komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Riesengebirge

Wandern im Riesengebirge

Wandern

in

Foto: Tobias

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren

Herrliche Panoramaaussichten, romantische Täler, mystische Wälder, beeindruckende Gipfel und imposante Wasserfälle erwarten dich beim Wandern im Riesengebirge. Das größte Naturschutzgebiet Europas hat das ganze Jahr über Saison: Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, es lassen sich stets schöne Wanderwege im Riesengebirge finden. 

Die Touren sind abwechslungsreich und bieten verschiedene Schwierigkeitsgrade, sodass jedes Wanderherz fündig wird. Das Riesengebirge ist zweigeteilt. Mit 450 Quadratkilometern liegt der größte Teil in Tschechien. Die polnische Seite des Naturschutzgebietes umfasst hingegen 180 Quadratkilometer. Über zahlreiche Wanderstrecken kannst du die schöne Natur erkunden und zum Teil sogar beide Länder in einer Tour miteinander verbinden.


Die 18 schönsten Wanderungen im Riesengebirge

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Riesengebirge

Mehr Informationen

Fantastische Aussichten auf Tschechien und Polen

Wie der Name schon vermuten lässt, findest du im Riesengebirge einige Gipfel zum Erklimmen. Der Na Pláni ragt 1.185 Meter in die Höhe. Die Spitze des Lucni liegt 1.457 Meter über dem Meeresspiegel und die der Studniční hora (auf deutsch Brunnberg) misst 1.554 Meter. 

Auf den Medvědín (Bärenberg oder Schüsselberg) bringt dich ein Lift. Von dort führt eine Wanderung durch das Riesengebirge zur Quelle der Elbe: zum Prannen Labe. Der höchste Berg ist die Schneekoppe, die 1.602 Meter misst und sich im Grenzbereich von Tschechien und Polen befindet. 

Auf ihrem Gipfel erwartet dich ein herrliches Panorama. Bei guten Wetterverhältnissen reicht dein Blick bis zum Isergebirge und Adlergebirge. Der deutsche Schriftsteller Johann Wolfgang von Goethe soll 1790 die Schneekoppe erklommen haben.

Das Königreich von Rübezahl erkunden

Wandern mit Kindern ist im Riesengebirge ebenfalls möglich. Es gibt zahlreiche Lehrpfade, die vor allem auf die Bedürfnisse von Kindern ausgelegt sind. Mit Spaß und Spiel erfahren sie viel Wissenswertes über die Natur. 

Am Rande von Janské Lázně befindet sich zum Beispiel der Baumkronenpfad. Auf 24 Meter Höhe und einer Strecke von knapp über eineinhalb Kilometer gibt es schöne Aussichten zu genießen und einiges über den Mikrokosmos Erde zu lernen. 

Außerdem ist das Riesengebirge mit vielen spannenden Sagen umwoben. Zu den bekanntesten Legenden gehört der Berggeist Rübezahl, der angeblich seit Jahrhunderten sein Unwesen in dem heutigen Naturschutzgebiet treibt.

Beeindruckende Wasserfälle beim Wandern entdecken

Die Wanderwege im Riesengebirge führen durch dichte Wälder, die unter anderem aus Buchen, Kiefern und Fichten bestehen. Häufig wirst du auf deinen Wandertouren von Wasserrauschen begleitet und gelangst zu verschiedenen beeindruckenden Wasserfällen. 

Der höchste im tschechischen Riesengebirge ist der Pančavský vodopád. Das Wasser des Pančava stürzt über Stufen die Wände des Elbgehänges hinab, das 248 Meter hoch ist. 

Das feuchte Nass begleitet dich auch auf deinen Wandertouren durch das romantische Tal des Bile Labe. Wiesen, Buchenwälder, kleine Bäche, Latschenkiefern und ein Wasserfall prägen das Gebiet. Im Süden zeigen sich die steilen Berghänge von Kozí hřbety (Ziegenrücken) und im Norden ragt der Berg Maly Sisak (kleine Sturmhaube) in die Höhe.

Geschichte im Riesengebirge erleben

Nicht nur landschaftlich hat das Riesengebirge viel zu bieten, sondern auch geschichtlich. Über dem Tal der Aupa erhebt sich die Aichelburg an den bewaldeten Hängen des Forstberges. Die Burg wurde 1863 auf knapp über 736 Meter Höhe errichtet und ist beispielsweise über zwei historische Gebirgssteige zu erreichen. 

1705 wurde in Vrchlabi das Augustinerkloster gegründet. Das Jilemmer Schloss und das Schloss in Vrchlabi stammen hingegen aus dem 16. Jahrhundert. Bei Trutnov (Trautenau) entdeckst du beim Wandern im Riesengebirge die Festung Stachelberg, die Teil der tschechoslowakischen Grenzbefestigung war.


Karte der 18 schönsten Wanderungen im Riesengebirge

loading
Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Riesengebirge

Beliebt rund um die Region Riesengebirge

  • Beim „Gipfelsammeln“ sagenhafte Natur erleben – Saalachtaler Höhenweg

    Wander-Collection von Valerie

  • Mountainbike-Touren im Riesengebirge

    Mountainbike-Collection von komoot

  • Radtouren im Riesengebirge

    Fahrrad-Collection von komoot

  • Rennradtouren im Riesengebirge

    Rennrad-Collection von komoot

  • Bergtouren im Riesengebirge

    Bergtour-Collection von komoot

Finde die perfekte Tour

in
Entdecken

Riesengebirge

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum