komoot
Entdecken

Havelradweg in 7 Etappen von der Quelle bis zur Mündung

Manfred B.

Havelradweg in 7 Etappen von der Quelle bis zur Mündung

Collection von Manfred B.

7

Touren

35:20 Std

516 km

1 420 m

Insgesamt 7 Etappen voller schöner Aussichten und Erlebnisse. Die Tour ist im wesentlichen leicht zu fahren. Wenn man die im Sommer abfahren kann, gibt es viele Bademöglichkeiten zum Abkühlen. Auf meiner Tourplanung sind auch immer kulinarische Entdeckungen mit dabei.
Ein kleiner Abstecher in's "Dunkeldorf" Gülpe war auch dabei.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • 05:36
    84,5 km
    15,1 km/h
    310 m
    330 m

    Vom Bahnhof in Waren starteten wir bei Regen und der erste Abschnitt bis zur Havelquelle lässt sich bei teilweise aufgeweichtem Untergrund schwer fahren. Danach wird der Straßenbelag deutlich besser und man kommt gut voran.

    Da die Verpflegungspunkt unterwegs nicht so reichhaltig sind, waren wir über den

    von Manfred B.

  • 04:33
    78,5 km
    17,2 km/h
    210 m
    210 m

    Insgesamt überwiegend sehr gute Radwege. Wegen hoher Auslastung der Unterkünfte wurde auf das Hotel in Wensickendorf ausgewichen.

    von Manfred B.

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • 04:56
    78,8 km
    15,9 km/h
    230 m
    250 m

    Weil kein Quartier in Oranienburg frei war erfolgte der Start im Hotel in Wensickendorf. Die erste gute Stärkung erfolgte in Grünlers Backstube. Absolut empfehlenswert. Die Radwege sind meist sehr gut befahrbar und es rollt super. Besonders schön sind die Strecken am direkten Ufer. Entspannte und gute

    von Manfred B.

  • 04:08
    63,2 km
    15,3 km/h
    100 m
    80 m

    Eine schöne Tour mit wunderbaren Blicken über die Havel und deren Seen. Der schönste Abschnitt ist von der Seerose in Potsdam bis zur Baumgartenbrücke. Überraschend positiv war, dass die angefahrenen Fischräuchereien und Cafe's am Montag offen hatten. Ca. 8 km vor dem Ziel gab es auch noch eine sch

    von Manfred B.

  • 04:22
    66,0 km
    15,1 km/h
    150 m
    120 m

    Die Suche nach den Loriot-Möpsen nahm in Brandenburg einige Zeit in Anspruch. Ebenso das Aufsuchen des Fritze Bollmann Brunnens -wer es nicht kennt -->

    .

    Achtung bei dem Fahren auf dem Altstadtpflaster mit den Straßenbahnschienen. Leider gibt es in der Altstadt

    von Manfred B.

  • 04:09
    68,8 km
    16,6 km/h
    130 m
    130 m

    Gute Radwege, schöne Aussichten. Eine Einkehr in der Brauerei in Schollene ist Biertrinkern unbedingt zu empfehlen - Öffnungszeiten -siehe Foto.

    Die Fischgaststätte in Warnau ist o.k., aber auch hier die Öffnungszeiten beachten -siehe Foto.

    Auf dieser Tour sind die Verpfelgungsstellen unterwegs begrenzt

    von Manfred B.

  • 07:35
    76,7 km
    10,1 km/h
    290 m
    280 m

    Eine unspektakuläre Fahrt für den Zwischenstopp in Havelberg im guten Cafe und der Pension - siehe Fotos mit Kommentar.

    Auch in Havelberg mussten wir in der Pritzwalker Straße das gute Fahrradhaus Hubeny Inh. Judith und Dirk Tetzlaff in Anspruch nehmen, die uns schnell und gut weiterhalfen.

    Anschließend

    von Manfred B.

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Collection Statistik

  • Touren
    7
  • Distanz
    516 km
  • Zeit
    35:20 Std
  • Höhenmeter
    1 420 m

Dir gefällt vielleicht auch

Østerdalsweg – Norwegens wildester Pilgerweg

Wander-Collection von komoot

Wandern im Berner Oberland – Wo Goethe seine Spuren hinterließ

Wander-Collection von MySwitzerland

Von Preußen zum Mauerfall – Historische Touren mit der S-Bahn Berlin

Wander-Collection von S-Bahn Berlin

Entdecke die Region Utrecht

Fahrrad-Collection von Utrecht

Entdecken

Havelradweg in 7 Etappen von der Quelle bis zur Mündung

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum