komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Zu Fuß unterwegs im Naturpark Stromberg-Heuchelberg

© Ulrike Klumpp

Zu Fuß unterwegs im Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Wander-Collection von Kraichgau-Stromberg: Land der 1000 Hügel

6

Touren

41:58 Std

95,3 mi

7 675 ft

Sanfte Weinberge, stille Wälder und erfrischende Seen zeichnen das Land der 1000 Hügel aus, wie die Region Kraichgau-Stromberg auch genannt wird. Ein Netz aus gut beschilderten Wanderwegen durchzieht den Naturpark Stromberg-Heuchelberg, die Heimat seltener Pflanzen- und Tierarten. Am Wegesrand kannst Du bunte Orchideen und Wildblumen finden. Unsichtbar bleiben hingegen die seltenen Wildkatzen, die auf leisen Pfoten durch die dichten Wälder schleichen. Und genau durch diese wunderbare Flora und Fauna führen Dich die sechs Wanderungen dieser Collection.

Dabei ist der Naturpark Stromberg-Heuchelberg nicht nur für Naturliebhaber ein traumhaftes Wandergebiet, auch Kulturinteressierte kommen auf ihre Kosten: Eingebettet zwischen Hügeln und Flüssen liegen romantische Orte mit historischen Märkten und Gassen. Auf dem Eppinger-Linien-Weg wanderst Du entlang einer alten Wallanlage und tauchst so in die bewegte Geschichte dieser Landschaft ein. Die Aufstiege im 1000 Hügel Land sind meist moderat und einfach zu bewältigen, die Ausblicke über die sinnliche Landschaft aber dennoch beeindruckend.

Ein weiterer Grund, diese abwechslungsreiche Region zu erkunden, ist definitiv der Wein. Die sonnenverwöhnten Hänge mit ihren unzähligen Rebstöcken prägen das Landschaftsbild und die Gastronomie. Entlang unserer Wanderwege triffst Du immer wieder auf traditionelle Restaurants und Besenwirtschaften, in denen Du Dich mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen kannst. Der Wechsel zwischen Wald, Streuobstwiesen, Gewässern und Weinbergen macht diese Touren so spannend. Der Naturpark Stromberg-Heuchelberg hat so viele Gesichter, wie nur wenige Wanderregionen in Deutschland – erlebe sie selbst.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Der Enzschleifenrundweg – Kraichgau-Stromberg

    Mittelschwer
    04:01
    9,02 mi
    2,2 mi/h
    850 ft
    850 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Hübsche Fachwerkhäuser und mittelalterliches Flair begrüßen Dich zu Beginn dieser gut 14 Kilometer langen Wanderung auf dem Marktplatz in Vaihingen. Die abwechlungsreiche Rundtour führt Dich durch die alten, steilen Weinberge der Roßwager Halde, das tief in die Muschelkalk-Hänge eingeschnittene Enztal

    von Kraichgau-Stromberg: Land der 1000 Hügel

    Ansehen
  • Schwer
    16:25
    37,3 mi
    2,3 mi/h
    2 975 ft
    3 000 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf 60 Kilometern durch herrliche Weinberge, das traumhafte Neckartal und historische Altstädte: Das ist die 3-B-Landtour, die Du in drei oder mehr Etappen aufteilen kannst. Die Wege durch die abwechslungsreiche Region, die zu den ältesten Weinanbaugebieten Deutschlands zählt, sind einfach zu begehen

    von Kraichgau-Stromberg: Land der 1000 Hügel

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:30
    5,78 mi
    2,3 mi/h
    350 ft
    350 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Gleich drei idyllische Seen liegen entlang dieser gut neun Kilometer langen Rundwanderung. Vom Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg ausgehend, folgst du dem Weg am Ufer des Stausees Ehmetsklinge. Im Sommer stellt das klare Wasser eine willkommene Abkühlung dar.

    

    Die Wanderung führt durch eine bezaubernde

    von Kraichgau-Stromberg: Land der 1000 Hügel

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:37
    10,3 mi
    2,2 mi/h
    1 000 ft
    1 025 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser Strecke wanderst Du über Wiesen, durch Wälder und malerische Weinberge. Die gut 16 Kilometer lange Strecke bietet Dir jede Menge Abwechslung, historische Schätze und tolle Ausblicke. Startpunkt ist am Wanderparkplatz Horn am geologischen Fenster. Von hier führt der Weg erst einmal entspannt

    von Kraichgau-Stromberg: Land der 1000 Hügel

    Ansehen
  • Schwer
    11:52
    27,2 mi
    2,3 mi/h
    2 025 ft
    1 850 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf dieser knapp 44 Kilometer langen Wanderung tauchst du tief in die Geschichte der facettenreichen Landschaft zwischen Eppingen und Mühlacker ein. Entlang der historischen Verteidigungsanlagen Eppinger Linien, die im 17. Jahrhundert entstanden, kommst du zu herrlichen Plätzen hoch über dem Kraichgau

    von Kraichgau-Stromberg: Land der 1000 Hügel

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:34
    5,80 mi
    2,3 mi/h
    475 ft
    475 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Bei dieser Wanderung bist du wohl auf dem schönsten Weg des Brackenheimer Wanderdreiklangs unterwegs: Der Weg führt dich auf seinen knapp zehn Kilometern an einer Aussichtskanzel vorbei, du kannst auf dem Natur- und Weinlehrpfad jede Menge über Wein lernen und dich gegen Ende des Tages auf dem Hügelsofa

    von Kraichgau-Stromberg: Land der 1000 Hügel

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    6
  • Distanz
    95,3 mi
  • Zeit
    41:58 Std
  • Höhenmeter
    7 675 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Wildparks – Safari in Deutschland

Wander-Collection von komoot

Spektakuläre Hängebrücken

Wander-Collection von komoot

Der WesterwaldSteig in der Region Westerwald-Sieg

Wander-Collection von Westerwald-Sieg

Von der Stadt in die Berge – norditalienische Täler bei Brescia

Rennrad-Collection von Nicola Amadini