Shop
Entdecken

[r]auszeit Erlebnis-Radtouren in Bayerns Herzstück

Bayerns Herzstück

[r]auszeit Erlebnis-Radtouren in Bayerns Herzstück

Fahrrad-Collection von Bayerns Herzstück

16

Touren

36:55 Std

552 km

4 310 m

Auf den schönsten Strecken durch Bayerns Herzstück: mit dem Rad unterwegs zwischen Altmühtal, Donau & Hallertau auf den [r]auszeit Erlebnis-Radtouren!

Einmal zum Kuchlbauer Turm und durch den Donaudurchbruch zurück auf der Weltenburg-Tour. Von einer Erfrischung zur nächsten auf der Wasser- & Schwefel-Tour um Bad Abbach. Oder entlang der Kirchturmspitzen durch die Hopfengärten auf der Holledauer Kirchturm-Tour.

Ganz egal, wie deine persönliche Rad[R]Auszeit aussieht - in Bayerns Herzstück findest du sie!

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
    Mittelschwer
    02:35
    38,2 km
    14,8 km/h
    340 m
    340 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Weltenburg-Tour führt dich durch Abensberg und Kelheim und vorbei an Highlights wie dem Kloster Weltenburg am Donaudurchbruch oder dem Kuchlbauer Turm.Gleich zu Beginn wartet in Abensberg Kuchlbauer’s Bierwelt auch dich und lädt dich ein, Kunst und Bier in einer ganz besonderen Verbindung kennen zu lernen. Über Sandharlanden, wo vor allem im Frühsommer von April bis Juni die Spargelhöfe …

  • Mittelschwer
    03:19
    50,1 km
    15,1 km/h
    360 m
    360 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Erradel dir das Abenstal und das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt mit der Stromtreter-Abenstal-Holledau Tour!Von Abensberg aus geht es zuerst in Richtung Biburg und mit etwas Glück kannst du auf Höhe der Wallfahrtskirche Allersdorf Störche über die Abensauen staksen sehen. Durch die ersten Hopfenfelder geht es dann zur Klosterkirche Biburg, eine der bedeutendsten Baudenkmäler der Romanik in der Region.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Schwer
    03:40
    53,6 km
    14,6 km/h
    460 m
    460 m
    Fähre
    Schwere Fahrradtour. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Auf 50 Kilometern führt dich diese Rundtour durch das Altmühl- und Donautal, vorbei an einmaligen Naturlandschaften und Highlights wie Kloster Weltenburg oder Burg Prunn. Von Kelheim aus startest du direkt los ins Altmühltal und folgst flussaufwärts dem Main-Donau-Kanal. Bereits nach den ersten Kilometern wartet das erste Highlight auf dich: die Tropfsteinhöhle Schulerloch. Gönn dir eine kleine Abkühlung (es herrscht konstant 9°C in der Höhle) und eine Zeitreise via faszinierender Höhlenwandprojektion!

  • Mittelschwer
    02:34
    34,4 km
    13,4 km/h
    250 m
    250 m
    Fähre
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

    Die Wasser- & Schwefel-Tour führt dich aus dem niederbayerischen Kurort Bad Abbach hinaus entlang der Donau und vorbei an Schwefelquellen. Erster Stopp ist das Frauenbründl, einer Wallfahrtskirche mit Einsiedelei aus dem 18. Jahrhundert. Durch Wälder und Wiesen geht es über Saalhaupt bis zum höchsten Punkt unserer Tour – vor allem im Sommer super angenehm!Bei Teugn solltest du einen kurzen …

  • Mittelschwer
    02:05
    26,7 km
    12,9 km/h
    330 m
    330 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Sportlich durch’s Altmühltal geht es von Riedenburg aus auf der Räuber- & Ritter-Tour von einer Burg zur anderen. Riedenburg verlässt du dann auf dem Schambachtalbahn-Radweg – einer ehemaligen Bahntrasse, die Riedenburg mit Ingolstadt verbindet. Mit Blick auf das Schambachtal und den Lintlberg, wo mit etwas Glück gerade eine Schafherde auf den Magerrasen weidet, geht es nach Hexenagger.Hier genießt du …

