Oberstdorf

Mit dem Bike über Berg und Tal – gemeinsam draußen in Oberstdorf

Mit dem Bike über Berg und Tal – gemeinsam draußen in Oberstdorf

Mountainbike-Collection von Oberstdorf

16

Touren

20:13 Std

221 km

6 700 m

Gemeinsam mit der Familie die Natur erleben – was gibt es Schöneres? Vor allem, wenn die Rahmenbedingungen dafür so genial sind. Malerische Täler, eine gigantische Bergkulisse, gemütliche Almhütten, fantastische Weitblicke und erfrischende Bergbäche. Mit dem Mountainbike die beeindruckende Oberstdorfer Bergwelt zu entdecken ist gleichsam Abenteuer und Genuss – erst recht, wenn du es gemeinsam mit deiner Familie machst. In dieser Collection haben wir dir 16 tolle Touren zusammengestellt, die vom Genussbiker bis zum Gipfelstürmer das passende Programm bereithalten.

Die meisten Touren dieser Collection sind aber eher einfach gehalten und auch für Gelegenheitsradler gut zu meistern. Einige Touren kannst du durch Variationen verlängern – wenn du also noch Lust und Power hast, hänge einfach ein Stück dran. Die Touren führen dich in die wunderschöne Berglandschaft rund um Oberstdorf. Es kann also durchaus mal etwas steiler bergauf gehen und oft verlässt du asphaltierte Wege. Ein Mountainbike ist für die meisten Touren die beste Wahl – und natürlich machen sie auch mit dem E-Mountainbike viel Spaß. Genussvoll wird es so oder so: Entlang der Touren kannst du dich in zahlreichen Alpen verwöhnen lassen und die Ausblicke, die sich dir bieten, sind einfach genial.

Mit „Zämed duss – zusammen draußen“ hat Tourismus Oberstdorf vor drei Jahren eine Kampagne angestoßen, die ein respektvolles und tolerantes Miteinander zwischen Wanderern und Radfahrern auf den gemeinsam genutzten Wegen und einen nachhaltigen Umgang mit der Natur fördern soll. Seither findet jedes Jahr im Sommer das „Zämed duss Outdoorfestival“ statt. Geführte Touren und Kurse in der fantastischen Naturlandschaft sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf dem Festivalgelände mitten in Oberstdorf lassen keine Langeweile aufkommen. Notiere dir am besten gleich den Termin: 2020 findet das „Zämed duss Outdoorfestival“ vom 2. bis 4. Oktober statt.

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • Schwer
    01:07
    11,5 km
    10,4 km/h
    410 m
    410 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Vom Rohrmoostal aus führt dich diese Tour bis zu der malerisch gelegenen Piesenalpe. Sie ist kurz, aber knackig, denn es gilt einige Höhenmeter zu überwinden. Der Lohn für deinen Schweiß …

  • Mittelschwer
    02:12
    29,2 km
    13,3 km/h
    590 m
    590 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Diese Radtour ist ein echter Klassiker und sie lockt dich mit zahlreichen Highlights in das bekannte Tiefenbacher Seitental. Neben der alten Holzkapelle St.-Anna, einer europäischen Wasserscheide und der tiefsten Schlucht …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    02:53
    34,7 km
    12,0 km/h
    910 m
    920 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    In einem ständigen Auf und Ab führt diese traumhafte Tour hinein in das schön gelegene Kleinwalsertal, vorbei an Alphütten, bis hinauf in das Gebiet der Bergbahnen. Mit rund 35 Kilometer …

  • Mittelschwer
    01:49
    14,9 km
    8,2 km/h
    850 m
    850 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Diese Tour führt dich steil bergauf zur Sennalpe Schlappold – sie ist ein kurzes, aber knackiges Vergnügen mit rund 850 Höhenmetern und daher nur für trainierte Biker zu empfehlen.

    Start …

  • Leicht
    01:04
    17,0 km
    15,9 km/h
    160 m
    160 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Entlang der Stillach, den Blick stets auf die markanten Gipfel des Allgäuer Hauptkamms gerichtet, bietet das sonnige Stillachtal eine ausgezeichnete Kulisse für diese kurze, aber wunderschöne Radtour, die direkt vor …

  • Leicht
    01:04
    15,8 km
    14,9 km/h
    250 m
    250 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Die schöne Tour ins malerische Trettachtal lockt dich verheißungsvoll mit einem beeindruckenden Bergpanorama und dem kristallklaren Christlessee. Du radelst bis zum imposanten Talschluss und hast dabei die Trettachspitze immer im …

  • Schwer
    00:51
    5,01 km
    5,9 km/h
    420 m
    0 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Von Dietersberg aus fährst du auf dieser kurzen, aber intensiven Tour über das historische Bergbauerndorf Gerstruben bis ans Ende des Seitentals zur Alpe Dietersbach. Den Ausgangspunkt erreichst du über die Radrunde Trettachtal (komoot.de/tour/75559860), sodass sich beide Touren perfekt kombinieren lassen.

