Entdecken

Zypern

Wandern auf Zypern

in
Foto: Ingrid

Unsere TourenvorschlĂ€ge basieren auf tausenden von AktivitĂ€ten, die andere Personen mit komoot durchgefĂŒhrt haben.

Eine abwechslungsreiche Landschaft, unberĂŒhrte Natur und markierte Wege erwarten dich beim Wandern auf Zypern. Die sonnenverwöhnte Insel hat einiges zu bieten: sei es geschichtlich als auch in Sachen Natur. 

Sie besticht mit einer Pflanzenvielfalt, die zum Teil nur hier wĂ€chst. Die Wanderwege auf Zypern fĂŒhren durch Schluchten, vorbei an WasserfĂ€llen und die Berge hinauf. Naturnahe Pfade sind hier genauso zu finden wie markierte und ausgebaute Strecken. 

Die feinsandigen Buchten und das glasklare Wasser laden vor allem im Sommer zu einer erfrischenden Pause ein. Plateaus und Gipfel, die fast 2.000 Meter hoch sind, bieten fantastische Aussichten ĂŒber Zypern und das tĂŒrkisblaue Meer.

Mittelschwer
02:46
7,33 km
Mittelschwer
03:12
10,0 km
Mittelschwer
02:59
9,27 km
Mittelschwer
03:39
11,0 km
Mittelschwer
02:12
7,79 km
Mittelschwer
03:36
9,44 km
Mittelschwer
04:33
12,9 km
Mittelschwer
03:48
13,8 km
Leicht
01:52
6,94 km
Mittelschwer
04:56
16,6 km
Schwer
05:53
20,0 km
Mittelschwer
02:27
8,85 km
Mittelschwer
02:28
7,88 km
Mittelschwer
04:57
14,7 km
Mittelschwer
04:56
18,5 km
Mittelschwer
02:04
6,81 km
Mittelschwer
04:49
15,0 km
Mittelschwer
02:59
11,2 km
Mittelschwer
02:48
8,44 km
Mittelschwer
02:43
10,3 km

Die 20 schönsten Wanderungen auf Zypern

    1
    Mittelschwer
    02:46
    7,33 km
    2,7 km/h
    310 m
    320 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
    2
    Mittelschwer
    03:12
    10,0 km
    3,1 km/h
    310 m
    310 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen fĂŒr die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • 3
    Mittelschwer
    02:59
    9,27 km
    3,1 km/h
    290 m
    290 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
    4
    Mittelschwer
    03:39
    11,0 km
    3,0 km/h
    530 m
    540 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.
    5
    Mittelschwer
    02:12
    7,79 km
    3,5 km/h
    170 m
    170 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.
    6
    Mittelschwer
    03:36
    9,44 km
    2,6 km/h
    380 m
    390 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
    7
    Mittelschwer
    04:33
    12,9 km
    2,8 km/h
    430 m
    430 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
    8
    Mittelschwer
    03:48
    13,8 km
    3,6 km/h
    240 m
    240 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
    9
    Leicht
    01:52
    6,94 km
    3,7 km/h
    90 m
    90 m
    Leichte Wanderung. FĂŒr alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.
    10
    Mittelschwer
    04:56
    16,6 km
    3,4 km/h
    350 m
    350 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
    11
    Schwer
    05:53
    20,0 km
    3,4 km/h
    410 m
    410 m
    Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
    12
    Mittelschwer
    02:27
    8,85 km
    3,6 km/h
    160 m
    160 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.
    13
    Mittelschwer
    02:28
    7,88 km
    3,2 km/h
    290 m
    290 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.
    14
    Mittelschwer
    04:57
    14,7 km
    3,0 km/h
    470 m
    470 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
    15
    Mittelschwer
    04:56
    18,5 km
    3,8 km/h
    170 m
    180 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
    16
    Mittelschwer
    02:04
    6,81 km
    3,3 km/h
    170 m
    180 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.
    17
    Mittelschwer
    04:49
    15,0 km
    3,1 km/h
    670 m
    660 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.
    18
    Mittelschwer
    02:59
    11,2 km
    3,8 km/h
    110 m
    110 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.
    19
    Mittelschwer
    02:48
    8,44 km
    3,0 km/h
    420 m
    420 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.
    20
    Mittelschwer
    02:43
    10,3 km
    3,8 km/h
    100 m
    100 m
    Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Zypern

Mehr Informationen

Gipfel beim Wandern auf Zypern erklimmen

Zypern ist zwar vor allem fĂŒr seine wunderschönen StrĂ€nde bekannt, aber es gibt ebenso Berge, und zwar im Troodos-Gebirge. Dieses wird die „grĂŒne Mitte“, das „grĂŒne Herz“ oder der „Schwarzwald Zyperns“ genannt. Wie die Spitznamen andeuten, erstrahlt das Gebiet in einem saftigen GrĂŒn. 

