12 Mountainbike-Geheimtipps im Odenwald und an der Bergstraße

Mountainbike-Collection von
Odenwald

Der Odenwald und die Bergstraße sind echte Geheimtipps für Mountainbiker. Mitten in Deutschland liegt dieses kleine Paradies für Mountainbiker. Knackige Trails, rasante Abfahrten, steile Anstiege und genussreiche Strecken – mit der abwechslungsreichen Topografie bieten der Odenwald und die Bergstraße tolle Mountainbike-Erlebnisse für jeden Geschmack. Wir zeigen dir in dieser Collection zwölf abwechslungsreiche Touren, die für erfahrene Biker ebenso taugen, wie für Gelegenheitsbiker oder Familien mit Kids.

Ein dichtes Trailnetz schlängelt sich hier durch die abwechslungsreiche Landschaft und führt dich durch dichte Wälder, über weite Wiesen und auf aussichtsreiche Bergkuppen, die nicht selten von einer alten Burg gekrönt sind. Zwischendurch stoppst du in idyllischen Dörfern und uralten Fachwerkstädten, die aufgrund des milden Klimas ein fast schon mediterranes Flair bieten. Alle Touren liegen im Odenwald und entlang der Bergstraße zwischen Darmstadt und Heidelberg und sind insbesondere vom Rhein-Main-Gebiet, aber auch aus allen anderen Teilen Deutschlands bestens erreichbar. Herzliche Gastgeber bieten dir gemütliche Unterkünfte und bodenständige, regionale Küche, sodass der Genuss nach dem Biken noch lange nicht zu Ende ist. Worauf wartest du also noch? Dein Bikeurlaub im Odenwald und an der Bergstraße ist zum Greifen nah!

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • Schwer
    04:07
    42,7 km
    10,4 km/h
    1 070 m
    1 070 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Auf dieser Tour erwarten dich mehr als 40 Kilometer forderndes Mountainbike-Vergnügen. Auf der Runde durch den Weinheimer Odenwald kommen auch erfahrene Biker auf ihre Kosten und du wirst immer wieder mit fantastischen Aussichten und der Vielfalt und Schönheit der abwechslungsreichen Landschaft belohnt.Gleich nach dem Start blickst du über die Weinberge östlich von Lützelsachsen auf die Bergstraße und in die Rheinebene, bevor du in eines der schönsten und ursprünglichsten Odenwaldtäler kommst: das Haundeltal. Der Geonaturpark-Pfad hier lässt sich auch prima zu Fuß entdecken – falls du länger in der Gegend bist, lohnt es sich also, hierher zurückzukommen.Es geht abwechslungsreich weiter. Du fährst über Wiesen, Felder und durch dichte Wälder, bergauf und bergab. Du meisterst knackige Anstiege und genießt herrlich flowige Abfahrten. Im Gerberviertel in der schönen Altstadt von Weinheim kannst du dich nochmal stärken, bevor du den letzten Anstieg zum Ausgangspunkt der Tour in Angriff nimmst.

  • Schwer
    02:25
    22,4 km
    9,2 km/h
    700 m
    700 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen.

