St. Anton am Arlberg

Genuss für alle Sinne – E-Biken rund um St. Anton

©TVB St. Anton am Arlberg, Foto: PatrickBätz

Genuss für alle Sinne – E-Biken rund um St. Anton

Mountainbike-Collection von St. Anton am Arlberg

14

Touren

35:58 Std

353 km

10 100 m

Wilde Bäche, verträumte Seen, hinreißende Ausblicke und gemütliche Berghütten – es ist die Natur, die dir hier mit ihren großen und kleinen Sensationen Genuss für alle Sinne beschert. Mit dem (E-)Mountainbike kannst du die Bergwelt rund um St. Anton am Arlberg besonders gut erkunden. Mittendrin im Hochgebirge – dem Wald, dem Wasser und dem Glück ganz nah: Das ist das Motto unserer 14 Touren, auf denen wir dir die wunderschöne Landschaft rund um St. Anton am Arlberg näherbringen möchten.

Besonders unbeschwert sind deine kleinen Bergabenteuer mit dem E-Bike zu meistern. Denn damit kannst du Ziele erreichen, die mit einem unmotorisierten Bike kaum zu schaffen wären. Dank E-Bike wird der Traum von der Hüttentour oder dem Ausflug auf die Alm Realität. Oben angekommen erwartet dich immer ein atemberaubendes Alpenpanorama, das du im Einklang mit der Natur ganz in Ruhe auf dich wirken lassen kannst. Oft laden dich urige Berghütten zur gemütlichen Einkehr ein, sodass der Genuss gleich doppelt ist. Zurück in St. Anton am Arlberg rundet die warme Gastfreundschaft deines Gastgebers einen weiteren perfekten Tag in den Alpen ab.

St. Anton am Arlberg ist perfekt auf dein Bergabenteuer mit dem E-Bike vorbereitet. Wenn du kein eigenes hast, kannst du es hier einfach ausleihen. Wenn du unsicher bist oder Lust auf ein paar Geheimtipps hast, stehen dir engagierte Guides zur Seite. Fünf brandneue E-Bike Ladestationen sorgen dafür, dass deinem Bike niemals der Saft ausgeht.

Wenn du dich nach deiner Biketour mal so richtig entspannen möchtest oder Lust auf weitere Aktivitäten hast, hält die St. Anton Sommer-Karte allerlei Anregungen für dich bereit. Außerdem kannst du mit dieser Karte bares Geld sparen. Wie wäre es mit einem kostenlosen Besuch im Schwimmbad vom Arlberg WellCom, einer Yoga-Stunde oder der Teilnahme an einer Fackelwanderung? Das und noch viel mehr bietet dir die St. Anton Sommer-Karte, die du bereits ab der ersten Übernachtung kostenlos bei deinem Vermieter bekommst.

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • Mittelschwer
    02:17
    24,1 km
    10,5 km/h
    590 m
    590 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Einmal Berg und zurück – so könnte das Motto dieser kurzen Tour lauten. Sie führt dich hoch zur aussichtsreichen Nessleralm oberhalb von Pettneu, wo du mit herrlichen Ausblicken auf den …

  • Mittelschwer
    01:43
    15,8 km
    9,2 km/h
    550 m
    550 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Rund 16 Kilometer lang ist diese schöne und abgesehen von den Höhenmetern eher leichte Almrundfahrt mit schönem Ausblick auf den Hohen Riffler und St. Anton. Mit dem E-Bike meisterst du …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    01:40
    8,31 km
    5,0 km/h
    750 m
    20 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Kurz und knackig: Diese Tour durch den Herrenwald auf den Kapall ist wie eine kleine Bergwertung. Du verdienst dir auf rund acht Kilometern satte 750 Höhenmeter – das E-Bike sorgt dafür, dass trotzdem der Genuss im Mittelpunkt steht. Und der ist wahrlich groß, wenn du oben angekommen bist und sich vor dir die tolle Aussicht auf die Lechtaler Alpen, das Stanzertal und die gegenüberliegende Verwallgruppe öffnet. Vielleicht bringst du dir ein Picknick mit, machst es dir in der Sonne bequem und genießt einfach eine Weile das atemberaubende Panorama. Danach geht es zurück und es erwartet dich eine schier endlose Abfahrt runter nach St. Anton.

    Tipp: Pack eine leichte Windjacke ein, damit es dir auf der Rückfahrt nicht kalt wird.

  • Mittelschwer
    01:40
    16,9 km
    10,2 km/h
    470 m
    470 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Diese kurze Tour führt dich ins herrlich einsame Maroital, in dem du zum Plätschern des Bachs die herrliche Natur und fantastische Ausblicke aufs Verwall und die Albonaspitze genießen kannst. Zwar …

  • Schwer
    03:04
    23,8 km
    7,8 km/h
    1 060 m
    1 060 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Ohne Extra-„E“ wäre diese Tour ein ganz schöner Brocken: Hoch zur Darmstädter Hütte verdienst du dir beinahe 1.100 Höhenmeter. Mit dem E-Bike hingegen hast du genug Unterstützung, um die wunderschöne …

  • Leicht
    01:12
    15,1 km
    12,6 km/h
    290 m
    300 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Diese kurze Tour ist perfekt, um dich auf die wunderschöne Bergwelt von St. Anton einzustimmen und um dich ans Fahren auf dem E-Bike zu gewöhnen. Highlight und Wendepunkt der Tour …

  • Mittelschwer
    02:06
    26,8 km
    12,8 km/h
    280 m
    290 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Dies ist eine mittelschwere, schöne, sowie familienfreundliche Rundtour entlang der Rosanna im Stanzertal zwischen St. Anton und Flirsch. Sie kommt ohne große Herausforderungen aus, verschafft dir aber trotzdem einen schönen Einblick in die Welt der Tiroler Alpen.