Im Vergleich zum sonst recht schroffen und kargen Teil der Insel ist das Troodos-Gebirge bewaldet. Kiefern, Eichen, Pinien und Zedern prĂ€gen die ĂŒppigen WĂ€lder. Außerdem entspringen alle großen FlĂŒsse in der Berglandschaft. An den AuslĂ€ufen wachsen Birnen, Kirschen und Pfirsiche. Neben den Obstplantagen wird in dem Gebiet auch Wein angebaut. 

Im Troodos-Gebirge gibt es einige markierte Wege, die sowohl fĂŒr Wanderer als auch Mountainbiker geeignet sind. Mit 1.952 Metern ist der Olympos der höchste Gipfel Zyperns. Auf die Spitze gelangst du zwar nicht direkt, aber in die NĂ€he. 

Weitere schöne Aussichten bieten sich beispielsweise vom Madari (1.613 Meter) und Papousta (1.550 Meter). Mit etwas GlĂŒck entdeckst du das Wappentier Zyperns, das Mufflon, denn dieses ist im Troodos-Gebirge zuhause. Dabei handelt es sich um eine Gattung der Wildschafe. 

Von Januar bis MĂ€rz verwandelt sich der Schwarzwald Zyperns in ein Skigebiet. Im Sommer ist es hier hingegen meist noch recht angenehm kĂŒhl, wĂ€hrend auf der restlichen Insel die Temperaturen auf 30 Grad und höher ansteigen.

Die unberĂŒhrte Natur Zyperns entdecken

Viele Wanderwege auf Zypern fĂŒhren in den Nationalpark Kap Greco. Auf 385 Hektar erstreckt sich eine unberĂŒhrte und atemberaubende Natur, die vor allem Kiefern und Wacholder beherbergt. Zu den Bewohnern des Nationalparks gehören unter anderem Hasen, FĂŒchse, Echsen und Nattern. Beim Wandern auf Zypern sind sie allerdings selten zu sehen. 

Kalksteinklippen und einmalige Ausblicke auf das glasklare Meer hat das Gebiet ebenfalls zu bieten. Beim Wandern mit Kindern auf Zypern kannst du an den StrĂ€nden erfrischende Pausen eingelegen. Über 2000 verschiedene Pflanzen entdeckst du im Naturschutzgebiet Akamas, auf der gleichnamigen Halbinsel. Die Natur zeigt sich hier von ihrer wilden, unberĂŒhrten Seite. 

Von dem Aussichtsplateau des Moutti tis Sotiras Berg hast du eine schöne Aussicht in 370 Meter Höhe. Die Halbinsel ist teils dicht bewachsen, bietet aber genauso feinsandige Buchten und ZugĂ€nge zum Meer. Der Lara Beach befindet sich in dem Gebiet, der als Schildkrötennistplatz bekannt ist. Außerdem lĂ€dt die Avakas-Schlucht zum Erkunden ein und bizarre Kalksteinformationen zum Staunen.

Eintauchen in die Geschichte Zyperns

Nicht nur landschaftlich beeindruckt Zypern, sondern auch historisch. Schließlich blickt die Insel auf eine Geschichte von ĂŒber 1.000 Jahren zurĂŒck und gilt als Geburtsort der griechischen Göttin Aphrodite. Zahlreiche Klöster und Kirchen lassen sich bei den Wanderungen auf Zypern erkunden, wie zum Beispiel das Trooditissa Kloster oder das Kykkos Kloster. 

Besuche die archĂ€ologische StĂ€tte und die KönigsgrĂ€ber in Paphos, die antiken StĂ€dte Kourion und Choirokoitia. Von der imposanten Burgruine St. Hilarion blickst auf die Gebirge der sonnenverwöhnten Inseln. Sehenswert sind außerdem die mittelalterliche Festung in Limassol und der Green Line Walk in Nikosia, der die letzte geteilte Hauptstadt der Welt kennzeichnet.


Karte der 20 schönsten Wanderungen auf Zypern

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Zypern

Beliebt rund um die Region Zypern

Finde die perfekte Tour

in

Wettervorhersage rund um die Region Zypern

Entdecken

Zypern