La Grande Motte

La Grande Motte – Kultur, Natur und Sonne pur!

La Grande Motte

La Grande Motte – Kultur, Natur und Sonne pur!

Fahrrad-Collection von La Grande Motte

10

Touren

28:27 Std

404 km

760 m

Wer kennt ihn nicht, den typischen Interessenkonflikt, wenn man zusammen in den Urlaub fährt: der eine möchte sich gern sportlich aktiv betätigen, der andere lieber Kultur und Museen erleben, während die dritte Partei von alledem überhaupt nichts wissen will und sich am Strand vorzugsweise einer ausgeglichen Sommerbräune im Beisein eines schönen Buches widmet. All das lässt sich in der Ferienregion La Grande Motte perfekt kombinieren. Wie genau – das verraten wir dir in den folgenden Touren.

La Grande Motte selbst ist eine sehr junge Stadt und entstand in den 1960er Jahren quasi aus dem Nichts. Zuvor gab es an ihrer Stelle nur unwirtschaftliche Landflächen, karges Sumpfland und ein paar Dünen. Nicht von ungefähr gleicht sie deshalb heutzutage dem utopischen Traum eines Architekten, der seinen Traum in diesem Fall aber verwirklichen durfte. Jean Balladur entwarf seinerzeit La Grande Motte in Zusammenarbeit mit seinen Schülern auf dem Reißbrett und erhob sie so in den Rang eines Gesamtkunstwerks. Du siehst also, mit der passenden Broschüre zur Hand, kannst du in La Grande Motte sogar vom Strandhandtuch aus eine kleine kulturelle Reise antreten.

Das Umland von La Grande Motte überzeugt sowohl durch seine einzigartigen, lagunenartigen Landschaftsformationen, als auch die Artenvielfalt von Flora und Fauna, die darin zu finden ist. Unzählige Binnengewässer, sogenannte „Étangs“ grenzen Landzungen wie auch Halbinseln vom Festland ab und bieten den dort lebenden Arten einen geschützten Lebensraum, der sich auf zahlreichen Rad- und Wanderwegen erforschen lässt. Unweit von La Grande Motte zeugen typisch südfranzösische Ortschaften und Städte von der langen Geschichte dieser Region, die teilweise bis ins tiefe Mittelalter oder sogar in noch frühere Zeiten zurückreicht.

Insgesamt warten zehn abwechslungsreiche Runden darauf, von dir erradelt zu werden. Von der gemütlichen Stadtrundfahrt am Nachmittag über die genussvolle Halbtagestour entlang wilder Strände und romantischer Ortschaften bis hin zum fordernden 60-Kilometer-Städtetrip in die mit 300 Sonnentagen pro Jahr gesegnete Metropole Montpellier ist alles dabei. Das Streckenprofil ist dabei durchgehend flach, weshalb auch längere Touren ohne Schwierigkeiten zu schaffen sind, wenn du genügend Zeit einplanst. Stellenweise kann der Untergrund zwar schon mal etwas rauer werden, was mit einem normalen Tourenrad aber ebenfalls kein Problem darstellen sollte.

Da alle Runden La Grande Motte als Ausgangs- und Endpunkt haben, bietet es sich natürlich an, hier seine Basis einzurichten. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es jedenfalls genug. Da es in Südfrankreich mitunter schon mal recht heiß werden kann, solltest du auf den Touren auf jeden Fall ausreichend zu trinken dabei haben. Etwas Schutz gegen die pralle Sonne bietet sich ebenfalls an. Eine kleine Notration an Proviant lohnt es sich auch mitzunehmen, jedoch findest du in den schnuckeligen Ortschaften entlang des Weges auch zahlreiche Optionen, dich mit der südfranzösischen Küche vertraut zu machen. Zu beachten sind hier allemal die Öffnungszeiten, denn Nachmittags haben in Frankreich die meisten Restaurants geschlossen.

