Wandern im Altmühltal

in
Foto: Traveler

Im Altmühltal zu wandern bedeutet, das grüne Herz Bayerns zu entdecken. Die zentral gelegene Region zwischen Nürnberg, München und Regensburg hat für Abenteurer, Forschungsfans, Wasserfreunde und Erholungssuchende viel zu bieten: Es gibt bunte Wildblumenwiesen, steile Klippen und spektakuläre Fossilienfunde zu bestaunen. Dank dem Altmühlsee, der Altmühl und der Donau gibt es hier auch zahlreiche Touren am Wasser. Der Anblick einer malerischen Burg, wie sie über einer üppig begrünten Flussbiegung thront, wird dir auf vielen Wanderwegen im Altmühltal begegnen. Im Jahr 2002 bekamen mehrere Orte im Altmühltal die Auszeichnung als „Bayerns schönste Geotope“ verliehen.

Mittelschwer
03:31
12,2 km
Mittelschwer
03:25
12,0 km
Schwer
03:56
12,9 km
Mittelschwer
02:39
9,45 km
Mittelschwer
03:02
10,6 km
Mittelschwer
02:16
8,43 km
Mittelschwer
02:27
8,87 km
Leicht
01:46
6,32 km
Mittelschwer
03:00
10,9 km
Mittelschwer
03:42
14,7 km
Schwer
03:38
12,4 km
Mittelschwer
03:25
11,3 km
Schwer
06:42
24,8 km
Mittelschwer
04:09
15,3 km
Mittelschwer
02:42
9,30 km
Mittelschwer
02:30
8,68 km
Mittelschwer
03:04
10,5 km
Mittelschwer
02:01
6,35 km
Mittelschwer
01:27
5,04 km
Mittelschwer
02:00
7,34 km

Die 20 schönsten Wanderungen im Altmühltal

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Altmühltal

Mehr Informationen

Ein spannendes Entdeckergebiet für geschichtsinteressierte Wanderer

Das Altmühltal erstreckt sich von der Altmühlquelle an der Frankenhöhe immer entlang der Altmühl bis nach Kelheim an der Donau. Weltweite Berühmtheit erlangte die Region durch einen spektakulären Fund in Solnhofen 1861: In jenem Jahr wurde der erste von insgesamt zwölf Archeopteryx Flugsauriern gefunden (auch „Urvogel“ genannt). Im Lauf der Zeit sind in der Region Altmühltal noch andere prähistorische Funde internationaler Bedeutung gemacht worden, aber dieser erste Fund bleibt unübertroffen in seiner Bedeutung. Obwohl es bereits 150 Millionen Jahre her ist, dass die Region der natürliche Lebensraum dieser Tiere war, prägen sie das Altmühltal als Erlebnisort noch immer. Dadurch wird das Altmühltal für das Wandern mit Kindern zu einem spannenden Erlebnis, denn an mehreren ausgewiesenen Steinbrüchen und Suchstellen können die Kids bei einem Zwischenstopp selbst nach Fossilien suchen. Mehrere Museen – wie zum Beispiel das Freilichtmuseum Denkendorf –präsentieren spannende Informationen zur Urgeschichte des Altmühltals.

Ein vielseitiges Wandergebiet für jeden Geschmack

Das Wanderrevier Altmühltal ist geprägt durch sanfte Hügel und steile Klippen, ganz besonders aber durch Wasser. Idyllische Wege entlang eines friedlich und kraftvoll dahinfließenden Stromes sind im Altmühltal genauso beliebt wie zum Beispiel eine Rundwanderung um den Altmühlsee. Weil dieser ein Vogelschutzgebiet ist, kannst du hier übrigens besonders gut Vögel und auch verschiedene Wassertiere beobachten. Im Süden wird das Gebiet durch die Donau begrenzt, an deren Ufern es sich ebenfalls wunderbar und entspannt wandern lässt.

Wanderungen im Altmühltal können von ganz unterschiedlicher Art und Schwierigkeit sein: eine Tour um den Altmühlsee herum wird eher flach sein, wenn dir aber gerade mehr nach schroffem Fels sein sollte, dann kannst du dich an den berühmten 13 Aposteln austoben. Eine weitere sehenswerte Felsformation sind die Dohlenfelsen. Sehr schön ist auch das Durchsteigen gespentischer Klammen, von denen es mehrere in der Gegend gibt.

Neben sehr vielen schönen regionalen Touren, Rundwanderungen und Wanderwegen bietet das Altmühltal auch die Möglichkeit, eine Etappe des Limeswanderwegs zu gehen, denn dieser verläuft ebenfalls hier. Insbesondere für Geschichtefans ist das Begehen eines Teils des UNESCO Weltkulturerbes „Grenzen des Römischen Reiches“ ein Schmankerl.

Eine große Auswahl an Möglichkeiten – immer wieder neu

Wanderkarten vom Altmühltal zeigen eine große Dichte an sehenswerten Naturschauplätzen auf, die sich dank des hervorragenden Wegenetzes in unzähligen Kombinationen zu großartigen personalisierten Routen kombinieren lassen. Im Altmühltal zu wandern wird daher trotz der vergleichsweise kompakten Fläche nie langweilig, weil es eigentlich immer noch eine Burg, ein Panorama oder einen besonderen Ort wie beispielsweise den Krähentisch-Felsen gibt, die du bisher noch nicht in seinen Touren unterbringen konntest.


Karte der 20 schönsten Wanderungen im Altmühltal

Find die perfekte Tour

in

Wettervorhersage rund um die Region Altmühltal

Wenn du Touren für andere Sportarten in Altmühltal suchst, schau dir unsere Guides für Radtouren im Altmühltal, Mountainbike-Touren im Altmühltal, und Rennradtouren im Altmühltal an.

Du hast nicht gefunden, wonach du suchst? Schau dir unten weitere Wanderungen in Altmühltal an und finde die perfekte Tour in deiner Region.