Wandern am Niederrhein

in
Foto: Andiblum

Das Wandern am Niederrhein zeichnet sich besonders durch weite, ebene Landschaften aus, die mit kleinen Flüssen und Seen, Mooren und Heideflächen sowie Wiesen und Wäldern gespickt sind. Das Flachland hat den Vorteil, dass du die Region auch als ungeübter Wanderer erkunden kannst. Brauchst du eine größere Herausforderung, findest du aber auch zahlreiche ausgedehnte Tagestouren, die dich durch idyllische Landschaften vorbei an mittelalterlichen Städten, Wasserburgen und historischen Mühlen führen. Die vielen kleinen Gewässer versprechen dir wohltuende Erfrischung an heißen Sommertagen auf den Wanderwegen am Niederrhein, so dass auch Kinder ganz sicher großen Spaß an den Ausflügen in der Region haben.

Mittelschwer
02:44
10,7 km
Leicht
01:52
7,29 km
Mittelschwer
02:16
8,79 km
Mittelschwer
02:59
11,7 km
Mittelschwer
03:54
15,2 km
Mittelschwer
03:21
12,9 km
Leicht
01:32
6,07 km
Mittelschwer
03:05
12,0 km
Mittelschwer
02:49
11,0 km
Mittelschwer
02:47
10,5 km
Mittelschwer
01:35
6,17 km
Leicht
01:23
5,16 km
Mittelschwer
03:08
12,3 km
Mittelschwer
03:18
12,4 km
Mittelschwer
02:53
11,3 km
Mittelschwer
02:16
8,98 km
Mittelschwer
02:48
11,0 km
Mittelschwer
02:09
8,49 km
Mittelschwer
01:28
5,76 km
Leicht
01:36
6,20 km

Die 20 schönsten Wanderungen am Niederrhein

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Niederrhein

Mehr Informationen

Frühlingserwachen am Niederrhein

Nach einer langen Winterpause erwacht die Natur entlang der Wanderwege am Niederrhein zu neuem Leben. Es wird Zeit, deine Wanderschuhe zu schnüren und das Spektakel live zu erleben. Die aufblühenden Wiesen und Wälder der Umgebung sind perfekt auf Schusters Rappen zu erkunden, besonders in den Naturparks Schwalm-Nette und Hohe Mark-Westmünsterland. Hochwertige Naturschutzgebiete, verwunschene Eichen- und Kiefernwälder und zahlreiche Bäche und Seen warten darauf, von dir entdeckt zu werden. Selbst Moor und Feuchtwiesen kannst du dank des naturbelassenen Moorerlebnispfades zu Fuß erkunden. Der Niederrhein an der deutsch-niederländischen Grenze bietet zahlreiche Premium-Wanderwege, an denen du als Naturliebhaber deine wahre Freude haben wirst. Auch Fernwander- und Pilgerwege führen durch die Region, wenn es mal eine größere Wanderung werden soll.


Einzigartige Tier- und Pflanzenwelt

Die Natur und damit auch das Wandern am Niederrhein ist geprägt von zahlreichen Gewässern – hier findest du alles von kleinen Bachläufen bis hin zu großen Seen. Die besonderen Boden- und Klimabedingungen der Region bieten zahlreichen Pflanzen und Tieren einen idealen Lebensraum. Hier kannst du eine Vielfalt an Arten beobachten, die das Herz jedes Tierfreundes höher schlagen lässt. Vogelliebhaber freuen sich über Eisvögel, Flussseeschwalben, Haubentaucher und Graureiher. Magst du lieber größere Tiere, kannst du den frei grasenden Galloway-Rindern und Konik-Pferden Hallo sagen. Auch in der kalten Jahreszeit findest du hier reges Leben, denn alle Bewohner finden genügend Nahrung in Form von Insekten, Amphibien oder Fischen. Bei deinen Wanderungen am Niederrhein wird dich die einzigartige Wasserlandschaft auch mit seltenen, für sie typischen Gewächsen, Blumen und Kräutern begeistern.


Ein Erlebnis für die ganze Familie

Die Wanderwege am Niederrhein erstrecken sich auf beiden Seiten des Rheins über weite Landschaften bestehend aus Wäldern, Mooren, Wiesen und kleinen Flüssen. Von hier kannst du sogar eine Wanderung zum westlichsten Punkt Deutschlands im Selfkant unternehmen. Die flachen Ebenen machen die Region zum idealen Ziel für die ganze Familie. Das Wandern mit Kindern am Niederrhein ist wortwörtlich kinderleicht, da es zahlreiche Wanderwege verschiedener Längen gibt, die nicht zu anspruchsvoll sind. Beim Erkunden von mittelalterlichen Wasserburgen und traditionellen Mühlen haben die Jungen und Junggebliebenen unter uns ihren Spaß und anschließend geht es zur Abkühlung in einen der vielen erfrischenden Seen oder Flüsse – ein toller Ausflug für die ganze Familie. Nebenbei gibt es außerdem so viele Tiere zu entdecken, dass ganz sicher keine Langeweile aufkommt. Am Borner See gibt es sogar eine Vogelbeobachtungshütte, von der aus du eine herrliche Sicht auf den gesamten See hast. Los geht’s, den schönen Niederrhein erkunden!


Karte der 20 schönsten Wanderungen am Niederrhein

Beliebt rund um die Region Niederrhein

Find die perfekte Tour

in

Wettervorhersage rund um die Region Niederrhein

Wenn du Touren für andere Sportarten in Niederrhein suchst, schau dir unsere Guides für Radtouren am Niederrhein, Rennradtouren am Niederrhein, Mountainbike-Touren am Niederrhein, und Laufstrecken am Niederrhein an.

Du hast nicht gefunden, wonach du suchst? Schau dir unten weitere Wanderungen in Niederrhein an und finde die perfekte Tour in deiner Region.

Entdecke mehr von Nordrhein-Westfalen: Finde die besten Wanderungen in allen Regionen.