komoot
Entdecken

Vom Peak District bis ans Ende von Schottland – Great North Trail

For The Hell Of It.cc

Vom Peak District bis ans Ende von Schottland – Great North Trail

Mountainbike-Collection von Katherine Moore

15-33

Tage

3-6 Std

/ Tag

1 256 km

18 000 m

18 060 m

Der Great North Trail ist eine Idee des britischen Vereins Cycling UK. Er beginnt auf dem bereits gut etablierten Pennine Bridleway und führt dann durch das Herz des Nordens, mit dem Kielder Forest, den Scottish Borders und dem Capital Trail, den Grampian Mountains und einem Teil des Highland Trail 550, bis zur Spitze von Schottland – entweder nach Cape Wrath oder John O'Groats. Wenn du es bis nach Cape Wrath schaffst, kannst du sogar in die Cape Wrath Fellowship aufgenommen werden!

Diese Route wurde speziell für Touren-Mountainbiker entwickelt und ist mit einer Gesamtlänge von 1.250 Kilometern sicherlich nichts für schwache Nerven! Ebenso viel Spaß macht es aber auch, die Strecke in kürzeren Abschnitten zu fahren und nicht als einzigen großen Brocken. Hier ist die Route auf 16 Tage ausgelegt, was ein realistisches Ziel für relativ fitte Fahrer ist, denn es warten auch einige harte Anstiege.

Während du den Norden Großbritanniens durchquerst, erkundest du eine ganze Reihe von Geländearten und Landschaften, von den römischen Straßen der Pennines bis zu den Pfaden am Ufer von Kanälen, die Edinburgh und Glasgow verbinden, den ruhigen Gassen von Northumberland und den wilden und bergigen Schotterstraßen in den schottischen Highlands. Mach dich bereit für ein echtes Abenteuer auf zwei Rädern!

Das ideale Rad für diese Tour ist sicherlich ein Mountainbike, da es einige technische Abschnitte gibt, die mit einem Gravel-, Adventure- oder Tourenrad zu schwer wären. An manchen Stellen wirst du auch schieben müssen, wenn das Gelände sehr knifflig oder steil ist. Denk daran, dass das ganz schön Zeit kosten kann. Pack unbedingt Notproviant, Erste-Hilfe-Set und einen Biwaksack ein. Die Route führt dich in sehr abgelegene Gebiete, insbesondere in den Highlands, also ist es wichtig, dass du mit einer Notfallsituation klarkommst.

In den ländlichen Städten und Dörfern gibt es in der Regel viele Möglichkeiten zu übernachten, von Hotels über Herbergen und Gasthäuser bis hin zu Campingplätzen. In Schottland darfst du auch legal wild campen (visitscotland.com/de-de/accommodation/caravan-camping/wild-camping), was in den abgelegenen Highlands eine gute Option ist. Buche deine Übernachtungen auf jeden Fall im Voraus, besonders in der Hochsaison während der Sommermonate.

Der Great North Trail ist vom Süden leicht über den nahegelegenen Bahnhof in Wirksworth zu erreichen. Entlang der Route kommst du an weiteren Bahnstationen vorbei, die es relativ einfach machen, die gesamte Länge in kürzere Stücke zu unterteilen. Am nördlichen Ende sind die Reisemöglichkeiten weniger einfach, sodass du wahrscheinlich etwas mehr Zeit für deine Abreise einplanen musst. Von Cape Wrath sind die nächstgelegenen Bahnhöfe Lairg und Thurso. Lairg liegt knappe 100 Kilometer südlich in der Nähe des Oykel Bridge Hotels und Thurso befindet sich an der Nordküste in der Nähe von John O'Groats. Dorthin sind es gute 115 Kilometer. Wenn du fliegen möchtest, sind die nächstgelegenen internationalen Flughäfen Inverness (Norden) sowie Manchester und Birmingham (Süden).

Wie in weiten Teilen Großbritanniens kann das Wetter unvorhersehbar sein und du wirst während einer 16-tägigen Tour sicherlich alle Arten von Wetter erleben. Deshalb ist es wichtig, geeignete Kleidung für alle Bedingungen einzupacken, einschließlich wasserdichter Kleidung von guter Qualität. Ein Satz Bremsbeläge und die üblichen Werkzeuge und Ersatzteile gehören auch ins Gepäck. Die besten Jahreszeiten für diese Reise sind der späte Frühling und der Herbst – dann bist du in der Nebensaison unterwegs und die Mücken sind noch nicht so lästig, aber das Wetter ist schon auf der besseren Seite – hoffentlich ...

Weitere Informationen über die Route von Cycling UK findest du hier: cyclinguk.org/route/great-north-trail-full-route-cape-wrath
Neuste Updates zur Route gibt es hier: facebook.com/groups/greatnorthtrail
Den Fahrplan der Cape Wrath Ferry findest du hier: capewrathferry.wordpress.com/rates-and-services

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Schwer
    05:55
    77,0 km
    13,0 km/h
    1 200 m
    1 200 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Starten Sie den Great North Trail vom Bahnhof in Winksworth, Derbyshire, in Richtung Norden. Auf diese Weise gewöhnen Sie sich allmählich an Ihr Setup und Ihre Autarkie, bevor es in den abgelegenen schottischen Highlands zu abgelegen wird! Es ist ein einfacher erster Tag nach dem gut ausgeschilderten Pennine Bridleway, der 77 km lang ist. Folgen Sie zunächst dem flachen und einfachen High Peak Trail durch die Derbyshire Dales, bevor Sie den westlichen Rand des Peak District-Nationalparks in hügeligem Gelände verfolgen.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    05:58
    58,2 km
    9,8 km/h
    1 630 m
    1 500 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Nach Ihrer ersten Übernachtung in Hadfield erstreckt sich der zweite Tag über 58 km bis zur Hebden Bridge im Upper Calder Valley, Yorkshire. Wieder auf der Pennine Bridleway-Route erleben Sie einige der besten Reitmöglichkeiten, die dieses Gebiet zu bieten hat, heute mit viel Klettern und Absteigen! Die Route umrundet zunächst die Stadt Manchester und bietet spektakuläre Ausblicke ins Tal und auf den Dark Peak auf der anderen Seite.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    07:31
    86,8 km
    11,6 km/h
    1 630 m
    1 770 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Der dritte Tag des Great North Trail führt Sie nach 87 km durch Lancashire in den Yorkshire Dales National Park. Es ist ein großer Tag, also stellen Sie sicher, dass Sie früh anfangen und mit ausreichend Proviant ausgestattet sind!Einige der besten Abschnitte des Pennine Bridleway sind heute zu bewundern, darunter der Abstieg zum Lower Gorple Reservoir und eine atemberaubende …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    05:16
    57,8 km
    11,0 km/h
    1 020 m
    1 010 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Der Pennine Bridleway ist zu Ende, wenn Sie die heutige 58 km lange Strecke in nördlicher Richtung durch das Herz des spektakulären Yorkshire Dales-Nationalparks auf alten römischen Straßen und auf felsigen Singletrails zurücklegen. Sie fahren durch die ikonische Landschaft des berühmten Three Peaks Cyclo-Cross-Rennens, vom Hang Ingleboroughs bis zum technischen Wunder des Ribblehead-Viadukts.Klettere sanft nach rechts, um mit Thwaite …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    06:46
    92,2 km
    13,6 km/h
    1 140 m
    1 200 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Lassen Sie den Pennine Bridleway hinter sich, und fahren Sie weiter in Richtung Norden. Die Navigation von den Wegweisern aus ist jetzt einfacher! An diesem fünften Tag im Alter von 16 Jahren durchqueren Sie die Grafschaft Cumbria und besteigen den mächtigen Great Dun Fell bis zur Nordspitze der Pennine Hills und weiter nach Norden bis zur bezaubernden Stadt Haltwhistle, die …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Mittelschwer
    04:42
    62,1 km
    13,2 km/h
    740 m
    660 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Am letzten Tag vor dem Grenzübergang bringt Sie der sechste Tag ins Zentrum von Northumberlands Kiesparadies. Kielder Waldpark. Wenn Sie Haltwhistle verlassen, kommen Sie bald an den alten Relikten der Hadriansmauer vorbei, die einst zur Verteidigung des nördlichen Territoriums des Römischen Reiches errichtet wurden. Es ist nicht weit von hier, bis Sie Kielder erreichen, zumal die heutige Route 62 km (39 Meilen) weitaus bescheidener ist.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    07:53
    87,2 km
    11,1 km/h
    1 480 m
    1 520 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Heute ist der große Tag - der Grenzübergang nach Bonnie Scotland! Sie werden nicht weniger als 87 km bewältigen, wenn Sie zuerst nach Westen aufbrechen und aus dem Kielder Forest Park in die Scottish Borders klettern. Erwarten Sie noch keine Fanfare, Dudelsack und Haggis, die Überfahrt ist eine sehr minimale Angelegenheit.Die Route führt über den allmählichen Leap Hill in …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    06:21
    70,9 km
    11,2 km/h
    1 390 m
    1 430 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Gehen Sie den Hügel hinauf nach Traquair, um sich nach Ihrer Nacht in Innerleithen wieder dem Great North Trail auf dem Capital Trail anzuschließen und die heutige Etappe bei 71 km zu beginnen. Schneiden Sie einen Teil des Capital Trail auf der Drovers Road nahe der Spitze des Birkscairn Hill ab, bevor Sie den Abstieg von Gypsy Glen hinunter nach …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    05:28
    94,9 km
    17,4 km/h
    390 m
    440 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Der neunte Tag ist sicherlich einzigartig auf dem Great North Trail, der die beiden größten Städte Schottlands über flache, verkehrsfreie Schleppwege verbindet. der Union Canal und der Forth and Clyde Canal über 95 km. Es ist vielleicht nicht der aufregendste Tag in Bezug auf das Gelände und die Aussicht, aber es ist ein guter, leichter Tag auf den Beinen, der nach acht harten Hügeltagen und zehn weiteren Tagen vor uns dringend benötigt wird!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    06:35
    81,2 km
    12,3 km/h
    910 m
    890 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Winken Sie der Zivilisation Lebewohl, während Sie heute die Stadt Glasgow hinter sich lassen, um den entlegeneren Abschnitt des Great North Trail in die schottischen Berge zu starten. Heute begeben Sie sich in die Grampian Mountains. Stellen Sie also sicher, dass Sie genügend Lebensmittel und Notfallrationen haben, ganz zu schweigen von der Ausrüstung für nasses Wetter!Sie fahren 81 km …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    07:26
    97,5 km
    13,1 km/h
    1 300 m
    1 160 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Heute steht wieder ein langer Tag an, mit nicht weniger als 98 km, um durch die zentralen Grampian Hills aufzusteigen. Folgen Sie zunächst dem Nationalen Radweg 7 entlang des westlichen Ufers von Loch Lubnaig, einem sehr sanften und einfachen Offroad-Radweg. Fahren Sie durch Lochearnhead nach Norden, steigen Sie Ogle Burn hinauf und steigen Sie bei den Wasserfällen von Dochart nach Killin ab.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    08:25
    98,9 km
    11,8 km/h
    1 380 m
    1 580 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Ein weiterer Megatag auf dem Weg nach Fort Augustus über 99 km mit dem mächtigen Corrieyairack-Pass. Ich hoffe, Sie sind bereit dafür!Beginnen Sie den Tag, indem Sie zuerst auf einer asphaltierten und dann auf einer nicht asphaltierten Straße am Gipfel des Carn Dearg vorbei bis zum Loch Ossian hinuntersteigen. Es lohnt sich, hier einen kurzen Abstecher von der offiziellen …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    05:58
    66,0 km
    11,1 km/h
    1 340 m
    1 060 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Update: Der Hydro Bothy wurde abgerissen (Juni 2020).Heute fahren Sie in das westliche Hochland und haben kürzere 66 km, um weitere Tests und abgelegenes Gelände zu bewältigen. Heute Abend fahren Sie zum Hydro Bothy, einem festen Bestandteil der Reise des Highland Trail 550-Fahrers, der alles andere als glamourös ist, aber oft ein dringend benötigter Schutz in dieser manchmal trostlosen Gegend.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    07:11
    91,6 km
    12,8 km/h
    860 m
    1 120 m
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

