Entdecken

Ohorn

Ausflugsziele rund um Ohorn

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
Bei so vielen schönen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten rund um rund um Ohorn wird dir bestimmt nicht langweilig. Ob du lieber wanderst oder Rad fährst, die 20 besten Attraktionen warten nur darauf, von dir entdeckt zu werden – oder von der ganzen Familie. Lass dich von den besten Freizeittipps der Region für dein nächstes Abenteuer inspirieren.

Die 20 schönsten Ausflugsziele rund um Ohorn

    © OSM
    1

    Keulenberg

    Wander-Highlight

    Schöne Aussicht. Freier Eintritt.

    Tipp von
    Uwe
    © OSM
    2

    Kleines reizendes Schloß, leider momentan nicht zugänglich.

    Tipp von
    Franka
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • © OSM
    3

    Felixturm

    Wander-Highlight

    Etwas märchenhaftes hat dieser Turm schon, so in herbstlicher Kulisse.

    Tipp von
    Franka
    © OSM
    4

    Keulenberg

    Mountainbike-Highlight

    Auf dem Keulenberg befindet sich ein Aussichtsturm mit wunderschönen Blick.
    Zu dem gibts ein Spielplatz für die kleinen.
    Ebenfalls ein Imbiss der aber scheinbar geschlossen ist und bleibt

    Tipp von
    Tony&Romy
    © OSM
    5

    Kloster St. Marienstern

    Fahrrad-Highlight

    Im Jahre 1248 wurde das Kloster gegründet. In den Jahren, der Hussitenkriege und während des Dreißigjährigen Krieges wurde es zweimal geplündert, aber nie vollständig zerstört. Es ist eines der wenigen …

    © OSM
    6

    Schloss Rammenau

    Wander-Highlight

    Schloss mit Gartenanlage schön gelegen am See.

    Tipp von
    Frank
    © OSM
    7

    Hochstein (Westlausitz)

    Wander-Highlight

    Höchster Punkt im Lausitzer Bergland. Leider ist die Aussicht nicht die Beste. Die Bäume sind zu hoch.

    Tipp von
    Mapf
    © OSM
    8

    Butterberg

    Mountainbike-Highlight

    Klasse Kinderspielplatz, großer Biergarten und auch ein Tiergehege gibt es

    Tipp von
    haakts
    © OSM
    9

    Mühle "Knochenstampe"

    Wander-Highlight

    Die Knochenstampe wurde vom Hüttermühlen-Besitzer Carl Gottfried Mißbach 1860 erbaut. Sie diente dem Zermahlen von Knochen für Leim und Düngemittel und ist heute ein Wohnhaus.

    © OSM
    10

    Im Jahr 2007 wurde zur 780-Jahr-Feier der Stadt die Büste von Friedrich August dem Gerechten wieder errichtet. So kehrte sie zurück auf den Altmarkt und erstrahlt seitdem im neuen Glanz. …

    © OSM
    11

    Tiefentaltrail entlang der Pulsnitz

    Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

    Ein idyllisches, scheinbar vergessenes Tal. Der Weg ist leider schlecht gepflegt und derzeit (Juli 2017) wegen des Windbruchs nur Bikern zu empfehlen, die sich nicht scheuen, ihr Rad über Baumstämme zu tragen und durch umgefallene Baumkronen zu zerren.

    Tipp von
    Chaika
    © OSM
    12

    Hüttertal

    Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

    Hier und da sind ein paar Wurzeln, die stören aber nicht. Der Trail ist in beide Richtungen befahrbar.

    Tipp von
    Coriander
    © OSM
    13

    Kirche Arnsdorf

    Fahrrad-Highlight

    Das Alter der Dorfkirche Arnsdorf wird auf etwa 630 Jahre geschätzt. Sie liegt in der Mitte des Ortes und besteht aus einem rechteckigen Saalbau aus dem Jahre 1638, sowie einem …

    © OSM
    14

    Kamenzer Marktplatz

    Wander-Highlight

    Der Brunner ziert sehr schön den Marktplatz, wäre nur schön, wenn auf dem Platz ein wenig mehr grün wäre.

    © OSM
    15

    Grenzstein GvM

    Wander-Highlight

    Diese Grenzsteine markieren die Ländereien des ehemaligen Rittergutes Oberlichtenau.
    Aus der Chronik von Moritz Prescher, Oberlichtenau:
    "Graf Camilo von Marcolini (1778-1789), Herr auf Ober- und Niederlichtenau, Churfürstl. Sächs. würklicher Geheimderrath, …

    © OSM
    16

    Postdistanzsäule

    Wander-Highlight

    Die originale Radeberger Postdistanzsäule ist am 28. Oktober 1729 auf dem Markt aufgestellt worden. Im Zuge einer Marktneugestaltung wurde sie aber bereits 1852 abgetragen. Im Jahr 2008 wurden die ersten …

    © OSM
    17

    Johann-Gottlieb Fichte, der 1762 im Ort geboren wurde, lebt in den Erinnerungen vieler Rammenauer.

    © OSM
    18

    Das Schmiedehandwerk zählt zu einem der ältesten Handwerke in Rammenau. Neben vielen anderen existierenden Schmieden wie der Hofeschmiede oder der Buschschmiede erbauten sich Rammenauer Bauern 1763 eine eigene Genossenschaftsschmiede auf …

    © OSM
    19

    Im Alten Gefängnis findet neben den Ausstellungen des Heimatmuseums regelmäßig Wechselausstellungen von Ostern bis Oktober statt. Inhaltlich ist der Bezug zum Dorf und dessen Umgebung vorrangig.

    © OSM
    20

    Auf- bzw. Abstieg vom Keulenberg

    Wander-Highlight (Abschnitt)

    Ein schöner steiler Auf- bzw. Abstieg vom Keulenberg auf einem Trail, der auch für Mountainbiker interessant sein dürfte.

    Tipp von
    Ostzone

Karte der 20 schönsten Ausflugsziele rund um Ohorn

loading

Beliebt rund um die Region Ohorn

Entdecken

Ohorn