Entdecken

Tröchtelborn

Ausflugsziele rund um Tröchtelborn

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Bei so vielen schönen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten rund um rund um Tröchtelborn wird dir bestimmt nicht langweilig. Ob du lieber wanderst oder Rad fährst, die 20 besten Attraktionen warten nur darauf, von dir entdeckt zu werden – oder von der ganzen Familie. Lass dich von den besten Freizeittipps der Region für dein nächstes Abenteuer inspirieren.

Die 20 schönsten Ausflugsziele rund um Tröchtelborn

    © OSM
    1

    Grundmühle

    Wander-Highlight

    Die Grundmühle, anno 1794, ist im idyllischen Weißbachtal, in der Gemarkung von Töttelstädt, zu finden. Die Mühle ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der näheren Umgebung Erfurts.
    Grundmüller Matthias Eichhorn, …

    Tipp von
    André
    © OSM
    2

    Alte Bahntrasse / Nessetal-Radweg

    Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

    Von der Eisenbahn zum Radweg
    Die eingleisige "Nessetalbahn" zwischen Bufleben und Großenbehringen, die von der Bahnstrecke Gotha-Leinefelde abzweigte, wurde am 1. Mai 1890 in Betrieb genommen und nach dem 2. …

    Tipp von
    Mapf
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • © OSM
    3

    Alte Sternwarte

    Wander-Highlight

    Die Seeberg-Sternwarte in Gotha war einer der ersten speziellen Sternwarte-Bauten Europas. Sie wurde von Herzog Ernst II. von Sachsen-Gotha-Altenburg nach Plänen des österreichischen Astronomen Franz Xaver von Zach errichtet und …

    Tipp von
    Mapf
    © OSM
    4

    Düppel

    Wander-Highlight

    Auf halber Höhe des Seebergs oberhalb Seebergens liegt das Ausflugslokal Zum Düppel, von dem man bei gutem Wetter eine schöne Aussicht auf die Ebene südlich und östlich von Seebergen hat. …

    Tipp von
    Mapf
    © OSM
    5

    Margaretenkirche

    Wander-Highlight

    Die evangelische Margarethenkirche ist eine spätgotische Hallenkirche und zählt zu den ältesten Gebäuden der Stadt. Nach der verheerenden Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde die Kirche in schlichter Schönheit renoviert. Die …

    Tipp von
    Söhni 🏃
    © OSM
    6

    Schwellenburg

    Mountainbike-Highlight

    Die Schwellenburg, was eigentlich nur ein Hügel in der Landschaft ist, liegt nordwestlich von Erfurt direkt an der B4. Auf der Anhöhe, welche den Namen „Schwellenburg“ trägt, hat allerdings niemals …

    Tipp von
    André
    © OSM
    7

    Die Insel diente von 1779-1848 der Bestattung von Mitgliedern des Hauses Sachsen-Gotha-Altenburg. Angelegt wurde sie nach dem Vorbild der Île des peupliers („Insel der Pappeln“) im Schlosspark von Ermenonville, dem …

    © OSM
    8

    Historischer Stadtkern

    Wander-Highlight

    Gotha hat eine sehr schöne Altstadt, ein schönes Schloss und einen schönen Schlossgarten.
    Sehr gute Restaurants und Bars.

    Tipp von
    Marco
    © OSM
    9

    Das Schloss Friedenstein in Gotha ist eine frühbarocke Schlossanlage an der Stelle der 1567 geschleiften Burg Grimmenstein. Es ist der größte Schlossbau Deutschlands aus dem 17. Jahrhundert und beherbergt heute eine Vielzahl von Museen und Kunstsammlungen. Wikipedia

    Tipp von
    Mapf
    © OSM
    10

    Ratskeller

    Wander-Highlight

    Der Ratskeller ist ein Restaurant am Hauptmarkt in der thüringischen Kreisstadt Gotha und wurde 1344 erstmalig als Rathaus erwähnt. Im Sommer laden die Marktterrasse und der exotische Garten im Innenhof zum Verweilen ein, eine kleine Idylle im Zentrum der Stadt.

    Tipp von
    Söhni 🏃
    © OSM
    11

    Schloss Friedenstein

    Wander-Highlight

    Schloss Friedenstein ist die größte frühbarocke Schlossanlage Deutschlands.
    Einfach nur herrlich.

    © OSM
    12

    FahneRMühle

    Fahrrad-Highlight

    Schön gelegen. Aber nicht so toller Service.

    Tipp von
    Mapf
    © OSM
    13

    Bürgerturm bei Gotha

    Wander-Highlight

    Am 18. September 2008 wurde der Grundstein für den Turm am Inselsbergblick auf einer Höhe von 398 m ü. NN gelegt, am 18. April 2009 Richtfest gefeiert und am 13. Juni 2009 konnte die Einweihung des Bauwerks stattfinden (Wikipedia).

    Tipp von
    Mapf
    © OSM
    14

    ...steht auf hohem Sockel, vorm Schloß Friedenstein...

    Tipp von
    Mapf
    © OSM
    15

    Der Schmale Rain in Gotha ist immer sehenswert ich wohne dort schon über 60 Jahre. Jetzt ist die Siedlung fast fertig saniert.

    Tipp von
    Harti
    © OSM
    16

    Schloß Mönchhof

    Wander-Highlight

    1729 erfolgte der Bau des Schlosses und einer Parkanlage im Barockstil.
    1799 kaufte Herzog Ernst II. das Schloss für 40.000 Goldmark für seinen Sohn August als Hochzeitsgeschenk und Sommerresidenz. Der …

    Tipp von
    Ralf
    © OSM
    17

    Fixe Idee

    Wander-Highlight

    Hier ist eigentlich nur die Historie schön, ausser man steht auf LPs

    Tipp von
    Stefan P.
    © OSM
    18

    Löns-Denkmal

    Wander-Highlight

    Das ursprüngliche Denkmal für Hermann Löns wurde am 26. August 1928 von der Seeberger Jagdgesellschaft an der höchsten Stelle des Seeberges errichtet. Die Lönsgemeinde gründete sich am 4. Juni 1932 …

    Tipp von
    Mapf
    © OSM
    19

    Apfelstädttrail

    Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

    Der schöne Single-Trail neben der Apfelstädt ist eigentlich noch viel länger als hier dargestellt. Er beginnt kurz hinter dem Truppenübungsplatz Ohrdruf und geht als S0 und S1 über Wechmar & Wandersleben nach Apfelstädt und weiter nach Neudietendorf. Unbedingt empfehlenswert!

    © OSM
    20

    Tiefthal

    Wander-Highlight

    1104 wurde Tiefthal erstmals urkundlich erwähnt. 1361 kam das Dorf unter die Kontrolle der Mainzer Statthalterei in Erfurt, die es als Küchendorf benutzte. Wie Erfurt, gehörte auch Tiefthal bis 1802 …

    Tipp von
    Mapf

Karte der 20 schönsten Ausflugsziele rund um Tröchtelborn

Beliebt rund um die Region Tröchtelborn

Wettervorhersage rund um die Region Tröchtelborn

Entdecken

Tröchtelborn