komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Quintessential English countryside at its best — Dales Way

Alex J White (CC BY-NC 2.0)

Quintessential English countryside at its best — Dales Way

Wander-Collection von komoot

5-11

Tage

3-6 Std

/ Tag

129 km

1 570 m

1 610 m

The Dales Way is an enchanting hike through the heart of the Yorkshire Dales to the foothills of the Lake District.

Following tranquil riverside paths for the most part, the trail explores a landscape of picturesque farmland interspersed with crumbling dry-stone walls, rugged moorland, lonely fells, idyllic valleys and sleepy villages.

From Ilkley, West Yorkshire, the Way runs for 80 miles (129 km) to Bowness-on-Windermere, Cumbria, to finish on the banks of England’s most magnificent lake.

Along the way, you pass some iconic sights including the awe-inspiring 12th century ruins of Bolton Abbey, the gushing waters of The Strid ravine, the atmospheric Yockenthwaite Stone Circle, as well as many impressive Victorian viaducts and old buildings.

The walking is generally quite leisurely along the Dales Way. Whilst there are hills, they are gentle and yet reward you with breathtaking views. The trail is well-maintained and well-signposted, too.

Due to how remote some sections of the Way are, accommodation options and places to eat and drink are not always abundant. Whilst every stage in this Collection finishes close to accommodation, even if there are only a few options nearby, it is worth planning in advance and scheduling any rest days accordingly.

The most common way to walk the Dales Way is from southeast to northwest, as per this Collection. Whilst there is nothing to stop you from completing it the other way, starting from Ilkley, just outside the national park, and finishing with spectacular views over Lake Windermere, in the heart of the Lake District, is widely considered to be the best option.

In this Collection, we split the route into five stages. Of course, you can split up each stage into as many days as you are comfortable with. You can also walk any single stage, or a couple of stages, in isolation.

If you are planning to arrive by public transport, you can catch a train to Ilkley railway station, typically with a change in Leeds or York, depending where you are coming from. It is then a 10 minute walk from the station to the start of the trail. To get home, you can catch the 6, 599, or 755 bus services (or walk for 30 minutes) from Bowness Pier to Windermere railway station, which has connecting services around Britain, typically via Lancaster or Oxenholme.

If you are planning to arrive by car, your best bet is to negotiate with a hotel or B&B a rate to stay for a night either side of your hike in Ilkley. Alternatively, you could find long stay parking in Leeds, which has good transport links with the start and finish. Getting from Bowness to Ilkley via public transport is some undertaking. You would need to follow the steps above to get to Windermere, which has trains to Ilkely, typically with changes in Leeds or Manchester.

Auf der Karte

loading
loading

Mach diese Tour selbst

Bereit, loszulegen? Öffne die vollständige Tour und erstelle daraus deine ganz persönliche Version dieses Abenteuers.

Dales Way

127 km

1 480 m

1 500 m

Zuletzt aktualisiert: 15. November 2021

Oder übernimm die vorgeschlagenen Tagesetappen aus dieser Collection direkt in den Mehrtagesplaner und plan so deine eigene Version dieses Abenteuers.

Mehr erfahren
komoot premium logo

Touren & Highlights

  • Schwer
    06:56
    26,5 km
    3,8 km/h
    240 m
    130 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Wanderung ist voller Höhepunkte und bietet eine magische Einführung in den Dales Way.

    

    Der Weg folgt dem Fluss Wharfe durch sanftes Ackerland für die gesamte Etappe; ebenes und gemächliches Gehen im ganzen Land.

    

    Im Dorf Addingham passieren Sie die St. Peter-Kirche, ein Umbau einer normannischen Kirche

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von komoot

    Ansehen
  • Schwer
    07:07
    26,8 km
    3,8 km/h
    330 m
    190 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Mit seiner wilden Landschaft und dem weiten Blick über die Dales ist dies eine faszinierende Etappe mit viel Interesse.

    

    Von Grassington aus beginnt der erste echte Aufstieg auf dem Weg, der über Hill Castles Scar, Conistone Pie und Swineber Scar führt.

    

    Wenn Sie diesen schroffen Hochlandabschnitt entlang

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von komoot

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    07:16
    26,5 km
    3,6 km/h
    360 m
    560 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Auf dieser Etappe durchziehen wilde und leere Moore prächtige viktorianische Viadukte.

    

    Von Oughtershaw aus folgt man kurz dem Bach und steigt dann allmählich durch die abgelegene Landschaft.

    

    Sie steigen weiter zum höchsten Punkt des Dales Way bei Cam Houses. Sie folgen dann einer alten Römerstraße, die

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von komoot

    Ansehen
  • Schwer
    08:47
    32,8 km
    3,7 km/h
    360 m
    450 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese herausfordernde Wanderung hat mehr Kilometerleistung und Steigung als jede andere Etappe des Weges und wird Ihren Mut auf die Probe stellen.

    

    Der Grund für die lange Wanderung ist, dass dieses Gebiet sehr abgelegen ist. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es nur wenige, ebenso wie Geschäfte und andere

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von komoot

    Ansehen
  • Mittelschwer
    04:37
    16,8 km
    3,6 km/h
    280 m
    290 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die letzte Etappe des Dales Way ist eine kurze, aber lohnende Wanderung, die Sie zu den herrlichen Ufern des Lake Windermere führt.

    

    Ab Burneside steigt der Weg allmählich durch Ackerland an. Folgen Sie dem Verlauf des Flusses Kent nach Stavely.

    

    Sie fahren weiter durch die sanfte Patchwork-Landschaft zur

    übersetzt vonOriginal anzeigen

    von komoot

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    5
  • Distanz
    129 km
  • Zeit
    34:44 Std
  • Höhenmeter
    1 570 m1 610 m

Dir gefällt vielleicht auch

Flüsse, Seen und das Meer – Wandern und baden in England

Wander-Collection von sianannalewis

Durch das wilde Yorkshire – Wandern auf dem A Dales High Way

Wander-Collection von Alex Foxfield

3 Tage auf dem Schwarzwälder Albsteig

Wander-Collection von Fräulein Draußen

Bike Frühling in Südtirol

Mountainbike-Collection von Bikehotels Südtirol

Entdecken

Quintessential English countryside at its best — Dales Way

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum