komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Eiche, Buche, Kiefer & Co. – S-Bahn-Waldtouren im Altweibersommer

© Anette

Eiche, Buche, Kiefer & Co. – S-Bahn-Waldtouren im Altweibersommer

Wander-Collection von S-Bahn Berlin

10

Touren

29:18 Std

70,1 mi

2 325 ft

Die Sonne zeigt sich noch einmal von ihrer besten Seite, Morgennebel schwebt bereits über die Seen, die Blätter verfärben sich ganz zart golden – das ist der Altweibersommer. Kurz vor der kalten Jahreszeit locken dich der Spätsommer und der frühe Herbst nach draußen ins Grüne. Die Tage sind noch lang und dank milder Temperaturen bleibt die Winterkleidung im Schrank. Was ist dann schöner als eine lange Wanderung durch die lichtdurchfluteten Wälder von Berlin und Brandenburg? Die Sommerbadegäste sind alle von den Seen verschwunden und zwischen Eiche, Buche, Kiefer und Co. kannst du bei deinen Touren Stille und Ruhe genießen.

Wir haben dir zehn Wanderungen in den schönsten Wäldern von Berlin und Brandenburg ausgesucht. Zwischen kleinem Spaziergang im Plänterwald und langer Tagestour im Biesenthaler Becken ist hier für jeden etwas dabei. Auf unseren Touren steht das Naturerlebnis ganz eindeutig im Vordergrund: Friedliche Wälder, schmale Täler und ruhige Bachläufe wollen entdeckt werden, während du bei dem unvergleichlichen Septemberlicht durch die Landschaft streifst.

Damit du bei der Anreise zu den Touren nicht im Verkehr stecken bleibst, lassen sich alle Wanderungen problemlos mit der Berliner S-Bahn oder der Regionalbahn erreichen. Ganz bequem bringen dich die Züge zu deinen Wanderzielen und auch wieder zurück nach Hause.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende

    Duftendes Laub am Glasowbach – S-Bahn Berlin

    Mittelschwer
    02:42
    6,54 mi
    2,4 mi/h
    150 ft
    150 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Glasowbach im Süden von Berlin ist ein absolutes Kleinod. So nah und doch gefühlt so fern von der Großstadt. Und wenn zur Herbstzeit die Bäume langsam ihr grünes Kleid verfärben und die Blätter allmählich zu Boden sinken, eröffnen sich ganz neue Kontraste um den plätschernden Bach.

    

    Die S-Bahnlinie

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:37
    8,42 mi
    2,3 mi/h
    500 ft
    500 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Wenn die Tage kühler werden, dann kommen ein paar Höhenmeter zum Aufwärmen doch ganz recht. Das denken wir uns auch und schicken dich mit dieser Tour auf die höchsten Berge rund um Potsdam. Vom Kleinen und Großen Ravensberg kannst du das herbstlich bunte Blättermeer unter dir im sonst so flachen Umland

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    04:36
    11,2 mi
    2,4 mi/h
    175 ft
    175 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Ganz im Südosten, umgeben vom Seddinsee, Krossinsee, Zeuthener See und dem Großen See befindet sich die Halbinsel Schmöckwitzer Werder. Die Insel ist fast vollständig von Kiefernforst bedeckt, nur am Ufer hat sich der ursprüngliche Mischwald aus Kiefern, Buchen und Birken erhalten. Während im Sommer

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:57
    6,83 mi
    2,3 mi/h
    425 ft
    425 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Südlich von Potsdam erstreckt sich eine weite Seenlandschaft. Der größte See ist der Schwielowsee, der mit seinem asphaltierten Rundweg das ganze Jahr über von Radfahrern besucht wird. Etwas ruhiger hingegen geht es in den Wäldern an seinem Ostufer zu. Dort erheben sich bewaldete Hänge bis hinauf zu

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:22
    5,68 mi
    2,4 mi/h
    175 ft
    175 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Das Briesetal ist ein einzigartiger Naturraum. Der Fluss fließt träge durch den Wald und hat dabei ein breites Sumpfgebiet erschaffen. In dem morastigen Boden gedeihen vor allem Erlen, die sich perfekt auf extrem feuchte Böden eingestellt haben. Aber nicht nur die Wege am Ufer der Briese laden zu einer

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:37
    6,29 mi
    2,4 mi/h
    150 ft
    175 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Rund um den Müggelsee im Osten der Stadt befinden sich einige der größten Waldgebiete im Berliner Stadtgebiet. Während die meisten Besucher aber am Ufer des Sees entlang schlendern oder die Aussicht auf dem Müggelturm genießen, lohnt sich auch ein Abstecher in die weiten Kiefernwälder im Norden des M

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Leicht
    01:37
    3,85 mi
    2,4 mi/h
    150 ft
    150 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der Grunewald ist wahrscheinlich der berühmteste Wald in Berlin. Weniger bekannt ist hingegen sein nördlichster Ausläufer. Direkt oberhalb der Heerstraße findest du den verwunschenen Schanzenwald und die Murellenschlucht.

    

    In dem stillen Waldstück, eingerahmt zwischen S-Bahngleisen und Olympiastadion

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Schwer
    05:35
    13,4 mi
    2,4 mi/h
    400 ft
    400 ft
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Nördlich von Bernau findest du die eiszeitlich geprägte Landschaft des Biesenthaler Beckens. Die Gletscher der letzten Eiszeit haben hier eine kleinräumige Hügel- und Tallandschaft geformt. Schmale Bäche plätschern hier durch Rinnen, weite sumpfartige Niederungen und dichte Mischwälder wechseln einander

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:02
    4,89 mi
    2,4 mi/h
    125 ft
    125 ft
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Im Reinickendorfer Forst kannst du einen ganz besonderen Ort entdecken. Oben auf dem Ehrenpfortenberg, mit 69 Metern der höchste natürliche Berg von Reinickendorf, steht ein Gipfelkreuz. Für Menschen aus Bayern oder Österreich wahrscheinlich eher zum Schmunzeln, aber die Berliner sind stolz auf ihre

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen
  • Leicht
    01:14
    2,99 mi
    2,4 mi/h
    50 ft
    50 ft
    Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Mitten in der Stadt und doch ganz in der Natur – der Plänterwald lockt mit seinen naturbelassenen Waldpfaden auch mal nach der Arbeit zu einem kleinen Waldspaziergang. Auch wenn du es auf deiner Tour kaum vermuten würdest: Trotz seines natürlichen Charakters wird der Plänterwald forstwirtschaftlich genutzt

    von S-Bahn Berlin

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Fragen und Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    10
  • Distanz
    70,1 mi
  • Zeit
    29:18 Std
  • Höhenmeter
    2 325 ft

Dir gefällt vielleicht auch

Der Paul-Gerhardt-Weg im Dahme-Seenland

Wander-Collection von Reiseregion Dahme-Seenland

Traumhafte Herbstwanderungen um Berlin

Wander-Collection von komoot

Wasser marsch! 6 Etappen auf dem WasserWeltenSteig

Wander-Collection von Schwarzwald Tourismus

LF3 durch die Niederlande – Hanseroute an der IJssel zu mittelalterlichen Städten

Fahrrad-Collection von Robin Patijn - Farawayistan