    Bensheim an der Bergstraße ist die größte Stadt im Kreis Bergstraße mit langer Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Die kannst du dir jedoch später in Ruhe anschauen. Diese schöne, durchaus anspruchsvolle Tour führt dich nördlich von Bensheim raus aus der Stadt und rein in die Natur vom Odenwald und Bergstraße. Unterwegs warten einige fahrerische Herausforderungen auf dich, aber auch imposante Ausblicke und märchenhafte Schlösser.Highlight der Runde ist ohne Zweifel der 517 Meter hohe Melibokus. Er ist der ungekrönte König des Odenwalds und oben erwartet dich eine atemberaubende Aussicht, die bei gutem Wetter in die Vogesen über den Pfälzer Wald und bis hin zum Taunus reicht. Der Anstieg ist natürlich etwas schweißtreibend, aber durchaus machbar. Überhaupt ist die ganze Tour so gelegt, dass du die Bergaufpassagen auf gut fahrbaren und meist moderaten Steigungen bewältigst, während bergab rasante Abfahrten und technische Singletrails auf dich warten. Ein Mountainbike-Endurospaß vom Allerfeinsten!Zurück am Ausgangspunkt der Tour kannst du im Kronepark noch ein wenig die Seele baumeln lassen und danach in den Stadtkern von Bensheim rollen, wo nicht nur der mittelalterliche Stadtkern, sondern – aufgrund des milden Klimas hier – ein fast schon mediterraner Flair auf dich wartet.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    03:06
    30,6 km
    9,9 km/h
    660 m
    660 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Diese 30 Kilometer lange Biketour führt dich beinahe autofrei durch die herrlich stillen Wälder im Norden von Breuberg. Start und Ziel sind der Wanderparkplatz nahe der Burg Breuberg, in der sich ein Museum und die Burgschänke befinden – wenn du nach deiner Tour Lust auf Kultur hast, lohnt sich ein Besuch.Wenn du es ruhig und idyllisch magst, ist diese Runde genau richtig für dich. Sie geht nicht nur motorisiertem Verkehr fast ganz aus dem Weg, sie wurde auch so angelegt, dass keine Konflikte mit Jägern, Wanderern und Spaziergängern entstehen. So kannst du die schönen Felder und Wiesen, Singletrails und wunderbare Aussichtspunkte ungestört genießen, dich auf den vielen kurzen Anstiegen auspowern und es auf flowigen, teils anspruchsvollen Trails bergab stehen lassen. Tipp: Ende 2019 bis Mitte 2020 finden in der Burg Sanierungsarbeiten statt. Wenn du die Burg besuchen möchtest, informiere dich besser vorher, ob die Arbeiten schon abgeschlossen sind und die Burg wieder geöffnet hat: burg-breuberg.de/startseite.

  • Mittelschwer
    03:14
    34,8 km
    10,8 km/h
    700 m
    700 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Der Odenwald gehörte einst zum Imperium Roms. Im Osten schützte der Grenzwall Limes die Römer vor den „wilden“ Germanen. Noch heute kannst du in der Landschaft die interessanten Hinterlassenschaften der Römer finden. Eine davon liegt auf dieser Tour: Die römische Villa Haselburg war ein Gutshof, von denen es hier früher viele gab. Ihre Grundrisse wurden freigelegt und sind als Freilichtmuseum frei zugänglich. Neben diesem kulturellen Highlight warten auf der schönen Runde, die mitten in der gemütlichen Gemeinde Höchst beginnt, meist ruhige Feld- und Waldwege auf dich. Diese Tour ist technisch und konditionell eher einfach und eignet sich bestens auch für unerfahrene Biker/Bikerinnen. Die herrlichen Ausblicke über den Odenwald auf die Weinberge von Groß-Umstadt begeistern aber auch erfahrene Mountainbiker/Innen. Im Sommer, wenn es richtig warm ist, kannst du dich nach der Tour im Freibad von Höchst abkühlen und entspannen.

  • Mittelschwer
    02:53
    32,4 km
    11,2 km/h
    690 m
    700 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Diese Tour ist perfekt geeignet, um mit der ganzen Familie den Odenwald und die Bergstraße zu entdecken. Sie ist sehr abwechslungsreich und führt dich immer wieder zu herrlichen Ausblicken auf verschlafene Orte und die schöne Landschaft des mittleren Odenwalds. Allerlei Einkehrmöglichkeiten bieten dir immer wieder Gelegenheiten zur Rast und um dich zu stärken. Außerdem total praktisch für Familien und alle, die sich nicht sicher sind, wie lang die Kräfte reichen: Diese Tour lässt sich an verschiedenen Stellen ganz einfach abkürzen oder entschärfen. So wird sie zum maßgeschneiderten Mountainbikeerlebnis mit Genuß-Garantie. Als besondere Höhepunkte warten unterwegs verschiedene (Natur-) Highlights auf dich. Freu dich auf die schaurige Geschichte der Galgensteine, die beeindruckende Russeneiche oder auf einen erfrischenden Stopp im Freibad.

  • Mittelschwer
    02:57
    30,4 km
    10,3 km/h
    710 m
    710 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Diese abwechslungsreiche Tour ist perfekt geeignet, um den Odenwald und die Bergstraße in all seinen Facetten kennenzulernen. Unterwegs genießt du herrliche Ausblicke über das Fischbachtal, fährst durch dichten Wald oder über aussichtsreiche Felder, vorbei an Weinbergen und durch feuchte Täler. Highlight auf dieser Tour ist ohne Zweifel das Schloss Lichtenberg in Fischbachtal, das die Landschaft des Vorderen Odenwaldes weithin prägt. Ein Besuch der schönen Schlossanlage aus dem 16. Jahrhundert lohnt schon allein wegen des Ausblicks. Ausgangspunkt der Runde ist der Campingplatz Odenwaldidyll, wo du dich nach getaner Arbeit im Naturschwimmbad erfrischen kannst.

