Deine Radtouren an der Nordsee könnten kaum idyllischer sein. Das maritime Flair der kleinen Dörfer, die rauschenden Wellen und die salzige Seeluft machen deinen Urlaub hier zu einem ganz besonders erholsamen Erlebnis. Die Radwege an der Nordsee führen dich über Deiche und entlang grüner Wiesen, über weite Felder und durch pittoreske kleine Orte. Im Sommer kannst du dich im erfrischenden Meer abkühlen und ein gemütliches Picknick oder frischen Fisch in einem der vielen Restaurants genießen. Auch Kulturerlebnisse kommen hier nicht zu kurz. In den Küstenstädten, die sich von der Grenze zu Dänemark bis nach Emden in Ostfriesland aneinanderreihen, gibt es viel zu entdecken, zu lernen und zu feiern. Die flachen Landschaften machen das Radfahren an der Nordsee besonders entspannt.

Mittelschwer
02:49
47,9 km
Mittelschwer
02:09
32,2 km
Mittelschwer
02:53
42,2 km
Mittelschwer
02:27
41,2 km
Mittelschwer
02:27
41,2 km
Mittelschwer
02:41
44,7 km
Leicht
01:41
29,3 km
Leicht
01:59
32,6 km
Mittelschwer
02:54
43,8 km
Schwer
01:46
24,8 km
Mittelschwer
02:09
37,7 km
Leicht
01:41
22,6 km
Mittelschwer
02:14
35,5 km
Mittelschwer
02:05
35,7 km
Leicht
01:01
15,7 km
Leicht
01:27
23,1 km
Mittelschwer
02:47
43,0 km
Leicht
01:37
23,0 km
Leicht
01:44
26,0 km
Leicht
01:32
23,9 km

Die 20 schönsten Radtouren an der Nordsee

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Nordsee

Mehr Informationen

Besondere Naturerlebnisse

Während deiner Fahrradtouren an der Nordsee wirst du eine Natur-Attraktion nach der anderen bestaunen können. Viele verborgene Plätze lassen sich besonders gut oder sogar ausschließlich auf zwei Rädern entdecken. Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein einzigartiges Naturschauspiel, das nicht nur Vogelliebhaber und Meeresfreunde begeistert. Besonders bei einem Ausflug mit der ganzen Familie ist eine Wattwanderung fantastisch, deine Kids werden einen Riesenspaß haben und können ihren Entdeckergeist ausleben. Auch wenn die Nordsee recht frisch ist, lohnt sich im Sommer eine Pause an einem der zahlreichen Strände, beispielsweise im schönen St. Peter-Ording. In Wilhelmshaven kannst du auf verschlungenen Pfaden die Farbenpracht eines beeindruckenden Rosengartens bewundern. Die unzähligen Leuchttürme, die du entlang der Küsten an den Radwegen an der Nordsee findest, sehen aus wie einem Bilderbuch entsprungen. Ein wenig abseits der Küstenlinien erwarten dich aber auch mysteriöse Moore und lauschige Wälder.


Geschichte und Traditionen der Nordsee

Während deiner Radtouren an der Nordsee erlebst du nicht nur abwechslungsreiche Landschaften, sondern tauchst auch ein in die faszinierende Geschichte dieser Region. Im ursprünglichen Ostfriesland entdeckst du Häuptlingsburgen und Warfendörfer sowie den schiefsten Turm der Welt, der nämlich nicht in Pisa steht, sondern im beschaulichen Suurhusen. Bei einer Tasse Ostfriesentee erzählen dir die stolzen Einheimischen gerne Geschichten und Mythen aus ihrer Heimat. Auf der Störtebekerstraße kannst du die Ferienorte von Emden bis hoch nach Otterndorf auf den Spuren des sagenumwobenen Seeräubers entdecken und dabei die schönsten Ausblicke genießen. In Nordfriesland findest du überall traditionelle Backsteindörfer mit reetgedeckten Dächern ebenso wie imposante Bauten aus der Hansezeit. Möchtest du mehr über die Geschichte Frieslands erfahren, kannst du während deiner Radtouren an der Nordsee den unzähligen Museen einen Besuch abstatten.


Abwechslung und Genuss pur

Neben den traumhaften Naturkulissen hat die Nordseeregion auch viel Kultur zu bieten. In der Hansestadt Hamburg findest du den berühmten Hafen, die Reeperbahn und den Tierpark Hagenbeck, die sich wunderbar für ein wenig Abwechslung eignen. Führen dich die Fahrradstrecken an der Nordsee nach Jever, kannst du hier die lokale Brauerei besuchen und ein frisch gezapftes Bier genießen. An Hunger wirst du natürlich auch nicht leiden. Ob es ein frisches Fischbrötchen für zwischendurch sein soll, ein selbstgemachter Kuchen in einem gemütlichen Café oder ein hochwertiges Gänge-Menü am Abend – überall hast du die Möglichkeit, mit köstlichen regionalen Spezialitäten neue Kraft zu tanken. Die flachen Landschaften machen die Nordsee zu einer der besten Regionen für Radfahrer, dementsprechend gibt es auch zahlreiche Fahrradverleihe, Werkstätten und Ladestationen für E-Bikes. Du hast sogar Anschluss an den Nordseeküstenradweg, den längsten beschilderten Radweg der Welt, der sich über 6.000 Kilometer hinweg durch acht europäische Länder zieht. Es gibt aber auch unzählige kürzere Strecken, Rundwege und Themenwege, die für alle Wünsche und Fitnesslevels eine wunderbare Strecke bereithalten.

Karte der 20 schönsten Touren mit dem Rad an der Nordsee

Beliebt rund um die Region Nordsee

Find die perfekte Tour

in

Wettervorhersage rund um die Region Nordsee