Schlösser und Burgen in Sachsen-Anhalt

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Alte Schlösser und Burgen sind immer etwas ganz Besonderes, egal, ob du auf deiner Wanderung zufällig über eine verfallene Ruine stolperst oder auf einem geführten Rundgang eine stolze Festung erkundest. in Sachsen-Anhalt findest du 20 schöne Schlösser und Burgen: Such dir dein Lieblingsschloss aus der Liste aus und erweitere dein nächstes Abenteuer um einen Abstecher in die Geschichte.

Die 20 schönsten Schlösser und Burgen in Sachsen-Anhalt

    © OSM
    1

    Schloss Wernigerode

    Wander-Highlight

    Toller Schlosshof mit schöne Aussicht auf Wernigerode und das Umland.

    Tipp von
    Andreash2o
    © OSM
    2

    Oberhalb des Zusammenflusses der Kalten und Warmen Bode erstreckt sich der gewiss geschichtsträchtigste Ort im Harz – der Königshof auf Bodfeld.
    Hier waren die deutschen Kaiser und Könige, wie Kaiser …

  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • © OSM
    3

    Vom Aussichtspavillon hat man einen schönen Rundblick, ansonsten ist nicht viel von der Ruine zu sehen

    © OSM
    4

    Schloss Blankenburg

    Wander-Highlight

    Das Schloß Blankenburg wurde in der Barockzeit auf der Grundlage älterer Bausubstanz einer Burg errichtet. Es ist nur zum Teil frei zugänglich, kann aber besichtigt werden.

    Tipp von
    Markus
    © OSM
    5

    Der älteste Teil des Stiftes befindet sich in dem romanischen Keller. Dort befindet sich auch eine Ausstellung aus der ottonischen Zeit, hier bekommt auch den besten Eindruck aus der Frühen Zeit.

    Tipp von
    Siegfried LG
    © OSM
    6

    Schloss Dornburg

    Fahrrad-Highlight

    Nachdem der Vorgängerbau einem Brand zum Opfer gefallen war, wurde der Bau des Barockschlosses in den Jahren 1750-1751 als Dreiflügel Anlage geplant, wobei jedoch nur der Mittelteil erbaut wurde.

    © OSM
    7

    Schlosskirche Wittenberg

    Fahrrad-Highlight

    Von 1490 bis 1515 wurde die Kirche erbaut und bildet seitdem einen Flügel des Schlosses. Weithin sichtbar ist der 88 Meter hohe Turm mit seiner neugotischen Turmhaube aus den Jahren …

    © OSM
    8

    Beeindruckendster Schlossbau des Harzes, hier befinden sich auch die Grablegen des Markgrafen Albrecht des Bären und seiner Gemahlin Sophie. Der Schlosspark gehört zu den zwölf wichtigsten der 43 Gartenträume-Anlagen.

    Das …

    Tipp von
    Stephanie
    © OSM
    9

    Ruine Questenberg

    Wander-Highlight

    Sehenswerte Burgruine oberhalb des Ortes Questenberg. Über sehr steile Wege ist sie nicht besonders leicht zu erreichen. Dafür bieten die Mauerreste eine tolle Fotokulisse. Besonders beliebt bei uns sind Bilder …

    © OSM
    10

    Schloss Wernigerode

    Fahrrad-Highlight

    Man kommt mit dem Ebike recht bequem rauf. Die Aussicht und die Details des Schlosses entschädigen allemal, auch wenn man auf eine Besichtigung des eigentlichen Schlosses verzichtet.
    Der Eintritt ins Innere beträgt 7 Euro, der Turmaufstieg noch 2 Euro extra.

    Tipp von
    Stefan
    © OSM
    11

    Hier befindet sich die Stempelstelle Nr. 208 der Harzer Wandernadel. Einen Besuch kann man wunderbar mit einer 2,6 km Rundwanderung um den Schlossberg von Grillenberg verbinden.

    © OSM
    12

    Der Markt (Stolberg)

    Wander-Highlight

    Stolberg ist die Geburtsstadt von Thomas Münzer, Theologe und einer der Anführer im Bauernkrieg um 1525.

    Tipp von
    codo786
    © OSM
    13

    HWN 197 Burgruine Anhalt

    Wander-Highlight

    Der Aufstieg zur Ruine Burg Anhalt lohnt sich auf jeden Fall - ich fand die Info-Tafeln auch super. Hab wieder viel gelernt!

    © OSM
    14

    Walternienburg (Ort)

    Fahrrad-Highlight

    Hier, wo sich Elbe-, Saale- und Flämingradweg begegnen, kann man auch die über 1000 Jahre alte Burganlage der Walternienburg bewundern, die von einer wunderschönen Landschaft umgeben ist.

    Tipp von
    Gerd
    © OSM
    15

    Schloss Hohenerxleben

    Fahrrad-Highlight

    Das Schloss Hohenerxleben wurde 1205 erstmals urkundlich erwähnt. Anfang des 16. Jahrhunderts kaufte die Familie von Krosigk die von drei Seiten mit Trockengräben umgebene, auf einem Kalkfelsen gelegene Burganlage. Nach …

    Tipp von
    Stephanie
    © OSM
    16

    Konradsburg (HWN 201)

    Wander-Highlight

    Sehenswert ist die Krypta der St. Sixtus auf dem Gelände der Konradsburg.

    Tipp von
    codo786
    © OSM
    17

    Burg Klöden

    Fahrrad-Highlight

    Mit großem Einsatz und viel Mühe versuchen nette Menschen, das kleine Schätzchen zu erhalten. Helft, indem ihr Gaststätte und Museum besucht (Hexenkeller unbedingt anschauen) und vielleicht habt ihr eine kleine Spende übrig.

    Tipp von
    atrejan
    © OSM
    18

    Burgruine Birkenfeld

    Wander-Highlight

    Die Burgruine Birkenfeld befindet sich am Rande des Ortes Rübeland. Sie steht am südlichen Bodeufer auf einem Felsen oberhalb der Hermannshöhle.

    Über das Bauwerk sind relativ wenige Überlieferungen erhalten geblieben. …

    Tipp von
    Anna ⚓️
    © OSM
    19

    Schloß Seeburg

    Fahrrad-Highlight

    Das Schloß im 15. Jahrhundert wurde auf einer alten Burganlage erricht, dessen erste Erwähnung im 10 Jahrhundert war. Eine herrliche sehenswerte Anlage.

    © OSM
    20

    Burg Giebichenstein

    Fahrrad-Highlight

    Die Ersterwähnung erfolgte im Jahre 961. Die Burg ist weithin sichtbar und von oben hat man einen fantastischen Blick auf die Saale.

Karte der 20 schönsten Schlösser und Burgen in Sachsen-Anhalt

Beliebt rund um die Region Sachsen-Anhalt

Wettervorhersage rund um die Region Sachsen-Anhalt