  • Mittelschwer
    02:24
    34,4 km
    14,3 km/h
    320 m
    330 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Stadt-Land-Fluss-Radeln auf der Stadt-Land-Fluss-Tour zwischen Bad Abbach und Kelheim! Die 35 Kilometer lange Runde führten dich von Bad Abbach aus erst mal an der Donau entlang über die Freizeitinsel, nach Poikam und Kapflberg. Naturfreunde können hier den Kreisobstlehrgarten besichtigen, bevor es durch Schultersdorf bergauf in Richtung Wald geht.Im schattigen Forst kannst du eine Pause einlegen bei der idyllisch gelegenen …

  • Mittelschwer
    01:40
    27,0 km
    16,3 km/h
    210 m
    210 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Wusstest du, dass man dem Hopfen beim Wachsen zusehen kann? Probier‘ es einfach mal aus auf der Hopfengarten-Tour durch das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt aus! Von Mainburg aus geht es hinaus durch die weitläufigen, grünen Hopfengärten über verträumte Ortschaften mit ihren Hopfenhöfen. Eine Besonderheit sind hier die Hopfenerlebnisführungen auf verschiedenen Hopfenerlebnishöfen.Auf der Tour bietet sich definitiv ein Abstechen …

  • Mittelschwer
    02:24
    38,7 km
    16,2 km/h
    290 m
    290 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dem Laabertaler Wallfahrtsweg verbinden sich malerische Kirchen mit dem Tal der Großen Laaber und den Hügeln des Hopfenland Hallertau um Langquaid, Paring, und Rohr i.NB. Auf dieser Tour werden sowohl Natur-, als auch Kulturfreunde glücklich.Von Langquaid mit der Pfarrkirche St. Jakobus d. Ä. radelst du zuerst nach Oberleierndorf mit der Kirche St. Stephan und weiter bis nach Hellring, …

  • Mittelschwer
    01:46
    26,7 km
    15,1 km/h
    350 m
    350 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Auf und ab geht es auf der Himmel- & Höllen-Tour im Altmühltal und sorgt für sportliche Herausforderungen zwischen Painten und Sausthal. Von Painten aus geht es zuerst durch den Wald auf einer leicht hügeligen Strecke bis zur Wallner-Kapelle, bevor dich die Tour bergab nach Sausthal führt. Hier findest du neben einer Sternwarte auch Einkehrmöglichkeiten und einen auf Anfrage geöffneten Hochseilgarten. …

  • Schwer
    03:04
    47,7 km
    15,5 km/h
    100 m
    100 m
    Schwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Die Drei-Flüsse-Tour führt dich durch die malerischen Flusstäler von Ilm, Donau und Abens vorbei an Neustadt a.d. Donau, Bad Gögging, Pförring und Vohburg a.d. Donau.Von Bad Gögging aus führt dich die Radtour entlang der Abens nach Neustadt an der Donau. Von hier aus geht es im Donautal durch idyllische Dörfer am Rande der Hallertau nach Vohburg an der Donau. …

  • Mittelschwer
    02:17
    36,0 km
    15,7 km/h
    320 m
    320 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Erlebe den Bayerischen Barock von seiner schönsten Seite, eingebettet in die malerische Landschaft der Hallertau. Du startest in Rohr i.NB direkt vorm Kloster Rohr mit der Asam-Kirche, ein Meisterwerk der barocken Schaffensphase der Gebrüder Asam mit einem beeindruckenden Hochaltar und der scheinbar frei schwebenden Marienfigur. In südlicher Richtung triffst du auf den kleinen Ort Obereulenbach mit einer weiteren, kleineren Barockkirche.

