Edersee

Edersee und Kellerwald
Am Edersee sind sehr schöne Wandertouren gut ausgeschildert. Sie führen durch sehr unterschiedliche Wälder und sind zu allen Jahreszeiten besonders! Der Edersee selbst ist interessant, weil er mal Wasser hat und mal nicht. Ist er leer, kann man zur Insel wandern und auch die Reste des Dorfes sehen, das dem Stausee geopfert wurde. Im Wald bei Bringhausen sind Skulpturen aus Waldmaterialien zu sehen.

Auf der Karte

Touren & Highlights

    05:17
    20,2 km
    3,8 km/h
    530 m
    500 m
    01:49
    8,42 km
    4,6 km/h
    250 m
    200 m

    Diese Tour ist die Fortsetzung der Tour Ederseeumrundung. Leider unterbrach die App die Wanderung während des Genusses einer heißen Waffel in Hemfurth.
    Die Wege zur Kanzel und auch die Schlussetappe nach Mehlen sind sehr steil und anstrengend.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • 04:58
    20,3 km
    4,1 km/h
    360 m
    340 m

    Das war für eine Winterwanderung die botanisch interessanteste Wandertour um den Edersee wegen der uralten Eichen an den Steilhängen und wegen des schönen Buchenbestandes. Sehr abwechslungs- und vor allem aussichtsreich! Manche Etappen waren allerdings unerwartet steil.

    03:51
    7,67 km
    2,0 km/h
    190 m
    180 m
    02:05
    20,9 km
    10,0 km/h
    520 m
    540 m
    00:02
    5,56 km
    181,9 km/h
    40 m
    03:18
    12,1 km
    3,7 km/h
    190 m
    170 m
    03:09
    11,5 km
    3,7 km/h
    280 m
    270 m
    02:25
    10,4 km
    4,3 km/h
    250 m
    250 m

    Man sollte die Tour in dieser Richtung gehen. Sonst hat man am Ende einen steilen Aufstieg zu überwinden. 😉

    02:50
    11,2 km
    4,0 km/h
    330 m
    360 m

    Sehr abwechslungsreiche Tour z. T. durch den Nationalpark. Bei Schnee kann man sehr schön auch Tierfährten lesen.

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    10
  • Distanz
    128 km
  • Zeit
    29:44 Std
  • Höhenmeter
    2 890 m