    Update: Der Hydro Bothy wurde abgerissen (Juni 2020).Lassen Sie die abgelegene Schönheit und den Minimalismus der Hydro Bothy hinter sich, wenn Sie heute in Richtung Norden in das nördliche Hochland fahren und insgesamt 92 km zurücklegen.Zur Abwechslung beginnt der heutige Tag eher mit einem Abstieg als mit einem Aufstieg, der vom Bothy- und Orrin-Damm zur Straße bei Marybank …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Mittelschwer
    03:20
    53,0 km
    15,9 km/h
    520 m
    450 m
    Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen.

    Nach ein paar Mammuttagen im schottischen Hochland werden Sie sich heute über eine kürzere Fahrt von 53 km freuen. Lassen Sie den Komfort des Oykel Bridge Hotels heute hinter sich und freuen Sie sich auf die sehr sanfte Fahrt, außer dem Auf- und Abstieg von Maovally oder dem Kraftwerksaufstieg.Fahren Sie zunächst in östlicher Richtung auf der Hauptstraße entlang des …

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Schwer
    05:42
    80,4 km
    14,1 km/h
    1 070 m
    1 090 m
    Fähre
    Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Technische Grundkenntnisse genügen. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Mach dich bereit - es ist der letzte Tag! Sie mögen traurig oder erleichtert sein, dass Sie diesen Punkt erreicht haben, aber egal, wie Sie sich fühlen, Sie werden heute auf dem Weg nach Cape Wrath sicherlich eine Wohltat erleben. Es ist der nordwestlichste Punkt des britischen Festlandes, aber Sie werden froh sein, am Ende davon ein Café zu hören! Es gibt sogar eine Fähre, die auch heute noch vor Ort ist.

    übersetzt vonOriginal anzeigen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    16
  • Distanz
    1 256 km
  • Zeit
    100:24 Std
  • Höhenmeter
    18 000 m18 060 m

Dir gefällt vielleicht auch

Raue Wege von Schottland bis Nordengland – Second City Divide

Mountainbike-Collection by

 Katherine Moore

Kremstalweg – Folge dem Wasser durch das malerische Waldviertel

Wander-Collection by

 Mareike

Mit dem Rad in die Mozartstadt – Touren im Salzburger Umland

Fahrrad-Collection by

 Salzburg

Entdecken

Vom Peak District bis ans Ende von Schottland – Great North Trail

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum