Entdecken

Neubrandenburg

Ausflugsziele rund um Neubrandenburg

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Bei so vielen schönen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten rund um rund um Neubrandenburg wird dir bestimmt nicht langweilig. Ob du lieber wanderst oder Rad fährst, die 20 besten Attraktionen warten nur darauf, von dir entdeckt zu werden – oder von der ganzen Familie. Lass dich von den besten Freizeittipps der Region für dein nächstes Abenteuer inspirieren.

Die 20 schönsten Ausflugsziele rund um Neubrandenburg

    © OSM
    1

    Bogenbrücke

    Wander-Highlight

    Die sehr steile Brücke überspannt den Ölmühlenbach, der durch den Kulturpark fließt.

    © OSM
    2

    Friedländer Tor

    Fahrrad-Highlight

    Wahrzeichen der Stadt. 25 von ursprünglich 56 Wiekhäuser wurden in den 1970er Jahren nachgebaut

    Tipp von
    Mariusz
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • © OSM
    3

    Dorfkirche Alt-Rehse

    Wander-Highlight

    Der Herzog Bogislav aus Pommern bestätigte 1182 dem Prämonstratenserkloster Broda die Besitzungen, zu denen auch das Dorf Reze (Rehse) gehörte. Alt Rehse war von 1594 bis 1960 auch Pfarrdorf für Krukow und Mallin.[2]

    © OSM
    4

    Schloss Peckatel

    Fahrrad-Highlight

    Das Gutshaus stammt ursprünglich aus dem Besitz der Adelsfamilie von Maltzan. 1838 wurde es im klassizistischen Stil umgebaut. 1895 wurde der rote Backsteinanbau ergänzt. In ihm befindet sich der große …

    Tipp von
    Manuuu
    © OSM
    5

    Ein wunderbarer Waldweg führt zur Hintersten Mühle. Dort befindet sich ein "Zentrum für Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit" mit einem umfangreichen Freizeitangebot.
    In idyllischer Lage am Mühlenteich - die Mühle selbst …

    © OSM
    6

    Mudder-Schulten-Brunnen

    Wander-Highlight

    Vis-a-vis vom Fritz-Reuter-Denkmal, ebenfalls unweit des Bahnhofs, steht der Fritz-Reuter-Brunnen, heute Mudder-Schulten-Brunnen genannt. Er zeigt "Dörchläuchting" (Herzog Adolf Friedrich IV. von Mecklenburg-Strelitz) und die Bäckersfrau "Mudder Schulten". Die am Brunnen gestaltete Situation soll sich im Jahre 1771 zugetragen haben.

    © OSM
    7

    Neues Tor Neubrandenburg

    Fahrrad-Highlight

    Im Osten der Wehranlage wurde Ende des 15. Jahrhunderts das Neue Tor erbaut. Es ist das jüngste der vier Stadttore von Neubrandenburg. Von ihm ist nur noch das Haupttor erhalten. …

    Tipp von
    Manuuu
    © OSM
    8

    Fritz-Reuter-Denkmal

    Wander-Highlight

    Unweit des Bahnhofes sitzt auf einem zwei Meter hohen Granitsockel Fritz Reuter, welches hier zu Ehren des großen niederdeutschen Dichters, der von 1856 bis 1863 in Neubrandenburg lebte, errichtet wurde.

    © OSM
    9

    Treptower Tor

    Fahrrad-Highlight

    Auf der Westseite der Stadtbefestigung kündet das Treptower Tor in Neubrandenburg vom einstigen Stolz und Reichtum der Bürger. Dieses breite, spätgotische Tor (um 1400) mit seinen vier Staffelgiebeln und reicher …

    Tipp von
    Manuuu
    © OSM
    10

    Vierrademühle

    Wander-Highlight

    VierrademühleDie Geschichte der Neubrandenburger Mühlen lässt sich bis ins 13. Jahrhundert zurück verfolgen. Vor dem Treptower Tor, unmittelbar an der Bundesstraße 104, steht ein mehrgeschossiges Backsteingebäude mit Fachwerkanbau. Es …

    © OSM
    11

    Stargarder Tor

    Fahrrad-Highlight

    Das Stargarder Tor ist der südliche Zugang zur Stadt Neubrandenburg. Es wurde Mitte des 14. Jahrhunderts erbaut und ist das zweitälteste der vier Stadttore, das dreigeschossige Haupttor ist 24 m …

    Tipp von
    Manuuu
    © OSM
    12

    Jagdschloss Prillwitz

    Fahrrad-Highlight

    Vor 10 Jahren war im Jagdschloß noch einiges möglich! Dann hat der Eigentümer beschlossen nur noch für meine Liebchen und Busenfreunde zugänglich! Da hätte die Treuhand wohl besser aufpassen müssen!
    Drinnen ist es als Jagdschloß sehr schön erhalten!!! Schade!

    Tipp von
    PeterNB
    © OSM
    13

    Etwas fehlt am Platz wirkt " Der Finger" im Stadtzentrum von Neubrandenburg. Als Haus der Kultur und Bildung mit Turmhochhaus wurde das Gebäude 1965 eingeweiht. Von den Einheimischen wird das …

    Tipp von
    Balli
    © OSM
    14

    Die Kirche St. Johannis ist seit 1945 die Hauptkirche der Gemeinde der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs in Neubrandenburg. Sie entstand im 14. Jahrhundert als Klosterkirche des Neubrandenburger Franziskanerklosters.

    © OSM
    15

    Tollensesee

    Fahrrad-Highlight

    Um den Tollensesee führt ein circa 35 Kilometer langer Rundweg, den du hervorragend mit dem Rad fahren kannst. Wenn du einen Tag am See planst, solltest du im Sommer auf …

    Tipp von
    Johanna
    © OSM
    16

    Tollensesee

    Fahrrad-Highlight

    Sehr schöner sauberer See.
    11 km lang, bis zu 33 m tief.

    Tipp von
    Andreas
    © OSM
    17

    Augustabad

    Mountainbike-Highlight

    Sehr schöner See zu machen schwimmen

    Tipp von
    Andreas
    © OSM
    18

    Burg Stargard

    Fahrrad-Highlight

    Der Kuchen und das Schmalzbrot mit Backpflaumen waren sehr lecker

    Tipp von
    S.
    © OSM
    19

    Von der Badestelle bzw. dem Schiffsanleger am Jagdschloß in Prillwitz lässt sich die Kormoraninsel in der Liebs hervorragend beobachten.

    Tipp von
    Rosefahrer
    © OSM
    20

    Konzertkirche

    Fahrrad-Highlight

    Die St.-Marien-Kirche war die Hauptpfarrkirche Neubrandenburgs in Mecklenburg. Nach weitgehender Zerstörung im April 1945 am Ende des Zweiten Weltkriegs wurde sie bis

    2001 als Konzertkirche Neubrandenburg wiederaufgebaut. Sie ist nicht …

    Tipp von
    Ducky

Karte der 20 schönsten Ausflugsziele rund um Neubrandenburg

Beliebt rund um die Region Neubrandenburg

Wettervorhersage rund um die Region Neubrandenburg

Entdecken

Neubrandenburg