Rundwanderwege mit Qualitätssiegel im „Lieblichen Taubertal“

Wander-Collection von Liebliches Taubertal

Ob Strecken- oder Rundwandern, ob Pilger- oder Themenwege – das „Liebliche Taubertal“ bietet allen Wandergästen die richtigen Routen für ausgedehnten Wanderspaß. Drei Rundwanderwege hat der Deutsche Wanderverband mit dem Prädikat „Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet: Sie stehen damit ganz besonders für ein eindrucksvolles Wandererlebnis.

Von den 30 Rundwanderwegen im Taubertal sind zwei Wege mit dem Qualitätssiegel „Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. Der „LT 2 Wildbach“ bietet von Freudenberg-Boxtal aus herrliche Aussichten ins Wildbach- und Maintal bis in den Spessart. Der „LT 6 Wasser.Wein.Weite“ führt von Külsheim in die Weinberge „Hoher Herrgott“ mit fantastischem Blick über Külsheim und das Amorbachtal.

Neun meditative Wanderwege bilden seit 2020 ein zeitgemäßes Angebot im „Lieblichen Taubertal“. Der LT-M6 „Bildstockwanderweg“ reiht sich in die Riege der qualifizierten Rundwanderwege ein.

Auf der Karte

Touren & Highlights

    Schwer
    05:27
    18,4 km
    3,4 km/h
    540 m
    540 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Qualitätswanderweg mit Steigungen durch Wald und Wiesen auf naturnahen Wegen mit fantastischer Aussicht auf Main- und Wildbachtal.Ab der Kirche in der Ortsmitte von Boxtal folgt der Aufstieg in westlicher Richtung durch Streuobstwiesen bis zum Waldrand. Vorbei am Naturdenkmal und Geotop „Hohe Steine“ und dem Hoi Hopp Stein. Durch einen idyllischen Hochwald weiter zur Fichtenfeldhütte mit Rastplatz und weiter nach Rauenberg. Über den ehemaligen Wessentaler Kirchweg geht es weiter über schöne Hangweisen nach Wessental. Ab Wessental Aufstieg in nördlicher Richtung vorbei am Dühmig Gedenkstein zur Jagdhütte „Diana“ und danach hinunter nach Boxtal. Tipp: Was mag es mit dem Naturdenkmal „Hohe Steine“ auf sich haben? Finde es heraus!

    Mittelschwer
    02:52
    10,5 km
    3,7 km/h
    150 m
    160 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

    Seit 2018 ist der LT 6 Qualitätswanderweg „Wanderbares Deutschland“. Abwechslungsreicher Wanderweg durch Wald und Wiesen mit gemächlichen Steigungen durch Stadt und Weinberge mit herrlicher Aussicht.Du startest am Schlossplatz Külsheim (gute Parkmöglichkeit). Auf naturnahen Wegen geht es auf einem Stück des geologisch-naturkundlichen Wanderweges mit Überquerung des Amorsbach. Vorbei am Dinosauerierstein geht es weiter an den Weinbergen entlang zum Aussichtspunkt Hoher Herrgott mit Rastplatz. Durch herrlichen Laubwald gelangst du zum nächsten Aussichtspunkt am Galgenberg mit einer interessanten Hinweistafel zur Geologie der Brunnenstadt. Durch die Altstadt, vorbei an hübschen Fachwerkhäusern, zahlreichen Brunnen und Bildstöcken geht es zurück zum Ausgangspunkt am Schlossplatz.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:59
    11,2 km
    3,8 km/h
    200 m
    200 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Der LT-M6 ist mit dem Qualitätssiegel "Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet. Der meditativer Wanderweg führt dich vom Rathaus Assamstadt zur Alten Kirche, der Steffeskirchle und wieder zurück zum Rathaus. Ein abwechslungsreicher Kulturwanderweg, der an über 30 Kleindenkmalen vorbeiführt. Vom Rathaus führt der Rundweg zunächst zur Alten Kirche und Friedhof mit Friedhofskapelle, sodann vorbei an einigen interessanten Kleindenkmalen mitten im Ort. Nachdem das Seniorenzentrum passiert wird, verläuft der nächste Abschnitt mit weiten Rundblicken in freier Feldflur. Vorbei an Streuobstwiesen geht es südlich in Richtung Wald. Über den Kreuzweg wird das Steffeskirchle erreicht. Die Lourdesgrotte lädt zur inneren Einkehr ein. Der Rastplatz Schlackohrenpilz bietet einen Rundblick über Assamstadt.Sehenswert:
    • Alte Kirche
    • Friedhof mit Kapelle, Kriegerdenkmal und Lourdesgrotte
    • Bildstöcke auf der Feldflur
    • Kreuzweg mit Lindenholzfiguren und Steffeskirchle
    • Hochwald (Grotte und Wanderhütte), Schlackohrenpilz mit Weitblick

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    3
  • Distanz
    40,1 km
  • Zeit
    11:17 Std
  • Höhenmeter
    890 m

Dir gefällt vielleicht auch

100 Kilometer auf dem Jakobsweg
Wander-Collection von
komoot
Der Alemannenweg – Wandern im Odenwald
Wander-Collection von
Odenwald
Sauerland: Drei Tage mit BIKE auf dem Rothaarsteig
Mountainbike-Collection von
BIKE Magazin