Radtouren rund um Karlsruhe

in

Auf deinen Radtouren rund um Karlsruhe radelst du nicht nur durch die zweitgr√∂√üte Stadt Baden-W√ľrttembergs, sondern auch durch die offiziell zweitfreundlichste Fahrradstadt Deutschlands. Die Kulturmetropole in der badischen Rheinebene lockt mit einer weitl√§ufigen Fluss- und Seenlandschaft, direkter N√§he zu den Naturparks Schwarzwald und Vogesen sowie einem ganz besonderen Herz f√ľr Radfahrer. Lass dich verzaubern, wenn du auf den Radwegen rund um Karlsruhe an glitzernden Baggerseen, weitl√§ufigen Feldern, dichten Mischw√§ldern und pl√§tschernden Bachl√§ufen entlangf√§hrst. Lass die Seele baumeln und genie√üe das sonnig badische Klima, sowie das Kultur- und Thermalbadangebot der Region. Los geht‚Äôs ‚Äď ab in die Pedale!  

Mittelschwer
02:07
36,5 km
Leicht
01:23
23,2 km
Mittelschwer
03:04
46,4 km
Mittelschwer
03:08
47,7 km
Mittelschwer
02:35
44,7 km
Mittelschwer
03:25
52,8 km
Leicht
01:40
27,5 km
Mittelschwer
02:08
36,4 km
Leicht
01:12
19,3 km
Mittelschwer
02:48
45,9 km
Mittelschwer
03:27
59,2 km
Mittelschwer
03:03
50,4 km
Leicht
01:06
18,8 km
Leicht
01:51
30,4 km
Schwer
05:45
91,2 km
Mittelschwer
03:52
61,1 km
Mittelschwer
01:14
20,0 km
Schwer
02:02
31,7 km
Mittelschwer
02:22
36,1 km
Mittelschwer
02:45
43,1 km

Die 20 schönsten Radtouren rund um Karlsruhe

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Karlsruhe

Mehr Informationen

Radfahren in der Stadt Karlsruhe


Radtouren und Karlsruhe, das passt zusammen wie Butter und Brot. Denn in der sonnigen Rheinmetropole wurde das umweltfreundliche Zweirad im Jahr 1817 erfunden. Und sein Erfinder, Karl Freiherr Drais von Sauerbronn, wusste auch ganz genau warum: Karlsruhe ist idealer Ausgangspunkt f√ľr Fahrradtouren in einige der sch√∂nsten landschaftlichen Regionen Europas: Schwarzwald, Pf√§lzer Wald, Kraichgau und die franz√∂sischen Vogesen. Und in der Stadt selbst hat man Verst√§ndnis f√ľr die Bed√ľrfnisse von Radfahrern. 30 Prozent des Karlsruher Stadtverkehrs wird von Fahrradfahrern ausgemacht. Eigene Verkehrsf√ľhrungen, Fahrrad-Unterst√§nde, E-Bike-Ladestationen, abschlie√übare Fahrradboxen, 24-Stunden-Fahrradverleihe ‚Äď in Karlsruhe wird etwas f√ľr Radler getan.


Zurzeit besitzen sechs Hotels die ‚ÄěBett und Bike‚Äú-Zerti¬≠¬≠¬≠¬≠fi¬≠¬≠¬≠¬≠zie¬≠rung vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC). Das bedeutet, sie haben sich speziell auf deine Bed√ľrfnisse als Radtourenfahrer eingestellt. Fahrrad-Unterstellr√§ume, kohlenhydrathaltiges Sportlerfr√ľhst√ľck oder Gep√§ckdienste geh√∂ren zu den Diensten, die sie anbieten. Aber auch viele weitere der Unterk√ľnfte entlang der Fahrradwege rund um Karlsruhe bieten sich f√ľr deine Touren an.


Die Fahrradtouren in und rund um Karlsruhe


Neben der Stadt selbst, mit seiner fächerförmigen Stadtarchitektur, dem barocken Schloss, und Deutschlands Verfassungsgericht, ist es gerade auch das Umland, was die Radwege in und rund um Karlsruhe so interessant macht.


Die ‚ÄěNaturRADtour Karlsruhe‚Äú, zum Beispiel, verbindet verschiedene Naturr√§ume und Schutzgebiete miteinander: die Rheinebene, den Hardtwald und die Kinzig-Murg-Rinne im Stadtgebiet, sowie das Kraichgau und den n√∂rdlichen Schwarzwald. Vielf√§ltige Stadt- und Naturr√§ume auf einer gerade einmal 48 Kilometer langen Tour.


Wenn du lieber Fernrouten f√§hrst, kannst du etappenweise oder als Ganzes auf vier wichtige Fernrouten zur√ľckgreifen: Der Rhein¬≠ra¬≠d¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠weg mit einer Gesamtl√§nge von 1.233 Kilometern hat den Vorteil, dass er auf der baden-w√ľrttembergischen Seite des Rheins sowie auf der franz√∂sischen Uferseite entlangf√ľhrt. So kannst du auch nur eine kleine Etappe fahren und hast auf dem R√ľckweg trotzdem Abwechslung. Der Rhein¬≠tal¬≠-Radweg f√ľhrt auf insgesamt 512 Kilometern von Konstanz √ľber Stein am Rhein, Basel, dem Kaiserstuhl und Karlsruhe bis nach Heppenheim an der Bergstra√üe. Der Schwarz¬≠wald¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠weg wartet auf dich mit seiner wildromantischen Mittelgebirgslandschaft, den dunklen Nadelw√§ldern und sattgr√ľnen Bilderbuchwiesen. Rund 370 Kilometer ist der Weg von Karlsruhe nach L√∂rrach. Auf dem Stromberg-Murrtal-Radweg l√§sst sich ein ordentliches St√ľck deutscher Geschichte ‚Äěerfahren‚Äú. Er verl√§uft von der Karlsruher Innenstadt √ľber Durlach, dem √§ltesten Ortsteil von Karlsruhe, bis ins Pfinztal. Er f√ľhrt dich an kleinen Ortschaften mit sch√∂nen Fachwerkh√§usern vorbei, hin zum ber√ľhmten Kloster in Maulbronn, durch die historische Innenstadt Bietigheim und die alte Schillerstadt Marbach, bis er in Gaildorf endet.


Selbst auf dem grenz¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠√ľber¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠grei¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠fenden ‚ÄěPaneu¬≠ro¬≠pa Radweg‚Äú ist Karlsruhe eine wichtige Etappe. Er f√ľhrt von Frank¬≠reichs Haupt¬≠¬≠¬≠¬≠stadt Paris √ľber Karls¬≠ru¬≠he bis nach Tsche¬≠chien und ist inter¬≠na¬≠tio¬≠na¬≠l bestens bekannt.


Auf geht‚Äôs, radle los durch die F√§cherstadt und lerne dieses fahrradfreundliche St√ľck Deutschland kennen.


Karte der 20 schönsten Touren mit dem Rad rund um Karlsruhe

Beliebt rund um die Region Karlsruhe

Find die perfekte Tour

in

Wettervorhersage rund um die Region Karlsruhe