  • Mittelschwer
    03:32
    36,8 km
    10,4 km/h
    800 m
    800 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Mountainbiken und der Weinbau haben etwas gemeinsam: Sind die Berghänge steil und sonnig, funktioniert es besonders gut! Diese rund 37 Kilometer lange und durchaus fordernde Tour bietet beste Bedingungen zum Biken, aber auch für den Wein, der genau hier prächtig gedeiht. Auf dieser Tour radelst du durch die „Odenwälder Weininsel“, einem der kleinsten Weinanbaugebiete Deutschlands, das rassige und hochwertige Weine hervorbringt, die du nach der Runde unbedingt kosten solltest.Doch vorher wartet jede Menge Bikespaß auf dich. Viele knackige Anstiege prüfen deine Kondition und auf den Abfahrten kannst du zeigen, wie es um deine Fahrtechnik bestellt ist. Man kann diese Tour durchaus als anspruchsvoll bezeichnen, sodass sie für Bike-Neulinge nicht die erste Wahl ist. Wenn du schon ein bisschen Erfahrung auf dem Mountainbike hat, wirst du aber begeistert sein von den schönen Trails und Wegen und den herrlichen Weitblicken, die du unterwegs immer wieder genießen kannst.Nach der Tour findest du auf dem Marktplatz von Groß-Umstadt allerlei freundliche Gastgeber, bei denen du dich im mediterranen Flair der Altstadt stärken und endlich die edlen Tropfen der Region kosten kannst.

  • Mittelschwer
    02:27
    26,5 km
    10,8 km/h
    640 m
    640 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Auf dieser Tour durch den Odenwald und entlang der Bergstraße erwarten dich wunderbare Aussichtspunkte, idyllische Täler, fröhlich plätschernde Bäche und allerlei gemütliche Einkehrmöglichkeiten. Technisch ist der Streckenverlauf eher einfach, allein die Höhenmeter erfordern etwas Kondition. Da die Tour aber aus zwei einzelnen Runden besteht, kannst du sie ganz einfach halbieren – das perfekte Mountainbike-Abenteuer für die ganze Familie!Besonders bemerkenswert sind die schönen Aussichtspunkte, an denen du vorbeikommst. Immer wieder hast du eine tolle Fernsicht, die an klaren Tagen bis in den Taunus und auf die Skyline von Frankfurt reicht. Zwischendurch kannst du dich in allerlei Biergärten, Gaststätten und Cafés ausruhen und stärken und die Gastfreundschaft der Region sowie ihre kulinarischen Spezialitäten kennenlernen. Der gemütliche Ort Lützelbach ist Ausgangspunkt der Tour. Hier gibt es allerlei Unterkünfte und von hier aus kannst du auf weitere Biketouren oder Wanderungen starten, sodass die kleine Gemeinde auch ein schönes „Basislager“ für deinen Urlaub im Odenwald und an der Bergstraße darstellt.

  • Mittelschwer
    03:03
    31,0 km
    10,2 km/h
    760 m
    760 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Diese abwechslungsreiche Mountainbike-Strecke verbindet Amorbach, Schneeberg und Kirchzell. Dabei erklimmst du drei knackige Berge und genießt waldreiche Strecken und stille Bachtäler.Los geht’s am Bahnhof in der Odenwaldstadt Amorbach. Rund 31 Kilometer und knapp 800 Höhenmeter warten heute auf dich – eine gewisse Kondition kann also nicht schaden, zumal viele schöne Singletrails auch deine Fahrtechnik fordern. Unterwegs hast du aber immer wieder Gelegenheit für aussichtsreiche Pausen. Besonders schön ist es oben an der Gotthardsruine, von der aus du eine herrliche Aussicht auf Amorbach Weilbach genießt.Tipp: Direkt am Start befindet sich der Bikeshop MB Radsport. Falls dein Bike noch etwas „Liebe“ brauchen kann oder du noch ein paar Ersatzteile mit auf deine Tour nehmen möchtest: Hier ist die Gelegenheit dazu.

