komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Von Vulkangipfeln zu Traumstränden – Wanderparadies Teneriffa

© Turismo de Tenerife

Von Vulkangipfeln zu Traumstränden – Wanderparadies Teneriffa

Wander-Collection von Tenerife No Limits

15

Touren

55:54 Std

152 km

6 310 m

Imposante Vulkankegel, mystische Nebelwälder und schwarze Lava-Wüsten – das ist das Wanderparadies Teneriffa. Selten kannst du auf so engem Raum so unterschiedliche Landschaften nebeneinander finden. Und als ewiger Blickfang ragt im Zentrum der Insel, mit einer Höhe von 3,718 Metern der höchste Berg Spaniens, der Teide, auf. Wir führen dich durch stille Lorbeerwälder, an entlegene Traumstrände, zu traditionellen Dörfern und natürlich hinauf zum höchsten Gipfel Teneriffas. Mit einer jährlichen Durchschnittstemperatur von 23 Grad und einer stets kühlen Brise ist Teneriffa die perfekte Location für ausgedehnte Wanderungen.

Insgesamt warten in dieser Collection 15 verschiedene Routen, die über das gesamte Inselgebiet verteilt sind und sich durch ihre landschaftliche Vielfalt auszeichnen, auf dich. Finde Ruhe in den Wäldern des Anaga-Gebirges, wandere durch felsige Schluchten wie dem Barranco de Roque Bermejo oder genieße traumhafte Panoramen vom Aussichtspunkt Cruz del Carmen. Lass dich von der wilden Atlantikküste bei Taganana verzaubern oder erkunde die bizarre Mondlandschaft der Montaña Negra. Ein besonderes Highlight ist die Besteigung des Pico del Teide mit Übernachtung unterhalb des Gipfels.

Die Start- und Endpunkte der Wanderungen erreichst du mit dem Mietauto oder dem Bus. Mehr Infos dazu findest du in den jeweiligen Tourenbeschreibungen und auf dieser Webseite: titsa.com/index.php. Wir empfehlen dir, ausreichend Wasser und Sonnenschutz sowie auch in den Sommermonaten warme, wasserabweisende Kleidung mitzunehmen. Somit bist du bestens auf die vielfältigen Landschaften und Klimazonen Teneriffas vorbereitet und kannst dein Wanderabenteuer starten.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Schwer
    07:35
    17,5 km
    2,3 km/h
    1 210 m
    1 210 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Ohne jeden Zweifel ist der Aufstieg zum Teide die berühmteste, spannendste und herausforderndste Wanderung auf Teneriffa. Diese Tour führt dich über die Montaña Blanca am Osthang des Teide hinauf bis zum Aussichtspunkt Mirador de la Fortaleza knapp unterhalb des Kraterrands. Von dort oben hast du dann

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:59
    9,34 km
    3,1 km/h
    260 m
    490 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Die Teno Rural Park Tour ist eine abwechslungsreiche Wanderung durch ein Gebiet, das von traditionellen Weilern wie El Palmar, Masca oder Erjos geprägt wird. Entlang des Weges kommst du immer wieder bei alten Brot- und Ziegelöfen vorbei, manche von ihnen sind noch in Verwendung. In dieser abgeschiedenen

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:41
    7,01 km
    2,6 km/h
    110 m
    110 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Malpaís heißt direkt übersetzt Ödland, doch das spanische Wort hat eine andere Bedeutung: Malpaís bezeichnet vielmehr eine vom Vulkanismus geprägte Landschaft, die auch noch viele Jahre nach dem letzten Ausbruch von versteinerten Lavaströmen, unterirdischen Höhlen und schwarzem Lavagestein geprägt ist

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:50
    11,6 km
    3,0 km/h
    550 m
    550 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese abwechslungsreiche Rundwanderung verbindet Natur und Kultur. Der Startpunkt liegt im Dörfchen Las Vegas, was „Flussauen“ bedeutet, und von hier wanderst du Richtung Norden. Du kommst an alten Backöfen aus Steinen vorbei, die früher nicht nur zum Backen, sondern auch zum Trocknen von Obst verwendet

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Schwer
    03:37
    10,9 km
    3,0 km/h
    140 m
    930 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Im Mittelpunkt dieser Wanderung stehen die aussichtsreichen Berghänge des Baracán und die traumhafte Küste am Punta de Teno. Die Tour startet mit der beeindruckenden Aussicht vom Mirador Altos de Baracán und führt dich dann auf einer Höhe von knapp 1.000 Metern an den Hängen des Baracán entlang. Dein

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:00
    7,56 km
    2,5 km/h
    320 m
    370 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Der Startpunkt dieser Tour liegt im kleinen Ort Afur, der von einer traumhaften Bergwelt umgeben wird. Besonders sind hier die traditionellen Höhlen- und Steinhäuser, die mit einem Strohdach gedeckt sind. Du folgst der felsigen Schlucht Barranco de Afur bergab, die während des ganzen Jahres Wasser f

