Wandern im Zillertal

in
Foto: Christian

Die Tiroler Alpen in ihrer vollen Schönheit – das Wandern im Zillertal ist ein Erlebnis, das du nicht so schnell vergisst. Die zahlreichen Dreitausender stechen mit ihren schroffen Gipfeln aus dem spektakulären Alpenpanorama hervor. Unter rauschenden Wasserfällen und einsamen Almen kannst du dem Alltag entfliehen und neue Kraft schöpfen. Mit 1.400 Kilometern ausgezeichneten Wanderwegen im Zillertal ist die Region ein absolutes Traumziel für Gipfelstürmer und Genusswanderer zugleich, denn hier findest du Routen aller Schwierigkeitsgrade. Und auch für Verpflegung ist in den Tiroler Alpen bestens gesorgt: Bewirtschaftete Berggasthäuser und Jausenstationen warten mit leckeren Schmankerln auf dich, so dass du deine Wanderung gestärkt fortsetzen kannst.

Mittelschwer
03:54
12,3 km
Schwer
06:03
13,6 km
Schwer
04:40
9,49 km
Schwer
04:38
11,0 km
Leicht
01:54
5,73 km
Mittelschwer
04:55
15,5 km
Mittelschwer
02:56
10,9 km
Mittelschwer
02:46
5,61 km
Mittelschwer
02:41
9,04 km
Mittelschwer
03:38
10,5 km
Leicht
01:32
4,77 km
Schwer
02:26
5,94 km
Mittelschwer
04:59
14,4 km
Schwer
02:38
8,20 km
Mittelschwer
02:43
7,44 km
Mittelschwer
03:54
9,77 km
Mittelschwer
03:28
6,84 km
Mittelschwer
03:52
11,6 km
Mittelschwer
03:02
7,42 km
Schwer
05:56
14,2 km

Die 20 schönsten Wanderungen im Zillertal

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Zillertal

Mehr Informationen

Wandern leicht gemacht

Die Region ist bestens vorbereitet für alle, die gerne auf Schusters Rappen die Natur erkunden. Ein riesiges Netz an romantischen Wanderwegen im Zillertal führt dich über weite Wiesen und durch tiefe Schluchten hinauf zu den schönsten Gipfeln der Tiroler Alpen. Neun Bergbahnen bringen dich im Sommer in fantastische Höhen und die Wanderbusse der Region Fügen-Kaltenbach machen das Erkunden unglaublich einfach. Sie bringen dich ganz bequem zu den beliebten Ausgangspunkten für Wanderungen im Zillertal und holen dich am Zielort wieder ab. Du kannst so von jedem der zwölf Orte der Region direkt deine Wandertour starten.

Selbstverständlich ist auch für Verpflegung gesorgt. 150 urige Hütten warten mit Zillertaler Spezialitäten auf dich und auch an heimischem Bier wird es dir nicht mangeln.


Ein Kinderspiel

Das Wandern mit Kindern im Zillertal könnte nicht einfacher sein. Die hervorragende Infrastruktur der Tiroler Alpen bietet tolle Möglichkeiten für deine ganze Familie. Zahlreiche abwechslungsreiche Wander- und Themenwege lassen keine Langeweile aufkommen. Ein Zwergenwald mit Wackelbrücke, eine Kurvenrutsche und sogar eine Tarzan-Seilbahn sorgen dafür, dass deine Kids abends schnell und glücklich einschlafen. Ein besonderer Tipp ist das Murmeltierland mit Erlebnisspielplatz. Auch die Fahrt mit einer der Sommerbergbahnen ist abenteuerlich und das beeindruckende Alpenpanorama wird alle begeistern. Viele Wanderwege sind kaum anspruchsvoll und für deine ganze Familie geeignet.


Langeweile ist im Zillertal ein Fremdwort

Nicht nur für die Kleinen ist die Region ein großer Abenteuerspielplatz. Die vielen Wanderrouten im Zillertal sind so abwechslungsreich, dass du jeden Tag etwas Neues entdecken kannst. Auf einer Genusswanderung kannst du beispielsweise die Zillertaler Köstlichkeiten entdecken, die auf Tafeln am Rand des Weges erklärt werden (und diese anschließend natürlich in den Berghütten probieren). Im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen kannst du dich durch tiefe Schluchten in die fünf Seitentäler des Naturparks vorarbeiten, die im Zillertal „Gründe“ genannt werden und in weiten, grünen Weideflächen enden. Neben blütenübersäten Almhängen und dem schroffen Hochgebirge kannst du hier auch Gletscher und Gipfel entdecken und an rauschenden Wasserfällen eine Pause einlegen. Bei solchen Bilderbuchaussichten wirst du deine Kamera sicher mehr als nur einmal zücken. Und auch wenn das Wandern im Zillertal das ganze Jahr über spektakulär ist, gibt es doch ein ganz besonderes Highlight – den Almabtrieb. Nach dem Ende des Sommers wird das Weidevieh bunt geschmückt wieder zurück ins Tal geführt. Wenn du also mal ein richtiges Tiroler Alpenfest erleben möchtest, kannst du mit deinen Wanderstiefeln gewappnet lzum Sommerende ins Zillertal aufbrechen.