komoot
Entdecken

Albanien

Wandern in Albanien

Wandern

in

X_found
Foto: Oliver

Unsere TourenvorschlĂ€ge basieren auf Tausenden von AktivitĂ€ten, die andere Personen mit komoot durchgefĂŒhrt haben.

Mehr erfahren

Das Wandern in Albanien wird dich mit außergewöhnlich schönen und unberĂŒhrten Landschaften verzaubern. Das Land an der SĂŒdostkĂŒste der Adria ist zwar noch kleiner als Belgien, ĂŒberrascht dafĂŒr aber mit abwechslungsreichen Kulissen. Erst vor kurzem ist der ehemals kommunistische Staat unter Wanderern bekannt geworden, immer mehr Naturfreunde entdecken nun die atemberaubenden HochtĂ€ler der einst vergessenen Region. Die Wanderwege in Albanien fĂŒhren dich aber nicht nur durch die imposanten GebirgszĂŒge, die auch als Nordalbanische Alpen bezeichnet werden. Auch die KĂŒstenlinie der Adria und des Ionischen Meeres laden zu traumhaften Wanderungen ein, die du noch lange in kostbarer Erinnerung haben wirst.

Schwer
06:38
19,2 km
Mittelschwer
04:05
10,8 km
Mittelschwer
02:09
5,72 km
Mittelschwer
03:47
9,13 km
Schwer
06:11
12,2 km
Schwer
07:15
15,1 km
Schwer
06:50
15,7 km
Mittelschwer
04:29
12,4 km
Schwer
06:44
14,1 km
Schwer
05:52
10,9 km
Mittelschwer
01:40
4,15 km
Leicht
01:34
5,05 km
Schwer
02:00
4,92 km
Mittelschwer
03:37
10,4 km
Leicht
00:39
2,48 km
Leicht
00:49
2,50 km
Leicht
01:25
4,84 km
Mittelschwer
01:49
5,48 km
Mittelschwer
01:48
5,20 km
Mittelschwer
03:01
7,28 km

Die 20 schönsten Wanderungen in Albanien

Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Albanien

Mehr Informationen

Landschaftliche Juwelen

Jahrzehntelang spielte das Wandern in Albanien kaum eine Rolle. Erst vor kurzem entdeckten Naturfreunde die unberĂŒhrte Bergwelt der nordalbanischen Alpen fĂŒr sich. Mit der Entstehung des Fernwegs „Peaks of the Balkans“, der auf 192 Kilometern durch Albanien, den Kosovo und Montenegro fĂŒhrt, sind die atemberaubenden Bergkulissen ins Licht der Aufmerksamkeit gerĂŒckt. Doch auch nach dem Ausbau des zweiten Fernwanderwegs, der Via Dinarica von Slowenien nach Mazedonien, behalten Wanderungen in Albanien ihren ursprĂŒnglichen, charmanten Charakter. In den idyllischen GebirgstĂ€lern entdeckst du vereinzelt pittoreske kleine Dörfer, in denen die herzlichen Albaner sich ĂŒber Besucher ehrlich freuen. Im Thethi- und Valbona-Nationalpark hast du traumhafte Ausblicke auf die abwechslungsreichen Landschaften. Suchst du nach einer sportlichen Herausforderung, kannst du den Gipfel des Korab, den mit 2.674 Metern höchsten Berg Albaniens, erklimmen. Im Sommer bietet sich ein Sprung in den fjordartigen See Koman oder ein Abstecher an die 362 Kilometer lange KĂŒstenlinie an, die voller TraumstrĂ€nde ist. Die Wanderwege in Albanien könnten vielseitiger nicht sein. Du wanderst durch mĂ€chtige Schluchten, blĂŒhende TĂ€ler und verwunschene MĂ€rchenwĂ€lder, entdeckst malerische kleine Bergdörfer, glasklare Bergseen und schroffe Karstgipfel.


Albanische Kulturhöhepunkte

Schnell wird dir die herzliche Gastfreundschaft in Albanien auffallen, denn die wird hier groß geschrieben. Neben den spektakulĂ€ren Landschaften wird auch die WĂ€rme der Menschen sicher mĂ€chtig Eindruck auf dich machen. Besonders beim Wandern mit Kindern in Albanien wirst du schnell merken, dass die Familie hier eine wichtige Rolle spielt. Wenn deine Kinder mal ein wenig anstrengend sind, versuchen die Einheimischen höchstens, sie aufzumuntern und abzulenken, statt die Augen zu verdrehen. Brauchst du eine Pause vom Wandern oder eine ordentliche StĂ€rkung am Abend, verwöhnen sie dich nur allzu gern mit ihren regionalen SpezialitĂ€ten, die das Beste aus der orientalischen und mediterranen KĂŒche vereinen. Mit einem Raki wird zusammen auf die tollsten Wandererlebnisse des Tages angestoßen – das gehört bei Wandertouren in Albanien einfach dazu und macht deinen Urlaub unvergesslich. Nur eines solltest du im Kopf behalten: Fragst du einen Albaner, ob du auf dem richtigen Wanderweg bist, dann signalisiert er dir mit einem angedeuteten KopfschĂŒtteln Zustimmung und mit einem Nicken eine Verneinung – genau andersherum als du es von zuhause kennst.


Beste Wanderzeit

Möglich ist eine Wandertour in Albanien das ganze Jahr ĂŒber – jede Jahreszeit hat ihren ganz eigenen Charme. Im Landesinneren und besonders im gebirgigen Norden sinken die Temperaturen im Winter deutlich und du solltest dich mit entsprechender WanderausrĂŒstung auf alle Wetterlagen vorbereiten. Entlang der KĂŒste sind die Winter mild und feucht, wĂ€hrend die Sommer heiß und trocken sind. Wanderungen im Hochsommer sind nur zu empfehlen, wenn du hohe Temperaturen gewöhnt bist – ein Sprung in die Wellen an den BilderbuchstrĂ€nden gehört dann zur AbkĂŒhlung dazu.

Karte der 20 schönsten Wanderungen in Albanien

loading
Entdecke weitere tolle Touren in der Region um Albanien

Beliebt rund um die Region Albanien

Finde die perfekte Tour

in
X_found
Entdecken

Albanien

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrĂ€mienprogramm fĂŒr SicherheitslĂŒckenImpressum