    Highlight der Tour ist das historische Bergbauerndorf Gerstruben. Oben im denkmalgeschützten Bergdorf angekommen, geht es vorbei an alten Bauernhäusern und einer kleinen Kapelle weiter hinein ins Tal – vielleicht stoppst du kurz, schaust dir die 400 bis 500 Jahre alten Häuser in Ruhe an und lauschst ihren Geschichten aus einer vergangenen Zeit.

    Die Strecke führt dich nun über eine etwas holprige Schotterstraße. Majestätisch thronen die Gipfel der Höfats über allem. Dieser Oberstdorfer Grasberg ist bekannt für seine vier markanten Gipfel, die sich gerade in den Himmel strecken. Nach etwa drei Kilometern erreichst du die Alpe Dietersbach, wo du dir ein leckeres Stück vom hausgemachten Kuchen schmecken lassen kannst.

  • Mittelschwer
    00:54
    6,22 km
    7,0 km/h
    430 m
    250 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Kurz, aber oho: Diese Tour führt dich von der Alpe Oberau durchs malerische Traufbachtal bis zur Traufbachalpe. Dabei geht es oft steil bergauf. 430 Höhenmeter auf 6,2 Kilometer – das ist durchaus eine Herausforderung.

    Für all die Mühen der Auffahrt entlohnt dich jedoch die Ankunft in dem traumhaft gelegenen Talkessel des Traufbachtals. Zur Einkehr lädt die Hintere Traufbergalpe mit Brotzeiten und selbstgemachten Kuchen ein.

    Du kannst diese Tour natürlich einzeln fahren. Sie eignet sich aber auch ganz hervorragend, um der „Radrunde Trettachtal“ das gewisse Etwas zu verleihen. Von der Alpe Oberau aus kannst du die Tour einfach als Abstecher an die Trettachtalrunde dranhängen. Die Radrunde Trettachtal findest du hier: komoot.de/tour/75559860.

  • Leicht
    00:46
    9,87 km
    12,9 km/h
    160 m
    10 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Auf dieser Tour lernst du das sonnige Stillachtal kennen – sie ist besonders gut als einfache und genussvolle Kennenlerntour bei einem Oberstdorf-Aufenthalt geeignet. Mit schönen Ausblicken auf den Fluss, aufs beeindruckende Bergpanorama und mit einem Abstecher zur weltbekannten Skiflugschanze ist diese Tour zwar kurz, aber total abwechslungsreich.

    Wenn du etwas Zeit mitbringst, lohnt es sich, unterwegs verschiedene Stopps einzuplanen. Die Besichtigung einer der weltgrößten Schanzenanlage ist definitiv ein Highlight. Oben vom Schanzenkopf aus hast du eine atemberaubende Aussicht auf Oberstdorf und Umgebung. Weniger spektakulär, aber mindestens genau so lohnend sind kurze Pausen am Ufer der Stillach und in den rustikalen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

    Wenn du noch Power hast, kannst du die Tour ganz einfach verlängern, indem du zum Beispiel diese Variationen dranhängst:
    komoot.de/tour/76123595
    komoot.de/tour/75695355.

  • Leicht
    00:20
    1,83 km
    5,6 km/h
    140 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Malerisch gelegen am Fuße des Allgäuer Dreigestirns, fährst du auf dieser Tour nach Einödsbach, der südlichsten Siedlung Deutschlands.

    Von der Alpe Eschbach aus fährst du vorerst noch gemütlich auf gerader Strecke ins Tal hinein. Doch schon bald beginnt der Anstieg, ganz nach dem Motto „kurz und knackig“: In schattigen Kehren windet sich die Straße etwa 1,5 Kilometer den Berg hinauf, bis die Gaststätte Einödsbach und eine kleine Kapelle ins Blickfeld geraten. Genieße hier in Ruhe die eindrucksvolle Aussicht auf das Allgäuer Dreigestirn. Die markanten Berggipfel der Trettachspitze, Mädelegabel und Hochfrottspitze sind mit ihrem charakteristischen Aussehen bis weit über die Grenzen des Allgäus bekannt. Nach der Einkehr im gemütlichen Gasthaus kannst du dich auf die Rückfahrt freuen, es geht nur noch bergab!

    Die Alpe Eschbach, den Ausgangspunkt dieser Touren, erreichst du über die Radtour Stillachtal (komoot.de/tour/75692673). Diese Tour eignet sich also hervorragend als Variation oder als Verlängerung.

  • Mittelschwer
    01:09
    9,35 km
    8,1 km/h
    510 m
    10 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Diese Tour führt dich vorbei an bewirtschafteten Alphütten und Viehherden bis tief ins schön gelegene Rappenalptal. Ziel der Tour ist die Speicherhütte.

