Shop
Entdecken

Wandern mit Aussicht – Touren rund um Kochelsee & Walchensee

Thomas Kujat

Wandern mit Aussicht – Touren rund um Kochelsee & Walchensee

Wander-Collection von Kochel am See Walchensee

8

Touren

31:16 Std

89,7 km

3 950 m

Rund um die beiden großen Seen führen dich unzählige Wanderwege hinauf zu spannenden Gipfeln, über saftige Bergweiden, durch stille Moorlandschaften und hinein in ursprüngliche Bergwälder. Aber egal auf welchen Pfaden du die Landschaft erkundest, überall erwarten dich herrliche Panoramen. Der tiefblaue Kochelsee im Norden, der türkisblaue Walchensee im Süden, beide umgeben von den steilen Hängen von Herzogstand, Heimgarten und Jochberg – die bayerischen Voralpen geizen nicht mit ihren landschaftlichen Reizen.

Wir haben dir die acht schönsten Panoramatouren zwischen Kochelsee und Walchensee herausgesucht. Vom Sonnenspitz genießt du einen fantastischen Blick auf den gesamten Kochelsee. Auf der Loisach-Moosrunde schlenderst du auf flachen Wegen durch eine ruhige Moorlandschaft und schaust auf die steil aufragenden Berge. Auf der Wasserfallrunde folgst du schmalen Waldwegen zum versteckten Lainbachfall. Oder du entscheidest dich für eine aufregende Bergtour und steigst hinauf zum Herzogstand, Jochberg oder Rabenkopf. Für besonders abenteuerlustige Wanderer steht außerdem die Gratwanderung vom Herzogstand zum Heimgarten bereit. Ob Genusswanderung, Familientour oder Gipfelaufstieg – hier findest du in jedem Fall deine persönliche Lieblingswanderung.

Besonders praktisch: Von München aus erreichst du Kochel am See problemlos und in Windeseile mit der Bahn und kommst so auch ganz ohne Auto direkt zu deiner Bergwanderung. Und wenn du zwischen deinen Touren ein bisschen Erholung brauchst, springst du an sonnigen Tagen einfach in einen der beiden Seen oder lässt dich in der Kristall Therme in Kochel am See nach Herzenslust verwöhnen.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    03:57
    10,1 km
    2,6 km/h
    630 m
    630 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Beim Sonnenspitz ist der Name Programm: Vom Gipfel des 1.271 Meter hohen Bergs hast du einen grandiosen Blick auf den Kochelsee, die umliegenden Gipfel und das Alpenvorland. Und dabei kannst dir oben auf der Spitze fast den ganzen Tag über die Sonne ins Gesicht scheinen lassen.

    Start der zehn Kilometer langen Rundwanderung ist am Bahnhof in Kochel am See. Du …

  • Mittelschwer
    04:02
    14,5 km
    3,6 km/h
    240 m
    240 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese gut 14 Kilometer lange Wanderung führt dich einmal um den Kochelsee herum. Start der Runde ist an der Bootsanlegestelle in Kochel am See. Je nach Lust und Laune kannst du die Tour auch mit einer Schifffahrt über den blauen See verbinden.

    Du verlässt nach einem kurzen Schlenker durchs Zentrum den Ort und wanderst am Ufer entlang. Bald erreichst du …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:20
    9,19 km
    3,9 km/h
    20 m
    20 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Loisach verlässt am Nordrand den Kochelsee und fließt von hier aus durch eine weite, ursprüngliche Moorlandschaft: das Loisach-Moos. Auf einer gemütlichen Rundwanderung kannst du den Fluss und die Moorlandschaft erkunden und dabei die besondere Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt entdecken.

    Startpunkt deiner Wanderung ist der Bahnhof Kochel am See. Von hier aus folgst du der Straße bis zur Loisachbrücke, …

  • Mittelschwer
    01:54
    6,46 km
    3,4 km/h
    180 m
    180 m
    Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Der Lainbachfall gehört zu den gut behüteten Naturgeheimnissen rund um den Kochelsee und den Walchensee. Während sich viele Wanderer auf den umliegenden Berggipfeln den Wind um die Nase wehen lassen, kannst du hier in den dichten Wäldern dem rauschenden Lainbach folgen und auf ruhigen Pfaden die Natur entdecken.

    Vom Bahnhof Kochel am See, dem Startpunkt deiner Wanderung, folgst du dem …

  • Schwer
    05:51
    15,9 km
    2,7 km/h
    960 m
    960 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Im 19. Jahrhundert ließ König Max II. den Reitweg anlegen, um darauf zu seinem Jagdhaus unterhalb des Herzogstand-Gipfels zu reiten. Noch heute kannst du auf dem gleichen Weg von der Passhöhe zwischen Jochberg und Herzogstand hinauf zum Berggasthof wandern, weiter auf den Gipfel steigen und dabei das wahrlich königliche Panorama genießen.

    Startpunkt ist der Wanderparkplatz Passhöhe Kesselberg, der auch von …

  • Mittelschwer
    04:36
    10,3 km
    2,2 km/h
    700 m
    720 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Mit 1.567 Meter Höhe ist der Jochberg zwar knapp 200 Meter niedriger als der Herzogstand, aber trotzdem erwartet dich oben auf dem kahlen Gipfel ein atemberaubender Ausblick – vor allem weil du freie Sicht auf die grauen, steilen Felswände vom Herzogstand hast. Besonders interessant für Tierliebhaber: Manchmal machen die Steinböcke von der naheliegenden Benediktenwand einen Ausflug zum Jochberg und genießen …

  • Mittelschwer
    04:07
    12,8 km
    3,1 km/h
    870 m
    870 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Wenn du Herzogstand, Heimgarten und Jochberg bereits auf deiner Tourenliste abgehakt hast, dann haben wir hier noch einen weiteren Gipfeltipp am Kochelsee für dich: Mit 1.559 Metern bietet der Rabenkopf nämlich ebenfalls ein spektakuläres Panorama und der spannende Bergsteig auf den letzten Metern zum Gipfel lässt auch das Herz erfahrener Wanderer höher schlagen. Dazu gesellen sich zwei gemütliche Almhütten, die …

  • Schwer
    04:28
    10,5 km
    2,4 km/h
    370 m
    1 120 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Die Gratüberschreitung vom Herzogstand zum Heimgarten ist die Königstour unter den Bergwanderungen zwischen Kochelsee und Walchensee. Um ein paar Höhenmeter zu sparen, schwebst du zunächst mit der Gondel hinauf zur Bergstation und steigst von dort zum Herzogstand auf. Ab jetzt wird es spannend: Auf einem aussichtsreichen und ausgesetzten Gratweg geht es hinüber zum noch höheren Heimgarten. Die Ausblicke auf der …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    8
  • Distanz
    89,7 km
  • Zeit
    31:16 Std
  • Höhenmeter
    3 950 m

Dir gefällt vielleicht auch

Österreichs schönste Badeseen

Wander-Collection by

 komoot

Lowest to Highest (L2H) in Deutschland

Wander-Collection by

 Christo Foerster | Raus und machen

5 Tage Gravel-Abenteuer in Serbien – Serbia Upside Down

Rennrad-Collection by

 GravelUnion

Donau-Panoramaweg – 10 Tage Naturausblicke und Kultureinblicke

Wander-Collection by

 Donau Panoramaweg

Entdecken

Wandern mit Aussicht – Touren rund um Kochelsee & Walchensee