Naturdenkmäler in Deutschland

Foto: Daniel
Die Landschaft in Deutschland ist wirklich einzigartig. Der Beweis: Unsere Liste der schönsten Naturdenkmäler zählt 20 Einträge. Ob steile Klippen, scharfe Grate oder außergewöhnliche Felsformationen, mit einem Klick findest du alle Details, die du brauchst. Und mit dem nächsten Klick planst du dein nächstes Naturabenteuer.

Die 20 schönsten Naturdenkmäler in Deutschland

    © OSM
    1

    Basteibrücke

    Wander-Highlight

    Der Klassiker! Am besten früh morgens hin. Tagsüber und vor allem am Wochenende sind hier Menschenmassen!! Muss man aber mal gesehen haben, schöne Ausblicke. Gut zu erreichen, auch mit Kinderwagen oder Rollstuhl.

    Tipp von
    Jay Be
    © OSM
    2

    Externsteine

    Wander-Highlight

    Eine der Höhepunkte auf dem Hermannsweg durch den Teutoburger Wald sind mit Sicherheit die imposanten Externsteine. Sie zählen zu den bedeutendsten Natur- und Kulturdenkmälern des gesamten Teutoburger Waldes. Aber auch …

    Tipp von
    Landlinien
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • © OSM
    3

    Teufelsmauer, Großvater

    Wander-Highlight

    Der Großvaterfelsen ist ein Teil der Teufelsmauer. Um ihn zu erklimmen, ist schon etwas Kraft nötig. Doch der Einsatz wird belohnt. Von oben hat man einen prächtigen Blick auf Blankenburg. …

    © OSM
    4

    Eschbacher Klippen

    Wander-Highlight

    Die Eschbacher Klippen sind seit Jahrzehnten ein im ganzen Rhein-Main-Gebiet bekanntes und beliebtes Ausflugsziel. Hier trifft man Spaziergänger, Wanderer, Mountainbiker und Familien, die hier picknicken.
    Im westlichen Teil der Felsformation …

    Tipp von
    Kai
    © OSM
    5

    Rotes Kliff

    Wander-Highlight

    Wenn man am Kliff oben entlang läuft, hat man einen wunderschönen Blick über den Strand hinweg.

    Tipp von
    Thomas
    © OSM
    6

    Bruchhauser Steine

    Wander-Highlight

    Zu empfehlen ist der Aufstieg auf dem Waldpfad, so kann man sich zwischen den Felsen auf den Gipfel arbeiten und nebenher noch die ehemalige Wallanlage besichtigen. Oben angekommen dürfen Mutige …

    Tipp von
    Romy🦋
    © OSM
    7

    Altschlossfelsen

    Wander-Highlight

    Unbedingt nach Roppeviller nach Frankreich ins Restaurant Café Lorrain einkehren.

    Tipp von
    Ralf C.
    © OSM
    8

    Schrammsteintor

    Wander-Highlight

    Das Schrammsteintor ist eines der umwerfendsten Felsgebilde im gesamten Nationalpark. Turmhoch ragen die Felsen zu beiden Seiten über dir empor. Kletterer lieben die steilen Wände und bei gutem Wetter kannst …

    © OSM
    9

    Ein echtes Highlight in der Region: die Schnarcherklippen, die selbst Goethe in Faust I und Faust II beschäftigt haben (und die Klippen, die sich bücken, und die langen Felsennasen, wie …

    Tipp von
    Fabian
    © OSM
    10

    Der schönste weg führt vom Großvater direkt über den Kamm der Teufelsmauer

    © OSM
    11

    Weiße Mauer

    Wander-Highlight

    Nicht sehr langer, aber sehr schöner Pfad. Teilweise fast schon alpin anmutend. Auf dem nördlichen Trampler Blick auf den Großen Feldberg.

    Tipp von
    Kai
    © OSM
    12

    Kästeklippen

    Wander-Highlight

    Die spektakulären Klippen bilden hier an ihrer höchsten Stelle den Gipfel des Huthbergs mit 604,8m ü. N.N. Der Blick Richtung Okertal ist besonders bei Sonnenuntergang atemberaubend. Wenn du genau hinsiehst, …

    Tipp von
    Fabian
    © OSM
    13

    Rodenstein

    Wander-Highlight

    Der Rodenstein ist mit 530 m knapp 20 Meter höher als Walberla. Der gesamte Berg steht unter Naturschutz und wird offiziell als "Ehrenbürg" bezeichnet.

    Tipp von
    Harald
    © OSM
    14

    Karlsruher Grat - Hauptkamm

    Wander-Highlight (Abschnitt)

    Für mich einer der schönsten Wege im Nordschwarzwald. Etwas Kletterei, die wirklich viel Spaß macht und tolle Aussichten. Aber Vorsicht: Schwindelfrei muss man sein. Ich habe dort nicht nur einmal …

    Tipp von
    Tom
    © OSM
    15

    Treppenstein

    Wander-Highlight

    Eine sagenhafte Aussicht ins Okertal und interessante Felsstufen machen den Reiz dieses Felsens aus. Ein bisschen Trittsicherheit ist gefragt - die Höhenangst zu überwinden lohnt sich jedoch!

    Tipp von
    Fabian
    © OSM
    16

    Hockendes Weib

    Wander-Highlight

    Die Klippen sind ein echtes Highlight, man benötigt gutes Schuhwerk und sollte einigermaßen schwindelfrei sein, denn hier ist klettern angesagt.

    © OSM
    17

    Hahnenkleeklippen

    Wander-Highlight

    Wirklich eine tolle Aussicht: die Hahnenkleeklippen sind der schroffe Giebel eines 200m hohen Abgrundes, der die Ostflanke des Odertals darstellt. Die Aussicht auf den Wald ist atemberaubend!

    Tipp von
    Fabian
    © OSM
    18

    Feigenbaumklippe

    Wander-Highlight

    Tolle Wanderwege mit wahnsinns Ausblicken über das Okertal

    Tipp von
    JuleWandert
    © OSM
    19

    Druidenstein

    Mountainbike-Highlight

    Der Druidenstein ist ein beeindruckendes Naturdenkmal. Der Basaltkegel wurde vermutlich bereits von den Kelten als religiöse Stätte genutzt.
    Alljährlich führt an Himmelfahrt eine Prozession zum Druidenstein.
    Ursprünglich hatte der Druidenstein …

    Tipp von
    Stefan28
    © OSM
    20

    Teufelskanzel

    Wander-Highlight

    Dieses Ziel ist ein Pflichtprogramm für alle Eichsfeld-Besucher! Wunderschöne und relativ leichte Wanderung vom Hanstein zur Teufelskanzel. Als Belohnung winkt dort diese herrliche Aussicht auf das Werratal und gute Hausmannskost in der urigen Gaststätte vor Ort!

    Tipp von
    Michel

Karte der 20 schönsten Naturdenkmäler in Deutschland

Wettervorhersage rund um die Region Deutschland