  • Leicht
    01:19
    22,7 km
    17,3 km/h
    80 m
    130 m
    Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Geh auf Entdeckungsreise im Labertal und lerne zwischen Rottenburg a.d.Laaber und Langquaid die hiesige Tier- und Pflanzenwelt kennen! Die Storchenroute startet in Rottenburg und führt dich hinaus ins Tal der Großen Laber. Verschiedene Stationen und Ausblickpunkte warten auf dich mit allerhand Infos zu Störchen, Reihern und anderen Wasservögeln. Erste Station ist Högldorf: hier hast du einen tollen Blick auf die Auen der Laber und kannst Storch und Konsorten in sicherer Entfernung beobachten.

  • Mittelschwer
    01:43
    27,4 km
    15,9 km/h
    230 m
    230 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Komm in die Hallertau und erradel dir um Mainburg, Aiglsbach und Elsendorf die schönsten Kirchen des Hopfenlandes! Von Mainburg, der „Metropole der Hallertau“ mit der Bergkirche St. Salvator. Wer den Aufstieg zur Kirche geschafft hat, wird mit einem tollen Ausblick über die Stadt belohnt. Die Tour führt dich durch die Hopfenfelder zuerst zur beeindruckenden Wallfahrtskirche St. Petrus und Paulus in Ebratshausen.

  • Mittelschwer
    02:47
    39,4 km
    14,2 km/h
    230 m
    230 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Knapp 40 Kilometer führt dich die Turm-Tour durch die Hopfengärten der Hallertau, vorbei an Kirchen und Kapellen – von einem Turm zum nächsten. Du startest in Bad Gögging und dein erstes Etappenziel sind die Turmspitzen der Stadtpfarrkirche St. Laurentius und der St. Anna-Kapelle in Neustadt a.d.Donau. der sonnige Stadtplatz lädt dich ein zum Verweilen, bevor es durch den Dürnbucher Forst …

  • Schwer
    02:01
    31,5 km
    15,6 km/h
    240 m
    240 m
    Schwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

    Eine entspannte Runde durch die Natur erwartet dich auf der Esperbachtal-Tour. Von Saal a.d.Donau geht es entlang des Feckinger Bachs und vorbei am Naturschutzgebiet Sippenauer Moor, Heimat für zahlreiche selten gewordene Tier- und Pflanzenarten, bis nach Hausen. Auf dem Weg nach Langquaid wird es leicht hügelig, aber der romantische Marktplatz des Ortes im Labertal bietet sofort genügend Möglichkeiten für eine kleine Pause.

  • Mittelschwer
    01:17
    17,1 km
    13,3 km/h
    200 m
    200 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die Tour Waldesruh führt dich auf knapp 17 Kilometern durch idyllislches Wälder, den Paintner Forst und den Frauenforst – die ideale Tour für eine ruhige Runde unter schattigen Bäumen für heiße Tage!Achtung am ehemaligen Forsthaus Irlbrunn, hier kannst du über eine Querverbindung einen Abstecher zum Frauenhäusl machen. Auf dem Rückweg nach Painten kommst du außerdem an einer ehemaligen Glashütte vorbei.

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    16
  • Distanz
    552 km
  • Zeit
    36:55 Std
  • Höhenmeter
    4 310 m

Dir gefällt vielleicht auch

Hopfen-Schleife – Wasser‑Radlwege Oberbayern

Fahrrad-Collection by

 Oberbayern

Hofläden – genussvoller Ausflug aufs Land

Fahrrad-Collection by

 komoot

Auf zwei Rädern zwischen Sandsteinen der Sächsischen Schweiz

Fahrrad-Collection by

 Nationalpark Sächsische Schweiz

Wasser, Watt und Weitsicht – Hike Happy im Norden

Wander-Collection by

 KEEN Footwear

Entdecken

[r]auszeit Erlebnis-Radtouren in Bayerns Herzstück