  • Mittelschwer
    02:49
    29,4 km
    10,4 km/h
    660 m
    660 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Jedes Jahr im Mai startet in Siedelsbrunn der Überwald Mountainbike Marathon, den man – nach seiner 18. Austragung 2019 – getrost als einen echten Klassiker bezeichnen kann. Auf hunderte Biker wartet hier ein abwechslungsreicher Rundkurs. Genau wie auf dich, denn weite Teile dieser Tour folgen dem Streckenverlauf des Marathons rund um den Hardberg.Die Strecke selbst ist nicht schwierig, du sammelst aber – wie für den Bergstraße-Odenwald typisch – eine ganze Menge Höhenmeter. Über schöne Trails und Waldwege kommst du immer wieder an schöne Aussichtspunkte und zu gemütlichen Rastplätzen. So bietet sich der kleine Weiler Schönbrunn mit der beliebten Einkehrmöglichkeit, dem „Wanderziel Schönbrunn“, für eine Pause an. Wenn du dir lieber deinen eigenen Proviant mitbringst, ist die Hainbuch Schutzhütte der perfekte Ort, diesen zu genießen. Hier findest du nicht nur einen Tisch und Bänke, sondern du kannst während deiner Pause auch die schöne Aussicht und herrliche Ruhe genießen.Im Café Morgenstern kurz vorm Ausgangspunkt kannst du den Tag gemütlich ausklingen lassen. Bestimmt triffst du hier noch ein paar andere Biker: Das Café ist ein echter Biker-Hotspot.

  • Mittelschwer
    01:59
    22,1 km
    11,1 km/h
    410 m
    410 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Diese relativ kurze Biketour ist bestens für Einsteiger und Familien geeignet, bietet aber trotzdem ein intensives Naturerlebnis mit einmaligen Ausblicken. Sie schlängelt sich in drei Schleifen rund um den alten Luftkurort Hammelbach und lässt sich somit sehr einfach weiter verkürzen. Perfekt also für deine ganz persönliche „Schnuppertour“ durch den Odenwald und entlang der Bergstraße.Unterwegs kommst du an schönen Aussichtspunkten vorbei – gleich zu Beginn hast du eine grandiose Aussicht auf Schloss Reichenberg und den Otzberg. Du fährst über einsame Trails und vorbei an imposanten Felsformationen. Interessante Kulturdenkmale wie das Sühnedenkmal „Brandschneider Kreuz“ oder der höchstgelegene Biergarten der Tour, das Gasthaus „Zum Schardhof“ laden unterwegs zu einer Pause ein. Kurz vorm Ziel lohnt ein Abstecher in das einsame „Waldcafé Bauer“ mit Sonnenterrasse. Über erdige und schattige Trails durch den Wald fährst du danach zum Ortsrand und hinab nach Hammelbach zum Ausgangspunkt der Runde. Mit einem Stopp am Schwimmbad kannst du dich nach der sportlichen Anstrengung in Ruhe abkühlen.

  • Mittelschwer
    01:24
    15,3 km
    10,9 km/h
    430 m
    430 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Diese Tour ist nur 15 Kilometer lang und hat doch so viel zu bieten. Sie führt dich durch die abwechslungsreiche Naturlandschaft rund um die Burgenstadt Lindenfels. Die beeindruckende Landschaft des Granit-Odenwaldes und die grandiosen Ausblicke dieser Region lassen dein Biker-Herz auf alle Fälle höher schlagen.Unterwegs lädt eine kleine Schutzhütte zu einer gemütlichen Pause ein. Hier findest du nicht nur bei Regen Unterschlupf, sondern kannst dich auch bei gutem Wetter ein bisschen ausruhen und dir zu bester Aussicht einen kleinen Snack gönnen. Gegen Ende der Tour lohnt sich unbedingt ein Besuch der Burg Lindenfels. Du kannst sie jederzeit besuchen und von ihren dicken Mauern aus den atemberaubenden Ausblick auf die Umgebung von Lindenfels genießen. Unterhalb der Burg befindet sich das Altstadt Café. Hier kannst du in urgemütlicher Atmosphäre leckeren, selbstgebackenen Kuchen und einen heißen Kaffee genießen.

Collection Statistik

  • Touren
    12
  • Distanz
    355 km
  • Zeit
    33:57 Std
  • Höhenmeter
    8 230 m

Dir gefällt vielleicht auch

Vulkaneifel – Bike and Hike
Mountainbike-Collection von
komoot
Bike Parks mitten in Deutschland
Mountainbike-Collection von
komoot
Die beliebtesten Badeseen in Hessen
Fahrrad-Collection von
komoot
12 Mountainbike-Geheimtipps im Odenwald und an der Bergstraße
Mountainbike-Collection von
Odenwald