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Die Alb entspringt als Bernauer Alb und Menzenschwander Alb unterhalb der beiden höchsten Berge des Schwarzwaldes, bevor sie vor St. Blasien zur Alb zusammenfließen. Von dort rauscht der Fluss durch Täler und Schluchten bis hinab zum Rhein. Auf dem Albsteig geht es über 87 Kilometer von der Einmündung

    von Hochschwarzwald

    Ansehen
  • Schwer
    39:45
    134 km
    3,4 km/h
    3 510 m
    3 610 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Wahrscheinlich gibt es keine bessere und abenteuerlichere Wanderung, um die wilde Seite des Hochschwarzwaldes kennen zu lernen. Der Schluchtensteig schlängelt sich auf 6 Tagesetappen über 118 Kilometer durch die dramatischsten Täler des Schwarzwalds. Der Weg ist dabei oft schmal, felsig und durch Feuchtigkeit

    von Hochschwarzwald

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    10
  • Distanz
    350 km
  • Zeit
    105:56 Std
  • Höhenmeter
    10 520 m

Dir gefällt vielleicht auch

Von Hof zu Hof & Hütte zu Hütte – Fernwandern in Deutschland

Wander-Collection von Schöffel Sportbekleidung

#WALK4UKRAINE – Wandern für Kinder in Not in der Ukraine

Wander-Collection von WALK4UNICEF

Legendäre Trainingspässe im Schwarzwald

Rennrad-Collection von Schwarzwald Tourismus

Ochsenweg – auf historischen Spuren durch Norddeutschland

Fahrrad-Collection von komoot

Entdecken

Wanderabenteuer im Hochschwarzwald

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum