Radtouren im Moseltal

in

Entspannt am Fluss entlang oder sportlich auf die Höhen von Eifel und HunsrĂŒck – Radtouren im Moseltal lassen dich eine ganz besondere Region erleben. Die steilen HĂ€nge der FlusstĂ€ler sind dicht mit Weinreben bepflanzt, zahlreiche Burgen erheben sich auf den Höhen entlang des Flusstals. Du radelst an romantischen Winzerhöfen vorbei und genießt den einzigartigen Naturraum im Rheinischen Schiefergebirge. Mehr als 1.000 Kilometer erstklassige Radwege warten im Moseltal darauf, von dir befahren zu werden. Und als Belohnung kehrst du im Anschluss in eine der traditionellen Weinstuben oder Straußwirtschaften ein und probierst die sonnengereiften Weine des Moseltals. Das Moseltal ist wie gemacht fĂŒr ausgedehnte Fahrradtouren. Französisches Savoir-vivre trifft auf RheinlĂ€nder Genusskultur – GlĂŒcklich-mach-Touren sind da vorprogrammiert.

Mittelschwer
03:18
54,9 km
Mittelschwer
04:48
82,5 km
Mittelschwer
02:38
43,8 km
Mittelschwer
04:07
69,2 km
Mittelschwer
04:59
82,1 km
Schwer
06:17
92,8 km
Mittelschwer
02:49
41,4 km
Mittelschwer
02:55
49,4 km
Mittelschwer
02:49
44,5 km
Schwer
04:17
68,1 km
Schwer
04:30
63,8 km
Mittelschwer
02:30
40,9 km
Mittelschwer
03:58
65,5 km
Mittelschwer
02:03
34,6 km
Mittelschwer
02:32
39,6 km
Mittelschwer
03:17
55,3 km
Leicht
01:38
27,0 km
Mittelschwer
04:07
64,9 km
Mittelschwer
02:22
40,4 km
Mittelschwer
02:29
36,7 km

Die 20 schönsten Radtouren im Moseltal

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Moseltal

Mehr Informationen

Das Moseltal – ein Traum in GrĂŒn und Blau


Das Moseltal ist Deutschlands Ă€lteste Weinregion und eine der klassischen europĂ€ischen Weinbauregionen. Dicht stehen die Reben auf den steilen HĂ€ngen der FlusstĂ€ler von Mosel und den NebenflĂŒssen Saar und Ruwer. Radtouren im Moseltal fĂŒhren dich durch ein traditionsreiches Kulturland, in dem bereits die Kelten und Römer vor 2.000 Jahren ihren Wein anpflanzten. Entlang der Mosel gibt es auch zahlreiche historische KulturstĂ€tten, wie die Festung Ehrenbreitstein bei Koblenz, das Geburtshaus von Karl-Marx oder das Schloss Monaise in Trier.


Ihren Ursprung hat die Mosel in den Vogesen in der NĂ€he von Metz in Frankreich. Von hier aus schlĂ€ngelt sie sich ĂŒber Lothringen, Luxemburg und an den Weinbergen in Deutschland entlang bis nach Koblenz. Hier mĂŒndet sie schlussendlich in den Rhein. Ein Teil der berĂŒhmten Fahrradtouren im Moseltal liegt auch in Frankreich und Luxemburg.


Die Fahrradwege im Moseltal


Auf der internationalen Velo-Tour Moselle folgst du dem Flusslauf ĂŒber 311 Kilometer, bevor der Fluss bei Perl die deutsche Grenze ĂŒbertritt. Von hier aus radelst du auf dem Mosel-Radweg auf 239 Kilometern weiter durch die Bilderbuchlandschaft des Naturraumes. Die endlos scheinenden Weinberge und zahlreichen romantischen Winzerhöfe zeichnen die Kulisse aus, die sich vor deinen Augen darbietet. Die ĂŒberwiegend asphaltierten und ebenen Radwege im Moseltal fĂŒhren dabei rechts und links des Flussufers entlang und sind teilweise auf beiden Seiten zugleich befahrbar. Von Beginn an ist der Mosel-Radweg mit einem Logo mit grĂŒner Schrift auf weißem Grund gekennzeichnet.


Doch nicht nur der Mosel-Radweg begeistert. Insgesamt fĂŒhren mehr als 1.000 Kilometer erstklassige Radwege durch das Moselland. Der Saar-RadwegverlĂ€uft auf 118 Kilometern vom französischen SaargemĂŒnd nach Konz. Hier fließen Saar und Mosel zusammen und du kannst auf fast ausschließlich ebenen und asphaltierten Radwegen ganz entspannt das typische Savoir-vivre des Saartals entdecken. Viele weitere Fahrradwege, wie zum Beispiel der HunsrĂŒck-Mosel-Radweg, der Maare-Mosel-Radweg, der Ruwer-Hochwald-Radweg oder der Rhein-Mosel-Eifel-Radweg, bieten dir abwechslungsreiche Landschaften, die die Hochplateaus außerhalb des Flusstals mit dem Moseltal verbinden.


Die Fahrradinfrastruktur im Moseltal


Fahrradfreundlichen UnterkĂŒnfte gibt es im Moseltal zahlreich und vor allem in vielfĂ€ltigen Variationen. Sie reichen von Hotels ĂŒber Pensionen, Ferienwohnungen, GasthĂ€user und CampingplĂ€tze bis hin zu ausgefallenen UnterkĂŒnften wie zum Beispiel einigen WeingĂŒtern auf denen du nĂ€chtigen kannst. Oder du radelst entlang des Flusses, wĂ€hrend dir ein Kreuzfahrtschiff folgt. Am Abend geht es dann an Bord des Hotelschiffs und du ĂŒbernachtest auf dem Fluss. Ein einzigartiges Erlebnis.


In vielen Ortschaften entlang der Mosel können TourenrÀder und E-Bikes ausgeliehen werden. Besonders praktisch: Einige der Stationen bieten dir einen besonderen GepÀckservice an, der dein Hab und Gut bis zur nÀchsten Unterkunft transportiert.


Und das Wichtigste nach einer langen Fahrradtour im Herzen des Weinanbaus: Die Einkehr in eine Straußwirtschaft oder eine Weinstube. Straußwirtschaften haben eine lange Tradition in Deutschland. FĂŒr 16 Wochen im Jahr haben die Winzer das Recht auf ihrem Hof, in ihrem Weinkeller oder Probierraum ihren eigenen Wein auszuschenken. Ein geschmĂŒckter Strauß, Besen oder Kranz vor der TĂŒr dient als Hinweis, dass gerade diese Zeit ist. Dazu ein paar Köstlichkeiten aus der einfachen, regionaltypischen KĂŒche und du wirst rundum glĂŒcklich sein.


Karte der 20 schönsten Touren mit dem Rad im Moseltal

Find die perfekte Tour

in

Wettervorhersage rund um die Region Moseltal