Ein grünes Paradies ganz in der Nähe von Hannover: Beim Wandern im Deister erwarten dich tolle Erlebnisse zwischen Natur und Kultur. Begleitet vom Vogelzwitschern und Blätterrauschen, kannst du hier schnell dem Alltag entfliehen und die Seele baumeln lassen. Durch dichte Mischwälder und auf verwunschenen Pfaden führen die Wanderwege im Deister entlang an Fachwerkhäusern und beeindruckenden Rittergütern, durch kunstvoll angelegte Parks und zu alten Wasser- und Windmühlen. Das dicht ausgebaute Wegenetz, die gute Erreichbarkeit und der Reichtum an Flora und Fauna machen Deutschlands nördlichsten Mittelgebirgszug zu einem wunderbaren Ziel für alle, die die Welt gerne auf Schusters Rappen erkunden.

Leicht
01:34
5,40 km
Mittelschwer
03:26
11,9 km
Mittelschwer
03:24
11,8 km
Mittelschwer
02:12
7,42 km
Mittelschwer
02:20
8,33 km
Leicht
01:49
6,67 km
Mittelschwer
03:08
10,5 km
Leicht
01:12
4,25 km
Mittelschwer
01:15
4,43 km
Schwer
05:21
18,5 km
Mittelschwer
02:35
8,93 km
Mittelschwer
02:43
9,34 km
Mittelschwer
04:33
16,0 km
Mittelschwer
02:40
9,37 km
Mittelschwer
02:16
8,28 km
Mittelschwer
02:16
8,30 km
Mittelschwer
02:14
7,24 km
Leicht
01:43
5,87 km
Mittelschwer
03:10
10,8 km
Mittelschwer
04:03
14,3 km

Die 20 schönsten Wanderungen im Deister

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Deister

Mehr Informationen

Geologische Vielfalt

Auf bis zu 405 Meter Höhe kannst du deinen Blick immer wieder über die Weiten des Calenberger Landes oder ins Weserbergland schweifen lassen. Ist die Sicht gut, kannst du den Höhenzug sogar von Hannover aus entdecken. Besonders der Südwesten ist sehr quellen- und gewässerreich. Beim Wandern im Deister darfst du dich an einem heißen Sommertag über seicht plätschernde Bäche freuen, in denen du deine müden Wanderfüße ein wenig abkühlen kannst. Neben einem nährstoffreichen Boden für die Land- und Forstwirtschaft wurden im Deister ursprünglich Sandstein und Bergkohle abgebaut, wovon noch heute Spuren zu sehen sind. Zwischendurch triffst du immer wieder auf süße kleine Dorfkirchen, Bauten der Weserrenaissance, königliche Forsthäuser und einst bedeutsame Klöster, die Zeugen vergangener Jahrhunderte sind.


Flora und Fauna

Der dichte Mischwald ist Heimat zahlreicher tierischer Bewohner. Bei deinen Wanderungen im Deister kannst du auf majestätisches Rot-, Reh- und Schwarzwild treffen, aber auch auf kleinere Gefährten wie den Dachs und den Fuchs. Über den Baumkronen ziehen Mäusebussard, Habicht und Gabelweihe anmutig ihre Kreise. Nach Anbruch der Dunkelheit gehen Fledermäuse auf Insektenjagd. Zwischen Laubbäumen und Nadelgehölzen haben sie sich ihren Lebensraum eingerichtet. Die schönsten Wanderwege im Deister führen auch durch scheinbar verwunschene Wälder, in denen Krüppelbuchen bizarre Formen annehmen. Hier kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen und dir beim Wandern mit Kindern im Deister die tollkühnsten Geschichten über Fabelwesen und Kobolde ausdenken. Botanikfreunde freuen sich über seltene Pflanzen wie die Trollblume, Stechpalme und verschiedene Orchideenarten. Von März bis Mai kannst du hier sogar frischen Bärlauch finden, der die Luft angenehm würzt.


Wissenswertes zum Wandern

Das dicht verzweigte Netz an Wanderwegen im Deister sorgt dafür, dass du ihn wunderbar zu Fuß erkunden kannst – egal, ob du eher gemütlicher Spaziergänger oder erfahrener Streckenläufer bist. Dank der abwechslungsreichen Landschafts- und Kulturräume findest du hier von Jung bis Alt eine interessante Strecke für die ganze Familie. Der Deisterkreisel führt auf rund 100 Kilometern einmal um den Höhenzug herum Du kannst die Teilstrecken aber auch individuell kombinieren. Um neue Kraft zu tanken, stehen dir romantische Picknickplätze und urige Gaststätten zur Verfügung. Übrigens: Ende April findet jedes Jahr der Deistertag statt, an dem die offizielle Wandersaison mit einem vielfältigen Programm eingeläutet wird und Mitte September warten zahlreichen spannende Aktivitäten beim Entdeckertag der Region Hannover auf dich. Die gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr macht es dir übrigens sehr einfach, an den Deister zu kommen. Also – Wanderschuhe, Kind und Kegel eingepackt und auf in dieses niedersächsische Naturjuwel.


Karte der 20 schönsten Wanderungen im Deister

Beliebt rund um die Region Deister

Find die perfekte Tour

in

Wettervorhersage rund um die Region Deister