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Schwer
    05:05
    12,9 km
    2,5 km/h
    100 m
    1 040 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Vom Aussichtspunkt Cruz del Carmen führt ein spannender Wanderweg über 1.000 Höhenmeter hinab bis zum Punta del Hidalgo. Auf deinem Weg wanderst du durch unberührte Urwälder, entlang felsiger Bergrücken und durch kleine Bergdörfer. An vielen Stellen genießt du einen großartigen Ausblick auf den Atlantik

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Schwer
    04:31
    9,23 km
    2,0 km/h
    730 m
    770 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Diese Route führt dich ganz in den Norden von Teneriffa und wird von der wilden Atlantikküste geprägt. Du startest am herrlichen Strand von Benijo, dessen feiner Sand von schroffen Felsen eingerahmt wird. Eine Treppe verbindet die traumhafte Bucht mit der Siedlung Benijo, die nur aus ein paar vereinzelten

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Schwer
    03:14
    7,21 km
    2,2 km/h
    790 m
    260 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Die Wanderung verläuft entlang eines alten Handelspfades, auf dem früher Schweine, Ziegen, Fisch und alle Arten von Lebensmitteln von Taganana nach La Laguna, der damaligen Hauptstadt von Teneriffa, gebracht wurden. Der Startpunkt liegt am Plaza de la Nuestra Señora de las Nieves in Taganana, einem Bergdorf

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:55
    12,9 km
    3,3 km/h
    430 m
    510 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Wanderung beeindruckt durch einzigartige Lava-Landschaften und führt dich durch eines der jüngsten vulkanischen Gebiete der Insel. Der Startpunkt liegt bei der kleinen Kirche Ermita de San Francisco südlich des Dorfes Montañeta. Anfangs wanderst du durch schattigen Nadelwald, doch schon bald lichten

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:19
    8,78 km
    2,6 km/h
    720 m
    300 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Wanderung startet im idyllisch gelegenen Dorf El Palmar. An der Kirche vorbei geht es auf einer Nebenstraße zum aufgelassenen Steinbruch Las Cuevas, wo sich auf den steinigen Terrassen unzählige Kakteen- und Sukkulentenarten angesiedelt haben. Du durchquerst weite Felder und die kleinen Siedlungen

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Mittelschwer
    02:31
    7,57 km
    3,0 km/h
    170 m
    380 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Wanderung ist besonders am späten Nachmittag oder frühen Abend ein Erlebnis, wenn die tiefstehende Sonne die Rottöne des Gesteins noch intensiver leuchten lässt. Die Schatten der Vulkane, die spezielle Vegetation und die Farben des Himmels sind einzigartig auf der Welt und geben dir das Gefühl

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Schwer
    02:17
    6,55 km
    2,9 km/h
    140 m
    630 m
    Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

    Diese Route beginnt in Lomo de las Bodegas und endet an einem der schönsten, unberührten Strände Teneriffas. Auf dem Weg dorthin kannst du dich auf eine große Vielfalt an Landschaften, von grünen Berghängen bis hin zu vulkanischen Sandstränden, freuen. Im Wechsel geht es über aussichtsreiche Höhen und

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:43
    11,6 km
    3,1 km/h
    350 m
    600 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Diese Route bietet einen abwechslungsreichen Mix aus botanischen und kulturellen Elementen der Insel Teneriffa. Du startest bei der Kirche in Las Mercedes und folgst anfangs dem Weg an der Straße entlang. Vorbei an traditionellen Wohnhäusern und terrassierten Feldern biegst du bald in den Wald ab. Im

    von Tenerife No Limits

    Ansehen
  • Mittelschwer
    03:37
    11,3 km
    3,1 km/h
    300 m
    790 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Wanderung verläuft durch herrlich schattigen Wald und ist somit auch für sonnige Sommertage geeignet. Der Startpunkt liegt an der Straße unterhalb des Gipfels Morro de Isarda. Auf weichem Waldboden wanderst du durch die bergige Landschaft. Ein herrlicher Pinien-Duft umgibt dich und immer wieder triffst

    von Tenerife No Limits

    Ansehen

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    15
  • Distanz
    152 km
  • Zeit
    55:54 Std
  • Höhenmeter
    6 310 m

Dir gefällt vielleicht auch

Die schönsten Wanderabenteuer auf Teneriffa

Wander-Collection von Tenerife No Limits

Berge mit unglaublichen Namen

Wander-Collection von komoot

Die Pionierroute – Radeln zwischen Moor und Torf

Fahrrad-Collection von Sebastian Gliem

Der Traumpfad von München nach Venedig

Wander-Collection von komoot

Entdecken

Von Vulkangipfeln zu Traumstränden – Wanderparadies Teneriffa

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum