Wir haben für dich die besten Mountainbike-Strecken in deiner Umgebung und rund um den Globus gesammelt. Du findest sie geordnet nach Ländern, Bundesländern und Regionen. Such einfach nach der Gegend, die du als Nächstes erforschen willst und lass dir die zehn besten Bike-Touren anzeigen. Die ideale MTB-Tour für dich findest du, wenn du dir neben den topographischen Karten noch die Details der Bike Trails ansiehst: Den Schwierigkeitsgrad, Länge der Tour, das Höhenprofil – und auch, ob sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist.

Über 40 Jahre ist es her, dass das Mountainbike-Fahren offiziell erfunden wurde. Beim Material hat es einige Entwicklungen gegeben, aber Mountainbiker sind doch immer noch das, was sie ganz am Anfang waren: Leute, die mit ihren Rädern Spaß in der Natur haben wollen. Und dieser Spaß hat so viele Facetten, wie es Mountainbike-Touren gibt. Ob du auf dem leicht ansteigenden Schotterweg Strecke machst oder im kleinsten Gang, weit über den Lenker gebeugt, den Hang hochkletterst, mit möglichst runden Tritt, damit dein Hinterrad ja nicht den Griff verliert. Ob du bergab auf breiten Forstwegen den Rausch der Geschwindigkeit erlebst, oder dir das Adrenalin im engen Singletrack in den Körper schießt. Von den meisten Mountainbiketouren kommst du mit einem breiten Grinsen zurück.

Du solltest natürlich ein Mountainbike besitzen. Damit ist die Grundvoraussetzung für die nächste MTB-Tour erfüllt. Jetzt brauchst du noch richtig gute Mountainbike-Routen: Abseits der Straße, im Wald oder auf dem Berg. Denn du willst ja Spaß haben. Und mit dem Mountainbike touren heißt, die Wildnis zu umarmen. Und die trägt kein weißes Hemd. Deshalb stell dich drauf ein: Bike Touren sind dreckig, MTB-Strecken sind nicht aus Asphalt und Bäche im Wald sind für Mountainbiker keine Hindernisse. Deine Geschicklichkeit beim MTB-Fahren wächst mit jeder Tour, und Stürze federt der weiche Waldboden ab. Einen Helm solltest du trotzdem tragen, denn mit ihm bist du nicht nur beim Bodenkontakt geschützt, sondern vor allem vor Ästen und Blättern auf dem Weg ins Tal. Zur Natur gehört auch, dass die Zivilisation weit entfernt ist. Check also vor jeder Mountainbike-Tour dein Rad, vor allem die Räder und die Bremsen. Nimm einen Ersatzschlauch, eine Pumpe und ein kleines Multitool mit. Und achte darauf, dass du genug trinkst, einfaches Wasser genügt. Essen musst du natürlich auch: Müsliriegel und die obligatorische Banane sind da perfekt.

Reiseführer für andere Aktivitäten erkunden

Entdeck mehr von der Welt da draußen

oder
Mit E-Mail registrieren