Um dein Bike nach La Grande Motte zu transportieren, empfehlen wir dir das eigene Auto, denn einen Bahnhof gibt es nicht und die einzige Möglichkeit, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach La Grande Motte zu kommen, besteht über Montpellier. Von dort fährt allerdings nur ein Bus ans Meer und dieser transportiert im Normalfall keine Fahrräder. Ein Parkplatz wird in der Regel übrigens zusammen mit einer Ferienwohnung oder einem Apartment vor Ort angeboten.

Auf der Karte

Touren & Highlights

  • Leicht
    00:25
    5,52 km
    13,4 km/h
    20 m
    20 m
    Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die ersten zwei Touren sind perfekt, wenn du mal etwas Abwechslung in einen allzu gemütlichen Strandnachmittag bringen willst. Schnapp dir einfach dein Bike und mach dich auf, das Gesamtkunstwerk La …

  • Leicht
    00:49
    10,2 km
    12,4 km/h
    20 m
    30 m
    Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die zweite, etwas längere Tour innerhalb von La Grande Motte führt dich durch das westliche „Quartier du Levant“. Du startest passenderweise am „Point Zéro“, dem Nullpunkt von La Grande Motte. …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • Mittelschwer
    02:03
    29,0 km
    14,2 km/h
    50 m
    50 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese leichte bis mittelschwere Tour führt dich in den Nachbarort Le Grau du Roi. Er liegt wenige Kilometer südöstlich von La Grande Motte und bietet tolle Attraktionen, wie zum Beispiel …

  • Mittelschwer
    03:03
    40,2 km
    13,2 km/h
    70 m
    70 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese mittelschwere Tagestour führt dich in das mittelalterlich geprägte Städtchen Aigues-Mortes und durch sein Umland. Am besten planst du einen ganzen Tag dafür ein, denn es gibt Vieles zu sehen …

  • Mittelschwer
    03:18
    41,0 km
    12,4 km/h
    60 m
    60 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Auf dieser ebenfalls mittelschweren Tagestour drehst du eine große Runde um den „Etang du Méjean“ und besuchst in dessen Süden den Strandort Palavas-les-Flots. Du startest im Westen von La Grande …

  • Mittelschwer
    02:51
    42,0 km
    14,8 km/h
    70 m
    70 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Die mittelschwere Tour nach Villeneuve-lès-Maguelone führt dich noch ein kleines Stück weiter in Richtung Südwesten als jene nach Palavas-les-Flots. Sie bietet sich ebenfalls als gemütliche Tagestour an und ist zudem …

  • Mittelschwer
    03:23
    51,2 km
    15,1 km/h
    100 m
    100 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese etwas anspruchsvollere Tour führt dich auf gut 50 Kilometern in die nördlichen Regionen von La Grande Motte und über die Ebenen und Felder entlang der Département-Grenze wieder zurück zu …

  • Mittelschwer
    04:08
    58,0 km
    14,0 km/h
    110 m
    110 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

    Diese anspruchsvolle Tagestour führt dich in den Südwesten von La Grande Motte. Zusätzlich zu Palavas-les-Flots und Villeneuve-lès-Maguelone besuchst du auf dieser Runde auch die kleine Ortschaft Vic-la-Gardiole am „Étang de …

  • Mittelschwer
    03:53
    59,1 km
    15,2 km/h
    190 m
    190 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Ein Ausflug nach Montpellier gehört ganz klar zu den Highlights eines Aufenthalts in der Ferienregion von La Grande Motte – mit dem Fahrrad wird er zu etwas ganz Besonderem. Die …

  • Mittelschwer
    04:34
    68,3 km
    14,9 km/h
    80 m
    80 m
    Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

    Diese anspruchsvolle Tour führt dich weit in die östlichen Gefilde hinter La Grande Motte. Sie lässt sich übrigens hervorragend mit der Tour nach Aigues-Mortes kombinieren, da du in etwa auf …

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    10
  • Distanz
    404 km
  • Zeit
    28:27 Std
  • Höhenmeter
    760 m

Dir gefällt vielleicht auch

La Grande Motte

La Grande Motte – Kultur, Natur und Sonne pur!