    Vom „Tor zum Arlberg“ aus geht es los. Du folgst dem wunderschönen Radweg entlang der Rosanna – Verfahren ausgeschlossen. Nachdem du ein paar kleine Ortschaften passiert hast, erreichst du den Wendepunkt der Tour: Flirsch. Hier kannst du eine kleine Pause einlegen und dich stärken. Oder ein wenig Kultur genießen: Die Pfarrkirche oder die Lourdes Kapelle sind sehr sehenswert. Suchst du die sportliche Herausforderung, können wir die eine kleine Klettereinheit in der Boulderhalle empfehlen: climbers-paradise.com/kletterhallen-st-anton-am-arlberg/location/boulderhalle-flirsch

  • Leicht
    00:31
    8,86 km
    17,1 km/h
    20 m
    730 m
    Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Du willst die volle Ladung Alpen-Erlebnis, bloß ohne die stundenlange Auffahrt? Wie wäre es mit diesem Plan: Schnapp dir deine „St. Anton Sommerkarte“ und rolle lässig zur Talstation der Rendlbahn. …

  • Schwer
    03:35
    34,4 km
    9,6 km/h
    930 m
    930 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Diese ausgewogene Almtour führt dich von St. Anton aus an den Fuß des Hohen Rifflers. Dabei folgst du zunächst dem schönen Radweg entlang der Rosanna, bevor es doch ein wenig steil wird. Ohne Hilfe wäre die Auffahrt durchaus ganz schön fordernd. Mit dem E-Bike kannst du die gut 600 Höhenmeter aber gut meistern. Je höher du kommst, desto besser wird die Aussicht!

    Oben erreichst du bald die Ganatschalm. Hier wirst du mit einem herrlichen Ausblick über den Talkessel Landeck und die Parseiergruppe belohnt. Und mit der Gastlichkeit in der Hütte, die wirklich ein schönes Ausflugsziel ist. Und das Beste kommt ja noch: Die Abfahrt zurück nach St. Anton! Sechs Kilometer pures Downhill-Vergnügen inmitten der wunderschönen Alpenwelt, besser geht es kaum.

  • Mittelschwer
    02:55
    26,5 km
    9,1 km/h
    830 m
    830 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Diese mittelschwere Tour führt entlang des rauschenden Malfonbachs durchs wildromantische Malfontal über eine Forststraße hinauf zur urigen Malfonalm, die nicht nur wunderbar gelegen ist, sondern auch leckere Mahlzeiten für dich zubereitet. Genuss pur auf rund 1.700 Meter Höhe. Die gilt es allerdings vorab zu erarbeiten. Der Weg ist jedoch größtenteils gut fahrbar und mit dem E-Bike erreichst du ohne Probleme die gemütliche Hütte.

    Die Tour ins Malfontal ist dann besonders interessant, wenn man die E-MTB-Tour noch mit einem Aufstieg zur Edmund-Graf Hütte kombiniert. Lust auf etwas Bike & Hike? Dann parke doch dein Mountainbike an der Hütte und häng noch eine Wanderung dran. Folge einfach dem Forstweg bis zur hinteren Malfonalm, von wo aus der Wanderweg hinauf zur Edmund-Graf Hütte führt. Zu Fuß dauert der Weg bis zur Hütte rund 1,5 Stunden. Oben angekommen gibt es leckere Speisen und eine grandiose Aussicht – immerhin liegt die Hütte auf 2.375 Meter Höhe.

  • Mittelschwer
    02:02
    23,6 km
    11,6 km/h
    480 m
    480 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Diese mittelschwere Tour führt dich hoch zur Konstanzer Hütte auf 1.688 Meter Höhe, wo du nicht nur mit hervorragender Aussicht von der idyllischen Sonnenterrasse aus belohnt wirst, sondern auch gemütlich …

  • Schwer
    06:33
    69,1 km
    10,5 km/h
    1 780 m
    1 780 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Am Fuße der höchsten Gipfel der Lechtaler Alpen (Dawinspitze, Parseier) zeigt sich diese Tour sowohl im Frühjahr während der Almwiesenblüte, besonders aber an den letzten warmen Herbsttagen von ihrer prachtvollsten Seite. Die Tour liefert fantastische Ausblicke auf die Venetregion und lässt dich ins Stanzertal und Paznaun schauen.

    Über all dem thront eindrucksvoll der eisgepanzerte Hohe Riffler. Die Schotterstrecken sind recht gut befahrbar und griffig. An schönen Rastmöglichkeiten mangelt es ebenfalls nicht: Verschiedene Hütten entlang der Route und am Ende der herrliche Radweg entlang der Rosanna – hier findest du garantiert einen schönen Platz zum Ausruhen.

  • Schwer
    02:29
    19,9 km
    8,0 km/h
    980 m
    990 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Es geht hoch hinaus: Diese Tour bringt dich auf mehr als 2.000 Meter Höhe mit allem, was dazu gehört. Los geht es also mit einem durchaus fordernden Anstieg – 700 …

  • Schwer
    04:13
    40,1 km
    9,5 km/h
    1 100 m
    1 100 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Die Tour auf die Heilbronner Hütte ist keine gemütliche Nachmittagstour für die Familie. Eine derartige Unternehmung endet nämlich spätestens bei der Konstanzer Hütte. Danach steigern sich nicht nur die konditionellen, …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    14
  • Distanz
    353 km
  • Zeit
    35:58 Std
  • Höhenmeter
    10 100 m

Dir gefällt vielleicht auch

St. Anton am Arlberg

Genuss für alle Sinne – E-Biken rund um St. Anton