    Zuvor wartet allerdings noch eine kleine Herausforderung auf dich. Ein steiler Anstieg führt dich hinauf zur Buchrainer Alpe. Oben angekommen, führt die Strecke in einem ständigen Auf und Ab mitten ins Herz der Oberstdorfer Bergwelt. Am Wegesrand liegen einige bewirtschaftete Alpen, wie beispielsweise die Breitengehren Alpe. Vor allem in den Monaten Juli bis September kann es deshalb auf diesem Teil der Strecke immer wieder zu Begegnungen mit Rinderherden kommen – Alpenabenteuer vom Feinsten! Es lohnt sich also immer wieder anzuhalten: Beobachte die Tiere, genieße die tolle Aussicht oder gönn dir eine Pause in den verschiedenen, bewirtschafteten Alpen entlang der Route.

    Die Alpe Eschbach, den Ausgangspunkt dieser Tour, erreichst du über die Radtour Stillachtal (komoot.de/tour/75692673), sodass sich diese Tour hervorragend als Variation eignet.

  • Leicht
    00:44
    10,4 km
    14,2 km/h
    200 m
    200 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Kaum ein Tal ist an Vielseitigkeit mit dem Oytal zu vergleichen. Das Landschaftsbild ist geprägt von scharfen Felswänden, an denen Wasserfälle ins Tal tosen und von sanften Bergwiesen, auf denen …

  • Mittelschwer
    00:47
    5,03 km
    6,4 km/h
    380 m
    10 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Die Radtour Oytal (komoot.de/tour/75719967) führt dich direkt zum Ausgangspunkt dieser Tour, die perfekt als Verlängerung geeignet ist: Am Berggasthof Oytalhaus angekommen, fährst du über die Gutenalpe und vorbei am Stuibenfall …

  • Leicht
    01:20
    13,8 km
    10,4 km/h
    170 m
    180 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Auf dieser einfachen Tour ist der Name Programm: Sie führt dich abwechslungsreich über sonnige Wiesen und durch schattige Wälder zu den romantisch gelegenen Ortsteilen von Oberstdorf. Auf den einfachen, schön gelegenen Rad- und Wanderwegen kannst du den Charme der idyllischen Dörfer Rubi und Reichenbach erleben. Besonders Familien kommen hier auf ihre Kosten.

    Du startest an der Dummelsmoosbrücke am östlichen Ortsrand von Oberstdorf. Von dort führt ein sonniger Wiesenweg, der von Fahrradfahrern und Fußgängern gleichermaßen gerne benutzt wird, über Rubi nach Reichenbach. Die beiden Oberstdorfer Ortsteile sind mit ihren alten Bauernhäusern und ihrem Dorfcharme immer einen Besuch wert. Unterwegs sorgen das idyllische Moorbad und der malerische Illersprung für spritzige Erfrischungen. Im Kontrast dazu steht der kurze, aber steile Anstieg rauf zur Schöllanger Burgkirche, an dessen Ende du mit einer wunderbaren Aussicht belohnt wirst.

    Tipp: Wenn du es etwas sportlicher magst, kannst du die Tour mit der Tourenvariante Gaisalpe verlängern (komoot.de/tour/75775434), bei der es auf etwa 1.126 Meter hinauf geht.

  • Leicht
    00:29
    2,39 km
    5,0 km/h
    260 m
    0 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Von Reichenbach aus fährst du über den Parkplatz Gaisalpe auf der Fahrstraße hinauf bis zum Berggasthof. In zahlreichen Kehren windet sich die asphaltierte Straße etwa 2,5 Kilometer lang steil den Hang hinauf. Oben angekommen kannst du bei einer Einkehr auf der Terrasse des Gasthofs Gaisalpe die beeindruckende Aussicht ins Tal oder auf den Gipfel des Rubihorns genießen.

    Diese Tour eignet sich perfekt als Variation der „Oberstdorfer Ortsteile“-Runde (komoot.de/tour/76141956). Von Reichenbach aus kannst du einfach in die Variation einsteigen.

  • Mittelschwer
    02:46
    33,9 km
    12,3 km/h
    840 m
    840 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Im Schatten des Beslermassivs und vorbei an idyllischen Alphütten: Beim Radfahren im ruhig gelegenen Lochbachtal erkundest du die (fast) unberührte Oberstdorfer Bergwelt. Diese Tour ist etwas länger und du meistert …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    16
  • Distanz
    221 km
  • Zeit
    20:13 Std
  • Höhenmeter
    6 700 m

Dir gefällt vielleicht auch

Der Maxweg – einmal quer über die Alpen
Mountainbike-Collection von
komoot
Die Must Rides um Oberstdorf
Mountainbike-Collection von
komoot
Panorama, Trails und Bergsee-Hopping – Biken im Schwarzwald
Mountainbike-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Oberstdorf

Mit dem Bike über Berg und Tal – gemeinsam draußen in Oberstdorf